ELIV setzt Trends für die Automobilbranche

Der Kongress ELIV hat sich in den letzten Jahren unbestritten – auch im internationalen Vergleich – zu der bedeutendsten Veranstaltung ihrer Art entwickelt.

Der Austausch zwischen Fahrzeugherstellern und Zulieferern im Rahmen des Kongresses wird mehr und mehr ein »Muss« um Innovationen, Entwicklungen und Problemstellungen frühzeitig zu erfassen. Seit vielen Jahren wird während des Kongresses nicht nur über diese Themen berichtet, sondern es werden Trends gesetzt und für die Automobilindustrie wesentliche Entscheidungsgrundlagen geschaffen.

Während des zweitägigen Kongresses stellen Experten aus den Reihen der OEMs sowie Zulieferer und Hochschulen in praxisnahen Vorträgen aktuelle Entwicklungen und Neuheiten rund um Trendthemen aber auch klassische Elektronikthemen vor und diskutieren Fragen und Anregungen offen im Plenum.

Die Themen 2019:

  • ADAS
  • Mission Digitalisierung
  • Charging
  • On Board 2.0
  • E-Fahrzeuge
  • Security
  • End-2-End
  • Architekturen + Software
  • UX
  • Data Management

Die parallele Fachausstellung mit mehr als 120 Ausstellern ermöglichte direkten Austausch ein.

Zielgruppe des Kongresses

Der Kongress wendet sich an Verantwortliche und Experten von:

  • Fahrzeugherstellern und –Zulieferern
  • Elektronik-, Soft- und Hardwareunternehmen
  • Dienstleistern
  • Hochschulen und Instituten

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus der Elektronik-, Soft- und Hardwareentwicklung, insbesondere aus den Bereichen:

  • Entwicklung vernetzter Systeme
  • EE-Architektur
  • Infotainment
  • AUTOSAR
  • UX
  • Smart & Connected Vehicle
  • Hochautomatisiertes Fahren
  • Offboard Ecosystem
  • Entwicklungsprozesse
  • Halbleitertechnologien
  • Prozessoren
  • Security
  • Liefersicherheit
  • Batterie-Management-Systeme

Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltung zum Download

PST – Powertrain system test
Autor: Dipl.-Ing. Filiz Akkaya, Porsche AG, Weissach

Whitepaper anfordern

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01TA101

ELIV 2019

Bonn,

World Conference Center Bonn*

Platz der Vereinten Nationen 2,
53113 Bonn
+49 228/92670 zur Webseite

verfügbar

1.740,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • ELIV 2019
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1.500,– € zzgl. 19% USt.
    1.740,– €
Am Tag davor
  • DC-DC-Wandler
    Spezialtag am 15.10.2019 in Bonn Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    1.040,– €
  • Rechtliche Aspekte und Datensicherheit in der Mobilität
    Spezialtag am 15.10.2019 in Bonn Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    1.040,– €
  • Eingebettete Sicherheit für Fahrzeuge
    Spezialtag am 15.10.2019 in Bonn Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    1.040,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

1.740,– € zzgl. 19% USt.