Programmausschuss des Motorenkongresses

Der VDI, als Europas größter technisch-wissenschaftlicher Verein versteht sich national und international als Sprecher der Ingenieure und Technik. Mit großer Unterstützung unseres 15-köpfigen, international aufgestellten Programmausschusses, zusammengesetzt aus Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, kommen wir diesem Anspruch bei der inhaltlichen Gestaltung unseres Kongresses nach.

Herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Programmausschuss

 Norbert Alt Dr.-Ing. Norbert Alt FEV Europe GmbH / Aachen

 Nikolai Ardey Dr. Nikolai Ardey AUDI AG / Ingolstadt

 Friedrich Eichler Dipl.-Ing. Friedrich Eichler Volkswagen Aktiengesellschaft / Wolfsburg

 Helmut Eichlseder Prof. Dr. Helmut Eichlseder Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik (VKM-THD) Technische Universität Graz / Graz

 Uwe Grebe Prof. Dr. Uwe Grebe AVL List GmbH / Graz

 Peter Gutzmer Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer Schaeffler AG / Herzogenaurach

 Achim Königstein Dipl.-Ing. Achim Königstein Adam Opel AG / Rüsselsheim

 Christian Landerl Dr. Christian Landerl BMW Group / München

Dipl.-Ing. Christian Lensch-Franzen APL Automobil-Prüftechnik Landau GmbH / Landau

 Johannes Liebl Dr. Johannes Liebl Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH / Wiesbaden

 Uwe Mohr Dr. Uwe Mohr MAHLE International GmbH / Stuttgart

Otmar Scharrer MAHLE International GmbH / Stuttgart

Dr. Michael Winkler Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH / Rüsselsheim

 Thomas Wintrich Dr.-Ing. Thomas Wintrich Robert Bosch GmbH / Renningen