Die #NWing Story

Jede Story braucht einen Helden … lernt man schon früh in Disneyfilmen und sowieso in jedem guten Buch. Ein Held, eine Heldin, ein bisschen Drama, eine Prise böse Stiefmutter und selbstverständlich ein Happy End. Und das alles bitte zum Mitnehmen!

Im wahren Leben sind gute Storys ein bisschen wie Märchen: Sie zeigen neue Wege auf, unterstützen und machen Mut. Die Protagonisten stellen sich Herausforderungen und feiern kleine Erfolge als ganz großes Ding.

Und das ist auch unsere Geschichte. Aber, fangen wir ganz klassisch an:

Prinzessin mit Schild: Verzauber? Story weiterlesen
Bildergallery VDI Wissensforum 2016

Once upon a time at VDI Wissensforum in mid 2016 …

… stellten wir uns als alteingesessenes Traditionshaus die Frage: Wie wollen wir eigentlich, unter Berücksichtigung des stetigen Wachstums und der fortschreitenden Digitalisierung, zukünftig arbeiten?

Unsere Neuaufstellung benötigte aber nicht nur einen technischen Wandel, sondern auch einen Wandel in der Führung und der Zusammenarbeit, der internen Kultur und eben auch ein neues Raumkonzept.

Füße mit kleinem Schlüssel und Glas

Gemeinsam neues Entwickeln

Wir sind nicht einfach losgelaufen und haben ein bisschen was hier und dort verändert, unser Cultural Change ging einher mit detaillierter Planung, einer Bedürfnisanalyse, ein, zwei Workshops, jeder Menge Kreativität, Spaß und einer neuen Umgebung.

Wir bauten unsere neuen Räume und Tools 1:1 aus Pappe nach und schufen ein neues Activity-Based-Working Konzept basierend auf drei Zonen: Kollaboration, Kommunikation und Konzentration. Für jeden Einzelnen bietet sich so die Chance, so diskret wie möglich, aber auch so transparent wie nötig zu arbeiten.

Bildergallery Entstehung Holzspindel
Fee mit Glitzerstaub

Das Ergebnis – Unsere neue Arbeitswelt

Ende 2018 wird es vollbracht sein, neue Raumkonzepte, neue Tools und eine neue Kultur stellen unseren Alltag auf die Probe und auf den Kopf. Es ist kein neuer Status Quo, den wir entwickeln, sondern eine Grundlage für kontinuierliche Veränderung und Optimierung.

s

Zauberstäbe

Digitalisierung! aber wie?

Als Hüter des Wissens der Ingenieure fragten wir uns, wie dieser Wandel wohl in ähnlichen Organisationen und technikgetrieben Unternehmen aussieht. Wurden ähnliche Schritte unternommen, wurden Mitarbeiter einbezogen und wie sah die Unterstützung des Managements aus?

#schoensteingenieurin
 Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die #schoensteingenieurin im ganzen Land?

Die Arbeitswelt des Ingenieurs im Wandel?

Die zentrale Frage stellte sich: Wie wollen Ingenieure in Zukunft arbeiten? Wie verändert sich die Arbeitswelt der Ingenieure in der digitalen Transformation? Gibt es bald nur noch Informatiker, #DigitalNatives und #DataScientist anstelle des altbewährten Dipl.-Ing.?

Unsere neue Veranstaltung

Diesen Fragestellungen wollen wir in interaktiven Formaten, Diskussionsrunden, Hands On Erfahrungsberichten, Workshops und intensiven Networkmöglichkeiten auf den Grund gehen.

Die #nwing - Das New Work Event für Ingenieure Idee war geboren. #newworkengineering das steht für eine Plattform für die Macher, Veränderer, Nachvornedenker, Pioniere, Neugierige und Impulsgeber der New Work Community, die gemeinsam mit uns die neuen Arbeitswelten der Ingenieure im digitalen Zeitalter erdenken, diskutieren und gestalten wollen.

Frau mit nwing-Logo
#nwing wanna be a part of New York

Kreative neue Arbeitswelten

Eine Plattform, die einlädt, Geschichten zu erzählen, Erfahrungen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und die einen 360-Grad-Blick auf die Veränderung der Ingenieursarbeitswelten aufzeigt.

Jeder kann New Work, nur wenige können New Work Engineering! Dabei sein, mitdiskutieren, mitentscheiden, neues Arbeiten erleben und anfassen, an zwei spannenden Tagen in einer kreativen Umgebung wie dem Boui Boui Bilk, der alten Schraubenfabrik hier in Düsseldorf.

Be a part of it! #nwing