Spezialtag

Kreativität und Innovation steigern

Kreativität und Innovation steigern - Weiterbildung

Bereiten Sie sich in diesem praxisorientierten Workshop mit zahlreichen Fallbeispielen optimal auf die Tagung Wertanalyse vor. Der Spezialtag bietet Ihnen die Gelegenheit zu tiefgreifendem Networking und zum fachlichen Erfahrungsaustausch.

Machen Sie mehr aus Ihrer Wertanalyse!

In diesem Spezialtag lernen Sie, wie die Funktionenanalyse hilft, Ihre Teams zu motivieren und optimale Ergebnisse zu erzielen. Vertiefen Sie Ihr Wissen in der Funktionenanalyse und perfektionieren Sie damit die Anwendung der Wertanalyse in Ihrem Unternehmen. Erfahren Sie, wie Sie diese grundlegende Methode effizient und wirkungsvoll in Workshops und Projekten einsetzen können. Nach dem Spezialtag können Sie Ihre Wertanalyse-Workshops und -Projekte effizienter und wirkungsvoller durchführen und Ihre Teammitglieder für diese Methode begeistern.

Die zentralen Themen des Workshops:

  • Wertanalyse zur Unterstützung von Veränderungen im Unternehmen
  • Wertanalyse im Produktentstehungsprozess
  • Wertanalyse für den Mittelstand – Rahmenbedingungen, Herausforderungen, Lösungen
  • Neue Anwendungsfelder der Wertanalyse
  • Wertanalyse zur Prozessoptimierung
  • Variantenvielfalt und Modularisierung

Der Spezialtag wird im Rahmen der VDI Tagung „Wertanalyse 2020“ angeboten. Der Spezialtag ist aber trotzdem auch separat buchbar. Profitieren Sie von unseren Kombipreisen, wenn Sie sich für Tagung und Spezialtag zusammen anmelden.

Das Programm im Detail

Diese Inhalte behandelt der Spezialtag genau:

Donnerstag, 23. April 2020

Funktionenanalyse als Kernmethode der Wertanalyse

  • Aufgabe der Funktionenanalyse
  • Funktionenarten und -klassen
  • Unerwünschte Funktionen und ihre Rolle

Vorgehensweise

  • Die Rolle der Freiheitsgrade für die Funktionenanalyse
  • Lösungsbedingende Vorgaben und ihre Auswirkungen
  • Techniken zum Sammeln von Funktionen
  • Erstellen eines Funktionenbaums

Die richtige Benennung von Funktionen

  • Unterschied von Istzustand und Sollzustand
  • Der richtige Abstraktionsgrad
  • Aktivische Benennung und Quantifizierung

Skalierung in der Funktionenanalyse

  • Einfache und komplexe Produkte bzw. Anlagen
  • Einstellen der richtigen „Flughöhe“ bei kurzen Workshops und langen Projekten

Ermitteln der Funktionenkosten

  • Ermitteln von Kostenzielen bzw. Festlegen der Sollkosten
  • Loslösen von der Kostenbetrachtung der Bauteile

Praktische Übungen

An wen wendet sich dieser Workshop?

Die Weiterbildung eignet sich für alle Wertanalyse- und Value Management-Anwender, die selbstständig Entscheidungen herbeiführen und verantworten müssen.

Jetzt zum Spezialtag anmelden

Sie möchten anhand praktischer Beispiele erfahren, wie Sie Ihre Wertanalyse auf ein neues Level befördern können? Sie möchten sich mit anderen Experten vernetzen und austauschen? Dann melden Sie sich jetzt für den Spezialtag “Kreativität und Innovation steigern – Funktionenanalysen richtig anwenden” an.

Veranstaltungsnummer: 08ST007

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben