Info

Eventfinder

Event

Korrosion unter extremen Bedingungen

29. - 30. Juli 2014

Grundlagenwissen Fahrzeuggetriebe

5. - 6. August 2014

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

12. - 13. August 2014

PM bei Klein- und Mittelprojekten

12. - 14. August 2014

Lehrgang Windenergietechnik: Modul 3

15. - 16. August 2014

Schäden an Schweißverbindungen

18. - 19. August 2014

Verfahrenstechnische Anlagen Planung/Bau

20. - 23. August 2014

Risikomanagement in Projekten

21. - 22. August 2014

Lehrgang Gebäudeautomation: Modul 2

21. - 22. August 2014

Umsetzung der viagra tablet weight Druckgeräterichtlinie

25. - 26. August 2014

Neue Zeichnungsnormen

25. - 26. August 2014

Rhetorik für Ingenieure

25. - 26. August 2014

Führung auf generic cialis sale Distanz

25. - 26. August 2014

BWL Praxiswissen

26. - 27. August 2014

Brand/ Ex-Schutz Großfeuerung

26. - 27. August 2014

Kühlung im Gebäude - Kälteerzeugung

26. August 2014

Optimieren mit Versuchsplanung

26. - 28. August 2014

Schlagfertigkeit&Durchsetzungsstrategien

26. - 27. August 2014

Produktmanagement

26. - 27. August 2014

Wirtschaftlichk. u. tech. Konzeption WEA

27. - 28. August 2014

VDI Themenradar Automobil - Auswertung Juni

Im Juni befragte die VDI Wissensforum GmbH die Öffentlichkeit, welches mögliche Hindernis sie bei der Einführung von Lang-Lkw als herausragend sehen. Etwa die Hälfte (49,5 Prozent) der Befragten finden, dass Lang-Lkw Sicherheitsrisiken auf canadian healthcare pharmacy die Straße bringen. 30,5 Prozent gaben an, dass sie es als Verlagerung von der Schiene auf cheap canadian viagra die Straße sehen. Nur 20 Prozent der Befragten sehen die gesellschaftliche Akzeptanz als Hindernis für die Einführung von Lang-Lkw.

„Mir zeigt der ausgeprägte Schwerpunkt auf cialis professional no prescription den Sicherheitsrisiken, dass die Randbedingungen für den Einsatz von Lang-Lkw nicht ausreichend bekannt sind“, erklärt Themenpate Klaus-Dieter Holloh ehemalig von Daimler.  „Alle Lkw, also auch die Lang-Lkw, müssen so ausgelegt sein, dass sie den so genannten BO-Kraftkreis, das heißt. einen idealtypischen Kreisverkehr, problemlos durchfahren können“, erläutert Holloh. „Ferner müssen alle Lang-Lkw obligatorisch mit allen verfügbaren aktiven und buy cialis without prescription passiven Sicherheitssystemen ausgestattet sein wie beispielsweise ESP, ABS, Abstandsregeltempomat und real viagra Antriebsschlupfregelung. Zudem haben positive Großversuche in den Niederlanden und viagra tablets Dänemark gezeigt, dass Lang-Lkw kein erhöhtes  Sicherheitsrisiko im Straßenverkehr darstellen.“

Mitte August wird an dieser Stelle das Ergebnis der Juli-Umfrage bekannt gegeben werden.

Weiterbildungsangebote zum Thema Automobil

Wählen Sie aus Ihrem Themenbereich:

VDI Themenradar Automobil

Welche technologische Strategie bietet in den nächsten 10 bis 15 Jahren das größte Potenzial für die Reduzierung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen?