Info

Eventfinder

Event

Genehmigungsverfahren nach BlmSchG

30. - 31. Oktober 2014

Souveränitätstraining für Ingenieurinnen

30. - 31. Oktober 2014

Workshop -Tyre Industry and China

3. November 2014

Einkäufer verstehen und überzeugen

3. - 4. November 2014

Lüftungs- und Klimatechnik

3. - 7. November 2014

Toleranzen 1. Teil - Basisseminar

3. - 4. November 2014

Tyre Regulations – Global Landscape

3. November 2014

Verhandlungstraining für Ingenieure

3. - 4. November 2014

Marktchancen Regelenergie

3. - 4. November 2014

Engineering VT-Anlagen

3. - 5. November 2014

Eurotyre 2014

4. - 5. November 2014

Wertanalytiker VDI - Modul 2

4. - 6. November 2014

Betriebsmittel in der Rauchgasreinigung

4. - 5. November 2014

PM bei Klein- und Mittelprojekten

4. - 6. November 2014

Grundlagenwissen: Patentrecht

4. - 5. November 2014

Projektabschluss Anlagenbau

4. - 5. November 2014

Grundlagenwissen Gebäudeautomation

4. - 5. November 2014

Co-firing of Biomass

4. - 5. November 2014

BetrSichV in der Instandhaltung

4. - 5. November 2014

Spezialtag Passverzahnungen

4. November 2014

Drucken

Lebensdauer und Zuverlässigkeit in der LED-Beleuchtung

25.-26. Juni 2014

Top-Themen der Koferenz:

  • Stand der internationalen Diskussion über die Lebensdauer der High-Power LED Packages
  • LED Aufbau- und Verbindungtechnik in Mid-Power und Chip-on-Board Systemen
  • LED-Bestückungsfehler und ESD-Risikoanalyse 
  • Lebensdauerprognosen für Betriebsgeräte von LED-Systemen
  • Wartungsfaktor von LED-Leuchten bezüglich Lichtstromdegradation und Ausfall
  • Lebensdauerberechnung von Leuchten mit LM 80 Daten
  • Qualitätsmanagement und technisches Risikomanagement in der Produktentwicklung
  • LED-Beleuchtung – Aktuelle Situation der nationalen und internationalen Standardisierung

 

 

 

 

 

» Programmablauf

Wo

Hotel Nikko Düsseldorf
Düsseldorf

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnahmegebühr
    1190.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
    1090.00 EUR zzgl. MWSt.

» Alle Preise anzeigen

Leitung

Dr.-Ing. Uwe Slabke,
Bensheim