Lehrgang

Qualifizierung zum Projektingenieur VDI - Modul E Projekte auf Kurs halten

Dieses Modul kann nur im Rahmen des Lehrgangs „Qualifizierung zum Projektingenieur VDI“ gebucht werden.

Projektingenieur VDI - Modul E Projekte auf Kurs halten

In 6 Modulen vermittelt Ihnen der Lehrgang „Qualifizierung zum Projektingenieur VDI“ fundiertes Wissen zum Projektmanagement. Am Ende des Lehrgangs absolvieren Sie eine Prüfung und erhaltenein anerkanntes VDI Zertifikat. Erfahren Sie im Modul E „Projekte auf Kurs halten“ u.a., wie Sie Kosten, Qualität und Termine im laufenden Projekt stets im Griff haben und wie Sie mit Änderungen im Projekt umgehen.

Inhalte des Seminars

Im Seminar erwarten Sie an 2 Tagen folgende Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

1. Tag: 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
und an den Folgetagen: 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wie behalte ich Kosten, Qualität und Termine im Griff?
Übungen an einem durchgängigen Fallbeispiel (Bitte Notebook mitbringen)

  • Projekte erfolgreich steuern
  • Voraussetzungen schaffen
  • Qualitative, wirtschaftliche und terminliche Zielnäherung sicherstellen

Wie halte ich ein Projekt wirtschaftlich auf Erfolgskurs und wie führe ich Entscheidungen in Besprechungen herbei?

  • Projektwirtschaftlichkeit sicherstellen
    • Projektkosten und -budget, Finanz-Controlling
    • Wirtschaftlichkeitsrechnungen
    • Dynamische Kapitalwertrechnung
  • Projektbesprechungen vorbereiten und durchführen
    • Typen und Vorbereitung
    • Jour Fix und Fortschrittskontrolle
    • Meilensteinsitzung

Was dokumentiere ich im Projekt und wie behandle ich Änderungen im Projekt mit dem Blick aufs Unternehmen als Ganzes. Wie gestalte ich Vertragsinhalte und stelle sicher, dass die Abnahme von Leistungen Dritter vertragsgemäß erfolgt.

  • Projekte dokumentieren
    • Dokumentenmanagement und IT- Unterstützung
    • Projektstatus dokumentieren
    • Änderungsmanagement
    • Konfigurationsmanagement
  • Verträge gestalten
    • Zustandekommen eines Vertrages
    • Vertragsarten und rechtlicher Charakter
    • Werkvertrag und FuE-Auftrag

Sie bekommen die Inhalte des Seminars in einem ausführlichen Handbuch aufbereitet ausgehändigt.

Wer teilnehmen sollte

Der Lehrgang „Qualifizierung zum Projektingenieur VDI“ spricht Personen an, die umfangreiches Know-how im Projektmanagement erwerben wollen. Der Lehrgang richtet sich insbesondere an:

  • Ingenieure
  • Naturwissenschaftler
  • Fach- und Führungskräfte

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten alle Teilnehmer ein VDI-Zertifikat. Der Titel „Projektingenieur VDI“ kann allerdings nur von Ingenieuren erworben werden.

Sichern Sie sich Ihren Platz

Sie möchten wissen, wie Sie Projekte auf Erfolgskurs halten, Entscheidungen herbeiführen, dokumentieren und mit Änderungen im Projekt umgehen? Dann buchen Sie jetzt Modul E „Projekte auf Kurs halten“ bzw. den Lehrgang „Qualifizierung zum Projektingenieur VDI“. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Veranstaltungsnummer : 08LE075

Qualifizierung zum Projektingenieur VDI - Modul E Projekte auf Kurs halten


Lehrgang anfragen

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Kordel
Tel: +49 0211 6214-468
kordelvdide

Bei Fragen rufen wir Sie gerne zurück!

um Rückruf bitten

„Eine hervorragende Veranstaltung zur Verfolgung und Steuerung des Projektes gerade im Hinblick auf Termin- und Kostenverfolgung, Budget- und Ressourcenverwaltung.
Im allgemeinen ist dies für meine Begriffe eine notwendige Weiterbildungsmaßnahme zur Vermittlung von Grundlagen, um den Anforderungen des Berufsbildes „Projektingenieur“ (oder Engineering-/Projektleiter) angemessen Rechnung zu tragen.“

Pierre Manthey, 
Dipl-Ing. (FH) IWE, Project Engineer Ferrous - Outotec GmbH & Co. KG