Seminar

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen

mit Teilnahmebescheinigung

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln - Seminar

Digitale Lösungen erfordern Geschäftsmodelle, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Die technische Lösung reicht alleine nicht aus! Daher wird die Vorgehensweise und Methodik zur Entwicklung von Geschäftsmodellen auf der Basis des Business Model Canvas vorgestellt und an Beispielen der Teilnehmer praktisch erprobt. In diesem praxisnahen Seminar werden die typischen, digitalen Geschäftsmodelle des Internet of Things und der Industrie 4.0 vorgestellt. Diskutieren und üben Sie die Übertragung von Grundmustern und Entwicklungspfaden innovativer Geschäftsmodelle auf die Modelle der Seminarteilnehmer.

Erarbeiten Sie die bestehende und die zukünftig digitale Value Proposition des Unternehmens mit der Vorgehensweise des Value Proposition Designs. Der Kundennutzen wird mit dem Kundennutzen der Wettbewerber in Vergleich gesetzt und zu entwickelnde Wettbewerbsvorteile oder gar Alleinstellungsmerkmale werden definiert. Die erarbeiteten, digitalen Geschäftsmodelle werden anhand eines Kriteriensets im Hinblick auf ihre grundsätzlichen Erfolgsaussichten bewertet.

Top Themen

  • Ihr heutiges Geschäftsmodell mit dem Business Model Canvas darstellen und kritisch bewerten
  • Typische Anwendungsbereiche digitaler Lösungen der Industrie 4.0 und des Internet of Things
  • Typische Grundmuster digitaler Geschäftsmodelle
  • Entwicklung von Kundennutzenpositionen für Ihr zukünftiges Geschäftsmodell
  • Die Kundennutzenkurve Ihres Unternehmens im Vergleich zum Wettbewerb darstellen, um Wettbewerbsvorteile zu entwickeln
  • Kriterien zur Bewertung Ihres Geschäftsmodells

Ablauf der Seminars "Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen"

Erfahren Sie im Seminar "Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Was versteht man unter einem Geschäftsmodell?

  • Die neun Bausteine des Business Model Canvas
  • Die Vorgehensweise zur Erarbeitung eines Business
    Model Canvas
  • Bewertung des bisherigen Geschäftsmodells: Zukunftsfähigkeit?

Sie erarbeiten sich auf einem Canvas das heutige
Geschäftsmodell Ihres Unternehmens sowie die
Entwicklungsnotwendigkeiten und -chancen des
bisherigen Geschäftsmodells

Grundmuster digitaler Geschäftsmodelle

  • Typische Beispiele digitaler Geschäftsmodelle
  • Typische Grundmuster von Geschäftsmodellen
  • Bewertung eines neuen, digitalen Geschäftsmodells:
    Wirtschaftlich erfolgsfähig?

Sie erarbeiten sich auf einem Canvas ein zukünftiges,
digitales Geschäftsmodell

Veränderungstreiber digitaler Geschäftsmodelle

  • Die zukünftigen Rahmenbedingungen Ihrer Geschäftsmodell­entwicklung
  • Die typischen Treiber der Geschäftsmodellentwicklung
  • Bewertung des digitalen Geschäftsmodells: Veränderungs- und anpassungsfähig?

Sie überprüfen und entwickeln Ihr digitales Geschäfts-
modell weiter

Value Proposition Design zur Geschäftsmodellentwicklung

  • Value Proposition eines Geschäftsfeldes definieren
  • Definieren Sie die Value Proposition nach der angestrebten Digitalisierung
  • Definieren Sie das digitale Geschäftsmodell ausgehend von der digitalen Value Proposition

Sie erarbeiten sich ein Value Proposition Canvas und ­entwickeln davon ausgehend das digitale Geschäftsmodell

Den Blue Ocean Strategy Ansatz durch das Business Model
Canvas erweitern

  • Blue Ocean Strategy: Die Erzeugung ganz neuer Branchen
  • Die heutige Kundennutzenkurve Ihres Unternehmens im
    Vergleich zum Wettbewerb
  • Die zukünftige, digitale Kundennutzenkurve Ihres Unternehmens mit Wettbewerbsvorteilen / Alleinstellungsmerkmalen

Sie erarbeiten die heutige und die zukünftige Kunden­nutzenkurven Ihres Unternehmens

Die Toolbox zur Geschäftsmodellentwicklung

  • Das Progress Board zur Überprüfung der Hypothesen zur
    Modellentwicklung
  • Der Prozess der Ideenfindung sowie des Imitations- und
    Innovationsmanagements
  • Digital Transformation: Training, Planung und Steuerung des digitalen Wandlungsprozesses mit ChangeSetter

Mit dem interaktiven ChangeSetter Prozessmodell planen wir den digitalen Wandel durch eine Führungskoalition

Zielgruppe

Das Seminar "Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen" richtet sich an:

  • Geschäftsführer
  • Manager der Digitalisierung, Business Development Manager und Innovationsmanager
  • Führungskräfte, die ihre Fähigkeiten zur Entwicklung und Neugestaltung von Geschäftsmodellen auf der Basis einer inzwischen weltweit führenden Vorgehensweise und Methodik weiter entwickeln möchten.

Ihr Referent für das Seminar "Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen":

Dr. phil. Albert Thienel, Geschäftsführer, Dr. Thienel Consulting GmbH, Neuss

Dr. Albert Thienel ist Absolvent der Master Class Business Model Generation von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur. Seitdem definiert er mit Unternehmensvertretern die Schwächen ihrer bestehenden Geschäftsmodelle und entwickelt mit ihnen digitale Geschäftsmodelle zu den Themen Internet of Things sowie Industrie 4.0. Er war fünf Jahre Berater in einer technischen Unternehmensberatung zu Innovationsthemen und anschließend Geschäftsführer mehrerer Produktions-

unternehmen. Dr. Thienel verfügt über eine Zusatzausbildung als Innovation Practitioner und ist Geschäftsführer der Dr. Thienel Consulting GmbH.

Seminarmethoden

In diesem Seminar zu digitalen Geschäftsmodellen erhalten Sie theoretischen Input des Trainers und veranschaulichen diesen im Rahmen von konkreten Übungen und ­Praxisbeispielen. In Einzel- sowie Gruppenarbeiten wenden Sie die vorgestellten Methoden an und profitieren von dem Erfahrungsaustausch und den lebhaften Diskussionen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 08SE040

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen

Düsseldorf,

Leonardo Hotel Düsseldorf City Center*

Ludwig-Erhard-Allee 3,
40227 Düsseldorf
+49 211/7771-0 zur Webseite

verfügbar

Aschheim bei München,

Innside by Melia München Neue Messe*

Humboldtstr. 12,
85609 Aschheim
+49 89/94005-0 zur Webseite

verfügbar

Stuttgart,

Ibis Styles Stuttgart*

Teinacher Str. 20,
70372 Stuttgart
+49 711/9540-0 zur Webseite

verfügbar

1.740 zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Veranstaltungsnummer : 08SE040

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen


Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?