viagra compare prices
viagra available without prescription
cialis discount
cialis 20 mg best price
usa viagra
buy generic viagra img
free viagra for unemployed
the order viagra
cialis canada
generic cialis 20mg
canadian paharmacy cialis
best way to take cialis
cialis canada pharmacy
buy cialis generic
Info
Eventfinder

Event

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

28. - 29. Januar 2015

Skizzieren und Freihandzeichnen

28. - 29. Januar 2015

Industrie 4.0 2015

28. - 29. Januar 2015

Technische Dokumentation mit MS Word

29. - 30. Januar 2015

Industrie 4.0 Rechtsfragen IT-Sicherheit

30. Januar 2015

Gefährdungsanalyse und Risikobeurteilung

2. - 3. Februar 2015

Führen in Matrixfunktionen

2. - 3. Februar 2015

EMV in Theorie und Praxis

3. - 4. Februar 2015

Tech. und kaufm. Betriebsführ. und Inst.

3. - 4. Februar 2015

Technik der Messung hoher Temperaturen

3. - 4. Februar 2015

Grundlagen Techn. Akustik/Lärmminderung

3. - 4. Februar 2015

Pumpenoptimierung

4. - 5. Februar 2015

Trocknung Prozessindustrie

4. - 5. Februar 2015

Projektingenieur VDI - Modul E

4. - 6. Februar 2015

Kompaktwissen Lichtsteuerung für LEDs

4. Februar 2015

Ganzheitlich Führen Modul 3

5. - 6. Februar 2015

Abnahme RLT-Anlagen gemäß DIN EN 12599

10. - 11. Februar 2015

Grundlagen der Kaltmassivumformung

10. Februar 2015

Grundlagenwissen Elektrotechnik

10. - 11. Februar 2015

Grundlagenwissen Fahrdynamik

10. - 11. Februar 2015

Drucken

Energieeinsparmaßnahmen in der Kältetechnik

17.-18. Juli 2012

Sie lernen in diesem Seminar:

  • Die Grundlagen der Kältetechnik verstehen und Anlagenkonzepte moderner Kältetechnik kennen
  • Wie Sie Energiesparmaßnahmen in verschiedenen Anwendungsgebieten der Kältetechnik erfolgreich realisieren
  • Für Ihr Unternehmen mit Hilfe von Praxisbeispielen eigene Sparmaßnahmen in der Prozesskälte, bei Kühlhäusern oder der Klimakälte zu entwickeln
  • Wie Sie Förderprogramme für Energiesparprojekte mit Kälteanlagen nutzen
  • Die Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher Systeme der Kältetechnik vom Verdampfer bis zum Kühlturm zu beurteilen
  • Berechnungsmethoden gemäß BAFA StatusCheck, TEWI, VDI-Richtlinie 4650 und DIN V 18599 kennen und verstehen
  • Wie Sie die relevanten Daten zur Bewertung kältetechnischer Systeme beschaffen und aufbereiten können

» Programmablauf

Wo

Holiday Inn Munich
München

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1230.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1130.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dipl.-Ing. (FH) Hans Henning Boeck,
Achim