Info
Eventfinder

Event

Gefährdungsanalyse und Risikobeurteilung

2. - 3. Februar 2015

Führen in Matrixfunktionen

2. - 3. Februar 2015

Grundlagen Techn. Akustik/Lärmminderung

3. - 4. Februar 2015

EMV in Theorie und Praxis

3. - 4. Februar 2015

Tech. und kaufm. Betriebsführ. und Inst.

3. - 4. Februar 2015

Technik der Messung hoher Temperaturen

3. - 4. Februar 2015

Trocknung Prozessindustrie

4. - 5. Februar 2015

Projektingenieur VDI - Modul E

4. - 6. Februar 2015

Pumpenoptimierung

4. - 5. Februar 2015

Kompaktwissen Lichtsteuerung für LEDs

4. Februar 2015

Ganzheitlich Führen Modul 3

5. - 6. Februar 2015

Compoundiersysteme im Vergleich

10. - 11. Februar 2015

Grundlagenwissen Elektrotechnik

10. - 11. Februar 2015

Grundlagenwissen Fahrdynamik

10. - 11. Februar 2015

Grundlagen der Kaltmassivumformung

10. Februar 2015

Abnahme RLT-Anlagen gemäß DIN EN 12599

10. - 11. Februar 2015

Spritzgießen 2015

10. - 11. Februar 2015

Effiziente Produktentwicklung

10. - 11. Februar 2015

Gießtechnik im Motorenbau 2015

10. - 11. Februar 2015

Energieleistungskennzahlen entwickeln

11. - 12. Februar 2015

Drucken

TPE 2013

16.-17. April 2013

Materialkombinationen zum Erzielen spezieller Eigenschaften von Bauteilen aus Kunststoff und deren Anwendungen sind heutzutage zur Selbstverständlichkeit geworden. TPE-Thermoplast-Verbunde nehmen einen Großteil dieser Anwendungen ein. In diesem Zusammenhang gewinnen TPE-Werkstoffe aufgrund ihrer thermoplastischen Eigenschaften im Vergleich zum Gummi kontinuierlich an Einfluss.

Erfahren Sie auf dieser Tagung mehr zu folgenden Themen:

  • Grundlagen und Wirkmechanismen in der Mehrkomponententechnik
  • Mehrkomponenten Anwendungen an Beispielen
  • Werkzeuge und Automatisierung in der Mehrkomponententechnik
  • Ausblick und Einsatzpotenziale

» Programmablauf

Medienpartner

Medienpartnerlogo

Wo

Maritim Hotel Nürnberg
Nürnberg

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1090.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI Mitglied
    990.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dipl.-Ing. Sven-Markus Druwen,
Lichtenfels