PIAE - Internationaler Fachkongress zu Kunststoffen im Automobilbau

Der Marktplatz für Kunststoffe im Automobil, seit über 40 Jahren VDI Tagung in Mannheim

Der weltweit größte Kongress für Kunststoff im Auto beleuchtet seit über 40 Jahren mit rund 80 Vorträgen von Automobilherstellern und Zulieferern wieder aktuelle kunststofftechnische Anwendungen und deren Einsatz im Bereich Interieur/Innenraum, Exterieur, Motor, Werkstoffe und Technologien. Die Ausstellung mit über 100 Ausstellern der gesamten Wertschöpfungskette bietet den idealen Rahmen zum Networking mit den Spezialisten. In Sachen Effizienz, Flexibilität, Funktionalität und Gestaltung von Oberflächen kann kaum ein anderes Material mit Kunststoff im Auto mithalten.

Eigenschaften bei der Herstellung und Verarbeitung ermöglichen es, Kunststoffe im Automobil v. a. bei Oberflächen passgenau auf Wünsche in Sachen Design und Komfort sowie Produkte mit Wohlfühlambiente zu entwickeln. Dies ist insbesondere wichtig, da Produkte wie Pkw und Nutzfahrzeuge immer öfter nicht nur Hilfsmittel zur Überwindung einer Distanz, sondern ebenfalls Arbeitsplätze sind. Kunststoff im Auto gewinnt somit zusehends an Bedeutung.

Gute Gründe für die PIAE

Der Branchentreff für Kunststoffe im Automobil

Der VDI-Kongress PIAE ist seit 42 Jahren der größte Branchentreff für Kunststoffanwender im Automobilbau. Seien auch Sie dabei und treffen Sie führende Kunststoffexperten, Partner, Kunden und alte Bekannte. Netzwerken, Wissensvermittlung und neue Zukunftsimpulse stehen dabei im zentralen Fokus.

Vorträge, World Cafés und Workshops bunt gemischt

2020 finden Sie 2 parallele, an Ihre inhaltlichen Interessen angepasste Vortragsstränge bei der PIAE, die von zahlreichen  Workshops, Diskussionsrunden und World Cafés begleitet werden. Call for Papers Einreichungen sichern auch dieses Jahr erneut die Qualität.

Insgesamt 1.400 Teilnehmer der gesamten Wertschöpfungskette

Der VDI-Kongress PIAE ist mit 1.400 Besuchern jährlich, der weltweit größte Branchentreff für Kunststoffe im Automobil. Wir freuen uns jährlich über Besucher aus Deutschland, Europa & der Welt. Verpassen Sie nicht die Chance,  sich mit Vertretern der gesamten Wertschöpfungskette auszutauschen!

Riesige, interaktive Fachausstellung

Exklusiv stellen im Foyer des Kongress-Zentrums mehr als 100 nationale und internationale Unternehmen innovative kunststofftechnische Lösungen zu Kunststoffen im Auto vor. Freuen Sie sich bei der VDI Tagung Mannheim auf einen ausgewogenen Mix von Serien & Future Cars in der Ausstellung und besuchen Sie die interaktive Job-Hour.

2 exklusive & limitierte Abendveranstaltungen

Am Vorabend können Sie die Automotive Night besuchen und sich in der Ella & Louis Bar im Rosengarten zu einem Get-together in entspannter Atmosphäre einfinden. Am 1. Veranstaltungstag entführt Sie die PIAE Afterparty ins Wine Village: Genießen Sie gutes Essen und probieren Sie sich durch die verschiedenen Weine unserer Winzer. Nutzen Sie auch die gemütlichen Loungebereiche für Gespräche mit Kunden und Partnern. Die Veranstaltung ist auf 800 Personen limitiert. Mit Voranmeldung!

Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltung zum Download

Challenges of the Future Mobility and their impacts on the Polymers GROUPE RENAULT' point of view
Autor: Gérard Liraut; Polymers Expert Leader; GROUPE RENAULT

Whitepaper anfordern

Sponsoren 2020

Medienpartner 2020

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01TA701

PIAE 2020

Mannheim,

Congress Center Rosengarten*

Rosengartenplatz 2,
68161 Mannheim
+49 621/4106-0 zur Webseite

verfügbar

1.420,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • PIAE 2020
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1.180,– € zzgl. 19% USt.
    1.420,– €
Am Tag davor
  • Grundlagenwissen Geruch und Emission im Fahrzeuginnenraum
    Spezialtag am 24.03.2020 in Mannheim Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    990,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

1.420,– € zzgl. 19% USt.