Seminar

Intensivseminar Multiprojektmanagement

Multiprojektmanagement für Ingenieure – Seminar

Im „Intensivseminar Multiprojektmanagement“ lernen Sie die strategische Definition von Produkt- und Projektportfolios sowie gleichzeitig laufende Projekte als Programm zu verstehen. Das Seminar bringt Ihnen näher, was Sie brauchen, um strategiekonform Programme und parallel laufende Projekte zum Erfolg zu bringen. Ihr Seminarleiter vermittelt Ihnen die Inhalte praxis- und lebensnah.

Erfolgreiches Multiprojektmanagement

Die Wertschöpfungskette industrieller Unternehmen ist oftmals mit Produktentwicklung verbunden. Die Produktentwicklung wird dabei zumeist in Projekten umgesetzt. Daher müssen zahlreiche unterschiedliche Produktfamilien definiert sowie als „technisches Portfolio“ verstanden werden. Die mit den Produkten verknüpften Entwicklungsprojekte bilden dabei eine Multi-Projektebene. Diese muss in Übereinstimmung mit der Unternehmensstrategie aufgespannt werden. Lernen Sie in diesem Seminar, solche Projekte zu planen, zu organisieren und zu steuern.

Erfahren Sie deshalb im Intensivseminar Multiprojektmanagement u. a. wie Sie:

  • Portfolios von Projekten und Produkten strategisch definieren
  • zeitgleich laufende Projekte als Programme begreifen
  • Kriterien aus den Bereichen Technik und Management für das Erstellen sowie Verändern von Projektprogrammen definieren und umsetzen
  • Prozesse in einem Unternehmen beschreiben und einführen, die das Erstellen und Verändern von technischen Projekt-Portfolios ermöglichen
  • als Programm-Manager systematisch Projektportfolios planen, steuern und Maßnahmen proaktiv managen
  • mittels Multiprojektmanagement die Informationen zu Projekten im Projektportfolio zusammenführen, analysieren und vernetzen
  • Reporting- und Entscheidungsprozess im Projekt-Portfolio festlegen und eine erfolgreiche Einführung sicherstellen
  • in den einzelnen Projekten priorisierte Entscheidungen des Projektportfolios umsetzen
  • Kriterien festlegen und verwenden, mit denen Sie den Reifegrad von Multiprojektmanagement definieren können

Das Seminar im Einzelnen

Das Intensivseminar Multiprojektmanagement behandelt die folgenden Inhalte:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

1. Tag: Von 09:00 bis 18:00 Uhr

Multiprojektmanagement in technikgetriebenen Unternehmen

  • Multiprojektumgebung als komplexes Handlungsfeld
  • Ziele des Multiprojektmanagements
  • Erfolgsfaktoren für das Multiprojektmanagement

Multiprojektmanagement, Projektportfolio und Programm Management

  • Abgrenzung der Begriffe: Technisches Produkt-, Projekt-, Portfolio- und Programm-Management
  • Kriterien und Anforderungen an Produkt- und Projektportfolios
  • Rollen und Aufgaben des Multiprojektmanagements
  • Chancen und Risiken
  • Internationale Entwicklungen in der Industrie und Wirkung auf das MPM

Projektportfolio strategisch steuern

  • Unternehmensstrategie und Projektmanagementstrategie einbinden
  • Wie Sie Projekte bewerten, selektieren und positionieren
  • Welche Kriterien sind bei der Auswahl relevant?
  • Prozess der Planung und Steuerung von Projektportfolio
  • Rolle und Einsatz von Planungs- und Steuerungstools in der Praxis
  • Ergebniskontrolle aus unternehmerischer Sicht

2. Tag: Von 08:30 bis 17:00 Uhr

Kernelemente Planung und Organisation von Multiprojektumgebungen

  • Einbindung verschiedener Ebenen
  • PMO (Project Management Office)
  • Management von Produkt- und Projektportfolio
  • Vernetzung und Verzahnung im Portfolio
  • Planung von Ressourcen und Umgang mit Engpässen: Projekt vs. Linie
  • Einsatz von Projektmanagement-Tools im Multiprojektmanagement Kernelemente Planung und Organisation von Multiprojektumgebungen
  • Einbindung verschiedener Ebenen
  • PMO (Project Management Office)
  • Management von Produkt- und Projektportfolio
  • Vernetzung und Verzahnung im Portfolio
  • Planung von Ressourcen und Umgang mit Engpässen: Projekt vs. Linie
  • Einsatz von Projektmanagement-Tools im Multiprojektmanagement

Portfolio-Controlling und Risikomanagement

  • Ergebnisorientierte Steuerung von Controlling Fragestellungen
  • Projektcontrolling und Statusüberwachung in der Multiprojektumgebung
  • Umgang mit Projekt-Risiken unter Einbezug der Unternehmensstrategie und Auswirkungen auf der Portfolioebene
  • Änderungen proaktiv managen
  • Reporting und effektives sowie effizientes Berichtswesen

Standardisierung und Implementierung im Unternehmen

  • Welche Standards sind notwendig?
  • Prozesse und Verantwortlichkeiten definieren
  • Die Rolle des PMO beim strategischen und operativen Multiprojektmanagement
  • Wie schaffen Sie Akzeptanz und Transparenz?
  • Kommunikation mit Stakeholdern
  • Nachhaltigkeit sicherstellen
  • Maßnahmen zur Optimierung des Multiprojektmanagements

In Einzel- und Gruppenarbeit lernen Sie anhand von Fallbeispielen und Übungen, wie Sie die gelernten Inhalte in Ihren Arbeitsalltag transferieren. Hierfür erhalten Sie zusätzlich ein umfassendes Handbuch. Sie bekommen darüber hinaus eine Teilnahmebescheinigung.

Folgende Veranstaltungen des VDI Wissensforums könnten Sie ebenfalls interessieren:

Für wen ist das Intensivseminar Multiprojektmanagement interessant?

Dieses Intensivseminar richtet sich in erster Linie an:

  • Programm-Manager
  • Programm-Direktoren
  • (Projekt-) Portfolio-Manager
  • Linien-Manager
  • Auftraggeber

Dr. Thomas Baumann – Ihr kompetenter Seminarleiter

Ihre Seminarleitung übernimmt Dr. Thomas Baumann. Er arbeitet seit 1990 als Berater zu diversen Themen im Bereich Projektmanagement. Er ist in unterschiedlichen Branchen weltweit als Coach, Trainer und Berater tätig. Hauptsächlich arbeitet er in der Automobil- und Zulieferer-Industrie sowie im Maschinenbau und ist u. a. in den USA, Mexiko und Südafrika unterwegs.

Buchen Sie Ihren Platz

Sie legen großen Wert auf den Austausch mit Experten und möchten praxisbezogen Wissen erwerben, um ein erfolgreiches Multiprojektmanagement in Ihrem Unternehmen zu betreiben? Dann melden Sie sich jetzt zum Seminar an.

Veranstaltung buchen
31.01 - 01.02.2017 Düsseldorf verfügbar 1690 €
29.05 - 30.05.2017 Frankfurt am Main verfügbar 1690 €
16.10 - 17.10.2017 Aschheim bei München verfügbar 1690 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.