30 Jahre VDI-Kongress AUTOMATION – Leitkongress der Mess- und Automatisierungstechnik- Jetzt digital!

Aufgrund von Covid-19 haben wir uns in diesem Jahr dazu entschieden, den VDI Kongress AUTOMATION zu digitalisieren! Doch wie genau wird das aussehen? Hier erfahren Sie mehr!

Self-Experience: An unserem geplanten Vortragsprogramm halten wir fest! Vorträge bieten wir Ihnen nun in den verschiedenen virtuellen Räumen an! Um sicherzustellen, dass Sie nicht 2 Tage in Folge jeweils 8 Stunden vor Ihrem Rechner verbringen müssen, können Sie die Vorträge zu beliebigen Uhrzeiten anschauen und auch die Unterlagen direkt herunterladen! Endlich haben Sie die Chance wirklich alle Vorträge des Kongresses zu sehen- Nicht so wie sonst! Durch die flexible Vortragsplanung können Sie die, sonst gewohnten, Überschneidungen getrost vergessen und überall zuhören und mitdiskutieren!

Live Experience: Zu festgelegten Uhrzeiten können Sie die Live Experience nutzen, um Fragen zu Vorträgen zu stellen, Referenten anzusprechen, bei den Diskussionsrunden mitzudiskutieren oder auch einen Workshop zu besuchen. Interaktion & Netzwerk werden auch beim VDI Digitalkongress AUTOMATION ganz großgeschrieben.

                                                                                            

Die Themen der Live Elemente sehen wie folgt aus:

1. Mythos Künstliche Intelligenz - Wunsch und Wirklichkeit
Künstliche Intelligenz ist ein Hype. Scheinbar kann sie alles, löst sämtliche Probleme der Menschheit unmittelbar und ist der Heilsbringer schlechthin. Doch ist das so? Prof. Martin Ruskowski von der SmartFactory-KL meldet seit langem lautstark Zweifel an. Seine Forschungen zeichnen ein kritisches Bild von den Fähigkeiten digitaler Algorithmen. Ralf Bucksch von IBM und Dr. Stefan Wess vom Softwarehaus Empolis hingegen verdienen ihr Geld mit kluger Software und intelligenter Datenanalyse. Ihre Geschäftsprozesse liegen im Bereich KI, ihre Unternehmen profitieren von den gesellschaftlichen Erwartungen an die schnellen Algorithmen. Andreas Huhmann wiederum kommt aus dem Maschinenbau. Der Physiker arbeitet für den Steckerhersteller Harting. Als Stratege hat er einen sehr speziellen Blick auf die Möglichkeiten der KI im Produktionsumfeld.

Diese hochkarätig besetze Runde will nun der Frage auf den Grund gehen, was KI wirklich kann, was von ihr zu erwarten ist und welche Rolle sie in der Produktion der Zukunft spielen wird.

2. Industrielle Kommunikation – mehr als 5G?

3. Deutschland, verschlafen wir den Wandel?
Industrie 4.0, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz sind nur einige Schlagworte der letzten Jahre, die auch fast immer mit der Frage verknüpft war, wo Deutschland im Vergleich zum globalen Wettbewerb steht. Internet-Giganten sind in USA und China entstanden und bieten weltweit oder in Kernmärkten Services an. Deutschland ist nur Konsument und diskutiert lieber über Risiken, als auch die Chancen zu sehen. Auf der einen Seite schimpfen wir über die Datenkrake Google, doch nutzen 95% diese Suchmaschine täglich. Das sind 8% mehr als Google in Nord-Amerika hat. Wird es bei unseren Schlüsseltechnologien Automobilbau, Maschinenbau, Automatisierungsausrüster, etc. genauso kommen? Sind wir gut aufgestellt? Brauchen wir neue Impulse? Brauchen wir einen Wandel im Denken? Das sind nur einige Fragen, die kontrovers diskutiert werden.

 

Workshop: Automation 2030 – Chancen und Risiken für den Standort Deutschland

  1. Erklärung der Szenariotechnik und der Szenarien
  2. World Cafés - Mini-SWOT-Analyse:
    • SW: Stärken und Schwächen des Szenarios
    • OT: Chancen und Bedrohungen für Deutschland
  3. Was ist zu tun, damit das ausgewählte, wahrscheinlichste Szenario eintritt bzw. auf keinen Fall eintritt
  4. ​​World Cafés – Welche Faktoren müssen wie beeinflusst werden, damit das richtige Ergebnis rauskommt?

Ausstellung: Auch für die umfangreiche Ausstellung haben wir eine gute digitale Lösung gefunden. Besuchen Sie, wie gewohnt, die Aussteller an Ihren Ständen und führen Sie persönliche Gespräche. Auch können Sie sich hier über aktuelle Produktinnovationen informieren und Ihre Fragen zu Produkten und Themen klären!

AUTOMATION digital- Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Chatten, videotelefonieren oder e-mailen Sie jedem anderen Teilnehmer, Aussteller oder Referenten und tauschen Sie sich zu aktuellen Themen aus. Hierzu steht auch noch die Lounge zur Verfügung, um dort Kontakte zu knüpfen und Ihr Netzwerk auszubauen
  • Diskutieren Sie selbst interaktiv zu den aktuellsten Themen in den Live Experience Sessions
  • Besuchen Sie die Ausstellungsstände und bilden Sie sich thematisch weiter
  • Download aller Veranstaltungsmaterialien praktisch & kompakt auf der digitalen Plattform
  • Vorträge anhören- Wann und wo es Ihnen gefällt: Auch im Nachgang der Veranstaltung stehen Ihnen die Vorträge noch zur Verfügung. Sie haben die Chance wirklich jeden Vortrag anzuschauen!

Weitere Infos: Nach Anmeldung erhalten Sie dann kurz vor der Veranstaltung Ihre Zugangsdaten per E-Mail. Am Tag des Events können Sie unkompliziert direkt auf die browserbasierte Plattform zugreifen, ohne notwendigen Download weiterer Programme. Datenschutz wird ebenfalls von unserer Seite vollständig sichergestellt.