Office X – Experience, Exchange, Experts

Wir wollen reden!

Digitalisierung und Arbeiten 4.0 – der Wandel in der Ingenieurswelt benötigt die richtige Strategie. Welche Vorteile hat Open Space? Welche Widerstände sind während einer Transformation im Unternehmen zu erwarten, welche vermeidbar?

Um Antworten auf diese Fragen zu geben, schafft das VDI Wissensforum ein neues exklusives Forum: In lockerer Atmosphäre können Sie mit CEO Timo Taubitz und weiteren renommierten Branchenkennern Erfahrungen austauschen und hören, wie andere Unternehmen digitale Transformation und agile Arbeitsmethoden leben und umsetzen.

Zum Abschluss zeigt das VDI Wissensforum, wie das Unternehmen selbst New Work vorlebt und gleichzeitig seine Mitarbeiter in die Verantwortung zieht.

Das VDI Wissensforum lädt zum exklusiven Erfahrungsaustausch

Thema:

Wie können (Jung-) Ingenieure nachhaltig im Unternehmen gehalten - und erfolgreich recruitiert werden?

Speaker: Sebastian Thuma, XING E-Recruiting, Teamlead Customer Success

  • 29. August 2019, 17-19:30 Uhr
  • max. 25 exklusive Teilnehmer
  • Snacks und Getränke sind in der Teilnahmegebühr von 45€ bereits enthalten
  • Bei uns vor Ort: VDI Wissensforum GmbH, VDI Platz 1, Airport City, Düsseldorf
  • inkl. Führung über die neugestaltete Arbeitsfläche des VDI Wissensforums

Exklusives Forum

Diskutieren Sie im exklusiven Kreis mit Führungskräften und Experten aus den Bereichen Automotive und Maschinen-Anlagenbau die wichtigsten Changemanagement-Themen und Herausforderungen auf dem Weg zur Unternehmenskultur 4.0.

Lockere Atmosphäre

Tauschen Sie sich in lockerer Atmosphäre aus und lassen Sie sich von anregenden Diskussionen unter der Leitung eines Impuls Speakers inspirieren.

Smarter Erfahrungsaustausch

Profitieren Sie vom Wissen und der Erfahrung der Teilnehmer, um die Herausforderungen auf dem Weg zum Arbeiten 4.0 zu meistern.

Veranstaltungsnummer: 99ST001

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de