Info
Eventfinder

Event

Optik und Sensorik

9. - 10. April 2015

Industriekälteanlagen in der Praxis

13. - 14. April 2015

VOB/B: Nachtrags- und Mängelmanagement

13. - 14. April 2015

Berechnung und Auslegung von Extrudern

13. - 14. April 2015

Preisgespräche und Verkaufsverhandlungen

14. - 15. April 2015

Optimieren mit Versuchsplanung

14. - 16. April 2015

PM bei Klein- und Mittelprojekten

14. - 16. April 2015

Condition Monitoring und Process Monitor

14. - 15. April 2015

Composites effizient verarbeiten 2015

14. - 15. April 2015

Zerkleinerungsmaschinen und Windsichter

14. - 15. April 2015

Projektabschluss Anlagenbau

14. - 15. April 2015

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

15. - 16. April 2015

Energiesparen Kältetechnik

15. - 16. April 2015

Quecksilber-Emissionen 2015

15. - 16. April 2015

Dampfturbinen im Kraftwerk 2015

15. - 16. April 2015

Konstrukteure senken Kosten

15. - 16. April 2015

Fügen Verbinden von Composite-Bauteilen

16. April 2015

FEM in der Praxis

17. - 18. April 2015

Lehrgang Gebäudeautomation: Modul 4

17. - 18. April 2015

Turboverdichter 2015

17. April 2015

Drucken

Planung und Bau verfahrenstechnischer Anlagen

27.-30. Juni 2012  » Alternative Termine

Sie lernen in diesem Seminar:

  • Die Systematik einer effektiven Gestaltung der vielfältigen technischen und organisatorischen Aufgaben von Anlagenbauvorhaben kennen und verstehen
  • Maßnahmen zur Führung und Steuerung von komplexen Projekten des Anlagenbaus kennen und anzuwenden
  • Die Inhalte der verschiedenen Planungs- und Realisierungsstufen von der Feasability-Studie bis zur Montage und Inbetriebnahme kennen und ihre Iteration strukturiert zu gestalten
  • Aufgaben und Ergebnisse der aufeinander aufbauenden Planungsbeiträge der beteiligten Fachdisziplinen kennen und ihr Zusammenwirken zu steuern
  • Wie Sie die Interessen der Hauptakteure Betreiber, Anlagenplaner/Anlagenbauer und Komponentenhersteller unter einen Hut bringen
  • Grundlagen und Formen für Verträge im Anlagenbau
  • Die gesetzlichen Grundlagen für Anlagenbau und -betrieb, insbesondere genehmigungsbedürftiger Anlagen, kennen und verstehen

» Programmablauf

Wo

arcona MO.HOTEL Stuttgart
Stuttgart

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1690.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1540.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dipl.-Ing. Gerhard Bernecker,
Lengenwang