Info
Eventfinder

Event

Führen in Matrixfunktionen

27. - 28. April 2015

Kupplungsbedingte NVH-Probleme

27. April 2015

Schwingungsreduzierung 2015

28. - 29. April 2015

Gießgerechtes Konstruieren

28. - 29. April 2015

Kupplungen 2015

28. - 29. April 2015

Gerüche in der Außenluft

28. - 29. April 2015

Ladungswechsel

29. - 30. April 2015

Brandschutz in VT-Anlagen

29. - 30. April 2015

Stationäre Batteriespeicher

29. - 30. April 2015

Validierung u. Verifizierung/ Kupplungen

30. April 2015

The challenges of flue gas treatment

5. Mai 2015

Brandschutz im Bestand

5. - 6. Mai 2015

PVC-Verarbeitung

5. - 6. Mai 2015

Energy and Materials from Waste 2015

6. - 7. Mai 2015

Corrosion in Waste to Energy Plants 2015

6. - 7. Mai 2015

Gleit- und Wälzlagerungen 2015

6. - 7. Mai 2015

Brandschutz Leitungs-/Lüftungsanlagen

6. - 7. Mai 2015

Schraubenverbindungen/Windkraftanlagen

6. - 7. Mai 2015

Tribologie in Getrieben 2015

6. - 7. Mai 2015

Trocknung Prozessindustrie

6. - 7. Mai 2015

Drucken

Nutzfahrzeuge 2013 Truck, Bus, Van, Trailer

June 5-6, 2013

Für Nutzfahrzeugkunden sind Transporteffizienz und Life-Cycle-Kosten entscheidend für ihren unternehmerischen Erfolg. Hierzu bedarf es technischer Maßnahmen zur weiteren Verringerung des Kraftstoffverbrauchs, die kostenseitig für den Kunden akzeptabel sind. Neben dem großen Hebel Luftwiderstand werden auch alle anderen Verlustleistungen auf weitere Reduzierungspotentiale zu untersuchen sein – vom Rollwiderstand bis hin zu den Nebenaggregaten.

Für den Einsatz alternativer Antriebe wie Elektro-Hybride oder vollelektrischer Systeme werden die Systemkosten weiterhin entscheidend für eine breitflächigere Einführung sein. Problematisch bleiben vorerst aber auch die hohen Mehrgewichte, solange sie nicht fahrzeugseitig durch kostengünstige Leichtbaumaßnahmen kompensiert werden können.

Transporteffizienz, Umweltfreundlichkeit und Sicherheit bleiben weiterhin die Megatrends der Nutzfahrzeugindustrie – Seien Sie dabei, wenn Experten über aktuelle Fragestellungen diskutieren.

Transport efficiency and life-cycle-cost are essential factors for the business success of commercial vehicle customers. Therefore, technical measures for further fuel consumption reduction are required that are economically acceptable for the customers. In addition to air drag as one effective lever, all other energy loss potentials have likewise to be investigated – from rolling resistance up to the auxiliary aggregates.

Furthermore, system costs will continue to be crucial for a wider implementation of alternative propulsions like electric hybrids or full electric systems. Nevertheless, significant weight increase will keep being a problem as long as it cannot be compensated by any lightweight design measures.

Transport efficiency, eco-friendliness and safety remain the major trends in the commercial vehicle sector – You don't want to miss when experts will discuss current issues of the commercial vehicle industry.

» Programmablauf

Ideelle Mitträger

Ideeller Mitträger Logo

Wo

Congress Union Celle
Celle

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Preise

  • Teilnehmergebühr
    1020.00 EUR zzgl. MWSt.
  • Teilnehmergebühr VDI-Mitglied
    920.00 EUR zzgl. MWSt.

VDI Themenradar Automobil

Welche Auswirkungen wird das autonome Fahren auf die Getriebeentwicklung haben?

 

Leitung

Klaus-Dieter Holloh,
Stuttgart