Werden Sie Sponsor

Sie suchen nach einer Möglichkeit, sich Ihrer Zielgruppe möglichst aufmerksamkeitsstark zu präsentieren? Dann werden Sie Sponsor auf einer unserer Fachtagungen oder Konferenzen.

Ihre Vorteile als Sponsor im Überblick:

  • Differenzierung von Ihren Wettbewerbern
  • Nachhaltige Image- und Kompetenz-Positionierung in Ihrer Kernzielgruppe
  • Aufmerksamkeitsstarke Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen
  • Möglichkeit des direkten und persönlichen Kontakts zu den technischen Entscheidern der Branche, die Sie mit klassischer Werbung nicht erreichen

Unser Angebot für Sponsoren

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten des Sponsorings. Hier finden Sie ausgewählte Beispiele für Sponsorships im Rahmen von VDI Veranstaltungen:

  • Ihr Logo im Veranstaltungsprogramm, im Internet, in den Vortragssälen und in den Pausenbereichen
  • Laden Sie ein: Mittagessen, Kaffeepausen, Abendevent oder ein spezieller Empfang für die Teilnehmer
  • umfangreiche Werbemaßnahmen während der Veranstaltung: Give Aways für Teilnehmer, Lesezeichen im Ausstellerkatalog, Banner im Veranstaltungsumfeld, Fahnen, bedruckte Taschen u.v.m.
  • Premium-Platzierungen im Ausstellungsbereich
  • vergünstigte Kartenkontingente
  • Teilnahme an VIP-Veranstaltungen

Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Marketingziele im Rahmen unserer Tagungen und Konferenzen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an.

Informationen anfordern:

Bitte senden Sie mir nähere Informationen zu:

* Pflichtfeld

Teilnehmerstimmen
Dr. Hans Welfers
Dr. Hans Welfers,
MAN Truck & Bus AG

Der Kongress in Baden-Baden ist für das Haus MAN eindeutig DIE Veranstaltung um den Überblick über neue Entwicklungen in der Fahrzeug-Elektronik zu erweitern aber auch um die intensive Netzwerkpflege zu Lieferanten, Dienstleistern und anderen OEM zu betreiben. Nicht nur Mitarbeiter, die unmittelbar mit der EE Entwicklung befasst sind, sondern mehr und mehr auch Ingenieure aus angrenzenden Bereichen wie z.B. der Chassis- oder Powertrainentwicklung holen sich hier wertvolle Informationen in Bezug auf neue Technologien aber auch für die Prozess- und Methodengestaltung.

Dr. Dieter Rödder
Dr. Dieter Rödder,
Senior Vice President, Future Mobility Systems, Robert Bosch GmbH

Die Veranstaltung hat hinsichtlich Qualität der fachlichen Beiträge ein anhaltend hohes Niveau erreicht. Alle 2 Jahre trifft sich in Baden-Baden praktisch die gesamte Elektrik/Elektronik Kfz-Branche. Daher bieten sich hervorragende Möglichkeiten zum Austausch über Trends und neue Entwicklungen.