Lehrgang Fachingenieur Gebäudeautomation VDI

Zertifikatslehrgang Fachingenieur Gebäudeautomation VDI

Der Lehrgang "Fachingenieur Gebäudeautomation VDI" ist eine praxisorientierte Weiterbildung, die vom VDI in Zusammenarbeit mit Experten der Branche gestaltet wurde. Er besteht aus 4 Pflicht- und 3 Wahlpflichtmodulen und schließt mit einer VDI-Zertifikatsprüfung ab. Zielsetzung des Lehrgangs ist es, ein Gewerke übergreifendes Systemverständnis für die technische GA und die Schnittstellen zum Hochbau zu entwickeln. Die Teilnehmer erlernen den ganzheitlichen Planungsansatz mit Blick auf den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden.

Ihr Nutzen

Für Sie als Teilnehmer:

  • Sie erwerben den anerkannten und vom VDI zertifizierten Titel "Fachingenieur Gebäudeautomation VDI".
  • Sie bauen Ihre Kompetenzen in 3 von 6 spezialisierten Wahlpflichtmodulen, passend zu Ihrem Tätigkeitsschwerpunkt im Unternehmen aus.
  • Sie bleiben zeitlich und räumlich flexibel: Sie können jederzeit beginnen und den Besuch der Seminarmodule Ihrem Arbeitsprozess anpassen.
  • Mit Abschluss des Zertifikatslehrgangs erwerben Sie die Berechtigung, die engineering card des VDI zu beantragen.

Für Sie als Entscheider, Führungskraft sowie Personaler:

  • Sie investieren in die gezielte Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter und erweitern systematisch das Know-how von Leistungsträgern Ihres Unternehmens.
  • Sie binden wichtige Mitarbeiter an Ihr Unternehmen und stellen sich als attraktiven Arbeitgeber für qualifizierte Nachwuchskräfte dar.
  • Sie sichern sich Wettbewerbsvorteile durch Mitarbeiter mit anerkanntem Qualifizierungszertifikat "Fachingenieur Gebäudeautomation VDI".

An wen wendet sich der Lehrgang „Fachingenieur Gebäudeautomation VDI“?

Der Lehrgang richtet sich an:

  • Planer und Planungsbüros
  • Systemintegratoren
  • Betreiber
  • Bauherren
  • Anlagenerrichter
  • Hersteller

Modulübersicht

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Wahlpflichtmodule (Wählen Sie 3 von 6)
Grundlagenwissen Elektrotechnik für Quereinsteiger
Grundlagenwissen Elektrotechnik für Quereinsteiger

10.10. - 11.10. in Frankfurt am Main
06.02. - 07.02. in Hamburg

Details
Regelung und Hydraulik in der Lüftungs- und Klimatechnik
Regelung und Hydraulik in der Lüftungs- und Klimatechnik

13.09. - 14.09. in Hamburg
05.12. - 06.12. in Düsseldorf
20.03. - 21.03. in Frankfurt am Main

Details
Regelung und Hydraulik heiz- und energietechnischer Anlagen
Regelung und Hydraulik heiz- und energietechnischer Anlagen

30.08. - 31.08. in Berlin
14.11. - 15.11. in München
21.02. - 22.02. in Düsseldorf

Details
Brandschutztechnik in der Praxis - Funktionen und Wechselwirkungen
Brandschutztechnik in der Praxis - Funktionen und Wechselwirkungen

12.09. - 13.09. in Düsseldorf
01.03. - 02.03. in Hamburg

Details
Planung der Raumautomation für energieeffiziente Gebäude
Planung der Raumautomation für energieeffiziente Gebäude

27.10. - 28.10. in München
01.06. - 02.06. in Düsseldorf

Details
Prüfungsvorbereitung
Fachingenieur Gebäudeautomation VDI - Vorbereitungsworkshop zur Zertifikatsprüfung
Fachingenieur Gebäudeautomation VDI - Vorbereitungsworkshop zur Zertifikatsprüfung

12.11. - 12.11. in Frankfurt am Main
24.06. - 24.06. in Nürnberg

Details
Prüfung
Fachingenieur Gebäudeautomation VDI Zertifikatsprüfung
Fachingenieur Gebäudeautomation VDI Zertifikatsprüfung

10.12. - 10.12. in Düsseldorf
15.07. - 15.07. in Düsseldorf

Details

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahmevoraussetzung für Lehrgang und Zertifikatsprüfung ist ein Hochschulabschluss im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich. Des Weiteren müssen Sie für die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung 3 Jahre Berufserfahrung nachweisen. Zudem ist es erforderlich, dass Sie die 4 Pflicht- und 3 Wahlpflichtmodulen des Lehrgangs "Fachingenieur Gebäudeautomation VDI" absolviert haben.