Spezialtage

Im Rahmen des Kongresses bieten wir Ihnen die Möglichkeit vor- und nachgelagert ergänzende Spezialtage zu buchen. Bei der gemeinsamen Buchung von Kongress und Spezialtagen profitieren Sie von unseren Kombirabatten.

Sie können die folgenden 1-tägigen Workshops buchen:

Daten als Wettbewerbs- und Wertschöpfungsfaktor – Methoden und Best Practices der Digitalisierung in der Produktion 

am 01.07.2019 im Radisson Blu Hotel Badischer Hof

Ihre Leitung:
Dr. Michael Wolff, Geschäftsführender Partner, thaltegos Management Consulting, München

Ihre Referenten:
Hans Michael Krause, Director Market & Product Management PLC & IoT Systems, Bosch Rexroth AG, Stuttgart
Dr. Carsten Ulbricht, MCL, Rechtsanwalt, Menold Bezler Rechtsanwälte, Stuttgart

Zielsetzung:
Der Spezialtag gibt einen Überblick über Erfolgsfaktoren und Vorgehensweisen zur Realisierung einer datengetriebenen Optimierung von Produktionsprozessen.

Zum Spezialtag

Interaktive Dashboards zur individuellen Datenvisualisierung

am 01. Juli 2019 im Radisson Blu Badischer Hof Hotel

Ihre Leitung: Prof. Dr. Gernot Heisenberg, Professor für Information Research and Data Analytics, Institut für Informationswissenschaft, Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften, Technische Hochschule Köln

Zielsetzung:
Im Zuge der Digitalisierung sind Unternehmen mit Datenströmen konfrontiert, die es zu analysieren und zielgerichtet und verständlich aufzubereiten gilt. Dank interaktiver Dashboards können diese Daten aus unterschiedlichen Systemen in verständlichen Grafiken und interaktiven Berichten präsentiert werden. Die Grafiken und Berichte sind vollständig anpassbar und erlauben das Hervorheben von Details oder die Darstellung einer aggregierten Gesamtübersicht.

Zum Spezialtag

Li-Fi – optische Datenübertragung mit Licht 

am 04.07.2019 im Radisson Blu Hotel Badischer Hof

Ihre Leitung: Dr. Alexander Noack, Teamleiter Optical Wireless Communications Group, Dr. Frank Deicke, Leiter Business Unit Wireless Microsystems, Fraunhofer Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS, Dresden

Zielsetzung:
Eine störungsfreie, sichere drahtlose Daten-Kommunikation mit hohen Übertragungsraten – das ist der Wunsch der Unternehmen für die interne Datenkommunikation im digitalen Zeitalter. Die optische Datenübertragungs- Technologie Li-Fi (Light Fidelity) ermöglicht die kabellose Datenübertragung durch Licht in bisher nicht dagewesenen Geschwindigkeiten. In diesem Workshop erhalten Sie u.a. Antworten auf folgende Fragestellungen: Datenübertragungsraten, Distanzen, Verbindungsarten, Echtzeitfähigkeit, etc.

Zum Spezialtag

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA202

20. VDI-Kongress AUTOMATION 2019

Baden-Baden,

Kongresshaus Baden-Baden*

Augustaplatz 10,
76530 Baden-Baden
+49 7221/304-0 zur Webseite

verfügbar

1.340,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • 20. VDI-Kongress AUTOMATION 2019
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1.190,– € zzgl. 19% USt.
    1.340,– €
Am Tag davor
  • Daten als Wettbewerbs- und Wertschöpfungsfaktor
    Spezialtag am 01.07.2019 in Baden-Baden Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    940,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

1.340,– € zzgl. 19% USt.