cialis prices uk
cialis black
buy cialis online without prescription
cialis ship to canada
cheapest viagra prices
cialis super active reviews
herbal cialis
cialis message board
best price viagra australia
free viagra sample
cialis super active reviews
overnight viagra delivery
is generic viagra real
best prices on brand viagra
brand name viagra reviews
Info
Eventfinder

Event

Lehrgang Windenergietechnik: Prüfung

29. November 2014

Crash Kurs: Maschinenrichtlinie

1. Dezember 2014

Schmierstoffwissen für Konstrukteure

1. - 2. Dezember 2014

Crashkurs: Das neue EEG 2014

2. - 3. Dezember 2014

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

2. - 3. Dezember 2014

Auslegung Wärmeübertrager

2. - 3. Dezember 2014

Produktkosten methodisch senken

2. - 3. Dezember 2014

Rauchfreihaltung von Fluchtwegen

2. - 3. Dezember 2014

Verbundspritzgießtechnik

2. - 3. Dezember 2014

Risikomanagement in Projekten

2. - 3. Dezember 2014

Preisprognosen im Strommarkt

2. - 3. Dezember 2014

Fremde Patente neutralisieren

2. - 3. Dezember 2014

Optimieren mit Versuchsplanung

2. - 4. Dezember 2014

Regelung und Hydraulik Lüftung / Klima

2. - 3. Dezember 2014

Meteorologie, Windmessung

2. - 3. Dezember 2014

Leittechnik in Kraftwerken 2014

2. - 3. Dezember 2014

SIL in der Prozessindustrie

2. - 3. Dezember 2014

Crash Kurs: Risikobeurteilungen gem. MRL

2. Dezember 2014

CE-Kennzeichnung

2. - 3. Dezember 2014

Stillstandskonservierung in Kraftwerken

3. - 4. Dezember 2014

Drucken

Lebensdauer und Qualitätssicherung in der LED-Beleuchtung

27.-28. Juni 2012

Wie zuverlässig und langlebig ist die LED-Beleuchtung wirklich?
Damit sich die LED-Technologie besonders in der Allgemeinbeleuchtung durchsetzt, benötigen Anwender Garantien auf die Qualität von LED-Produkten. Wichtig für eine breite Markteinführung sind wirtschaftliche Argumente wie Energieeffizienz, LED-Lebensdauer (geringe LED-Alterung), LED-Stabilität, LED-Qualität und Farbwiedergabe.

Auf der 1. VDI-Konferenz „Lebensdauer und Qualitätssicherung in der LED-Beleuchtung“ berichten Experten über die für Sie wichtigen Einflussfaktoren und Optimierungsmöglichkeiten entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Package bis zur Leuchte.
Es werden Mechanismen der LED-Alterung und Einflüsse auf das LED-Package, Ausfallszenarien von elektronischen Bauteilen in der LED-Leuchte, thermisches Management und Alterung von optischen Systemen, Lebensdauerbetrachtung der elektrischen Bauteile, Prüfung, Zertifizierung und Qualitätssicherung von LED-Leuchten sowie LED-Beleuchtungssystemen betrachtet.


Im Detail:

  • Optimierung des LED-Package für optimale Leistung und Zuverlässigkeit
  • Einfluss auf die LED-Lebensdauer im Bestückungsprozess
  • Schutz der LEDs vor Schäden durch elektrostatische Entladung
  • Einflüsse auf die Langzeitstabilität von LED-Systemen mit Kunststoffoptiken
  • Qualität von elektronischen Vorschaltgeräten
  • Berechnung der Zuverlässigkeit von LED-Stromversorgung und deren Optimierung 
  • Langzeitstabilität von LED-Leuchten
  • Leuchten für extreme Umgebungsbedingungen
  • Produkt-Risikomanagement im LED-Bereich – Chancen für Hersteller und Anwender 
  • Anforderungen eines Betriebsführers beim Umgang mit der LED-Straßenbeleuchtung
  • LEDs in der Medizintechnik: LED-Qualitätssicherung – vom Produktkonzept bis zur Serie

» Programmablauf

Wo

Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Düsseldorf

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1140.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1040.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dr.-Ing. Uwe Slabke,
Bensheim