Info

Eventfinder

Event

Ethernet

22. - 23. Oktober 2014

Gesetze u. Normen der Techn. Dokum.

22. - 23. Oktober 2014

Integrale Planung der GA - GA-Funktionen

22. - 23. Oktober 2014

Brandschutz Leitungs-/Lüftungsanlagen

22. - 23. Oktober 2014

Optische Technologien

22. - 23. Oktober 2014

Projektingenieur VDI - Modul C

23. - 25. Oktober 2014

Patentrecht für Ingenieure

23. - 24. Oktober 2014

Messunsicherheit nach GUM

23. - 24. Oktober 2014

Workshop Plastic Waste 2014

23. Oktober 2014

Lehrgang Gebäudeautomation: Modul 4

24. - 25. Oktober 2014

Rhetorik für Ingenieure

27. - 28. Oktober 2014

Moderne Ölhydraulik: Basisseminar

27. - 28. Oktober 2014

Rechtswissen im Vertrieb

27. - 28. Oktober 2014

Führen in der Sandwichposition

27. - 28. Oktober 2014

Allgemeiner Explosionsschutz

27. - 28. Oktober 2014

Statistik in der Praxis mit Minitab

28. - 29. Oktober 2014

Modernisierung von Kranen

28. - 29. Oktober 2014

Schwingungsdämpfung

28. - 29. Oktober 2014

Kraftwerkstechnik

28. - 29. Oktober 2014

DIN EN ISO 50001 Kompakt

28. Oktober 2014

Drucken

Lebensdauer und Qualitätssicherung in der LED-Beleuchtung

27.-28. Juni 2012

Wie zuverlässig und langlebig ist die LED-Beleuchtung wirklich?
Damit sich die LED-Technologie besonders in der Allgemeinbeleuchtung durchsetzt, benötigen Anwender Garantien auf die Qualität von LED-Produkten. Wichtig für eine breite Markteinführung sind wirtschaftliche Argumente wie Energieeffizienz, LED-Lebensdauer (geringe LED-Alterung), LED-Stabilität, LED-Qualität und Farbwiedergabe.

Auf der 1. VDI-Konferenz „Lebensdauer und Qualitätssicherung in der LED-Beleuchtung“ berichten Experten über die für Sie wichtigen Einflussfaktoren und Optimierungsmöglichkeiten entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Package bis zur Leuchte.
Es werden Mechanismen der LED-Alterung und Einflüsse auf das LED-Package, Ausfallszenarien von elektronischen Bauteilen in der LED-Leuchte, thermisches Management und Alterung von optischen Systemen, Lebensdauerbetrachtung der elektrischen Bauteile, Prüfung, Zertifizierung und Qualitätssicherung von LED-Leuchten sowie LED-Beleuchtungssystemen betrachtet.


Im Detail:

  • Optimierung des LED-Package für optimale Leistung und Zuverlässigkeit
  • Einfluss auf die LED-Lebensdauer im Bestückungsprozess
  • Schutz der LEDs vor Schäden durch elektrostatische Entladung
  • Einflüsse auf die Langzeitstabilität von LED-Systemen mit Kunststoffoptiken
  • Qualität von elektronischen Vorschaltgeräten
  • Berechnung der Zuverlässigkeit von LED-Stromversorgung und deren Optimierung 
  • Langzeitstabilität von LED-Leuchten
  • Leuchten für extreme Umgebungsbedingungen
  • Produkt-Risikomanagement im LED-Bereich – Chancen für Hersteller und Anwender 
  • Anforderungen eines Betriebsführers beim Umgang mit der LED-Straßenbeleuchtung
  • LEDs in der Medizintechnik: LED-Qualitätssicherung – vom Produktkonzept bis zur Serie

» Programmablauf

Wo

Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Düsseldorf

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1140.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1040.00 EUR zzgl. MWSt.

Leitung

Dr.-Ing. Uwe Slabke,
Bensheim