Call for Papers

Bringen Sie sich mit Ihren Ideen und Beiträgen ein! Bei der AUTOMATION 2019 treffen Sie auf ein anspruchsvolles Fachpublikum von Hochschul- und Institutsvertretern, von Anbietern und Anwendern der Mess- und Automatisierungstechnik. Reichen Sie bis zum 11.11.2018 Ihren Beitragsvorschlag ein.

Beitrag einreichen

Weitere Informationen finden Sie im Call for Papers:

Call for Papers

Schwerpunkte:

Wir erbitten Beiträge zu folgenden Schwerpunkten:

  • Fertigungsautomation
  • Prozessautomation
  • Methoden und Synergien
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Künstliche Intelligenz/Autonome Systeme
  • 5G – Mobilfunkstandard der 5. Generation für industrielle Anwendungen

Beitragsvarianten:

a) Regular Papers
Vortrag inklusive Veröffentlichung eines Voll-Manuskripts im digitalen VDI-Bericht mit ISBN-Nummer
b) Industry Talks – Produkte, Anwendungen, Lösungen
Vortrag ohne Manuskript-Veröffentlichung
c) Poster
Ausstellung des Posters sowie 3-minütige Kurzpräsentation und Veröffentlichung eines Voll-Manuskripts im digitalen VDI-Bericht mit ISBN-Nummer
d) Round Tables
Diskussion aktueller Fragestellungen in Kleingruppen. Reichen Sie Ihren Vorschlag ein und bringen Sie Ihr Thema als Leiter der Diskussionsrunde ins Gespräch.
e) Student Presentations
Vortrag einer interessanten Bachelor- oder Masterarbeit ohne Veröffentlichung eines Voll-Manuskripts.
Vortragsvorschläge richten Sie bitte bis 01.05.2019 per E-Mail an Stefanie Busch: