Info
Eventfinder

Event

Regelung+Hydraulik Heiz-/Energieanlagen

31. August - 1. September 2015

FEM in der Praxis

31. August - 1. September 2015

Grundlagenwissen Fahrzeuggetriebe

1. - 2. September 2015

ATEX-Explosionsschutz

1. - 2. September 2015

Durchsetzungsstrategien Ingenieurinnen

2. - 3. September 2015

Brandschutz Leitungs-/Lüftungsanlagen

2. - 3. September 2015

Planung und Entwicklung von Windparks

2. - 3. September 2015

Verhandlungstraining für Ingenieure

3. - 4. September 2015

Ganzheitlich Führen Modul 1

7. - 8. September 2015

Vertragsrecht für techn. Projektleiter

7. - 8. September 2015

Automobiles Cockpit 2015

8. - 9. September 2015

PM bei Klein- und Mittelprojekten

8. - 10. September 2015

Mobile Endgeräte in d. Produktion 2015

8. - 9. September 2015

Brandschutz im Industriebau

8. - 9. September 2015

Schweißgerechtes Konstruieren

8. - 9. September 2015

Energieleistungskennzahlen entwickeln

8. - 9. September 2015

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

9. - 11. September 2015

Tribologie im Antriebsstrang

9. - 10. September 2015

Führung von Spezialisten

10. - 11. September 2015

Augmented Reality: Industrie-Lösungen

10. September 2015

Drucken

Konstrukteure senken Kosten

28.-29. Juni 2012  » Alternative Termine

Sie lernen in diesem Seminar:

  • wie Sie an ein Kostensenkungsprojekt herangehen,
    Ihre Problemstellung finden und diese einordnen
  • welche Methoden zur Erarbeitung von konstruktiven Kostensenkungspotenzialen hilfreich sind
  • mit einer frühzeitigen Kostenschätzung Maßnahmen zum Kostensenken zu erarbeiten, auszuwählen, deren Umsetzung konsequent zu verfolgen und damit systematisch auf ein Kostenziel hin zu konstruieren
  • welche Kostenbegriffe Grundlage für eine unternehmensinterne
    und -externe Kommunikation und für zielgerichtete Kostensenkungsmaßnahmen sind
  • das Kostenmanagement im Unternehmen einzuführen und Kostensenkungsprojekte abzuwickeln

» Programmablauf

Wo

Relexa Hotel Frankfurt
Frankfurt

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1420.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1320.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dr.-Ing. Markus Mörtl,
Garching