Seminar

Erfolgreich als Prokurist

mit Teilnahmebescheinigung

Erfolgreich als Prokurist - Seminar über Rechte und Pflichten

Die Prokura ist nicht nur ein Titel, sie vermittelt auch eine hohe Position im Unternehmen und bringt große Verantwortung mit sich. Arbeitsverträge für Prokuristen sind daher typischerweise Führungskräfteverträge. Prokuristen nehmen auch im Betriebsverfassungsrecht eine Sonderrolle ein.

Das Auftreten von Prokuristen für das Unternehmen ist, anders als beispielsweise das von Handlungsbevollmächtigten, gesetzlich geregelt. Das hat sowohl für das Unternehmen als auch für Prokuristen einschneidende Konsequenzen. Hierunter fällt auch die Haftung des Prokuristen bei fehlerhaftem Handeln für das Unternehmen.

Lernen Sie in diesem Seminar die rechtlichen Grundlagen sowohl in arbeitsrechtlicher als auch in handelsrechtlicher Hinsicht kennen. Rüsten Sie sich für Ihre neue Rolle mit dem nötigen Know-how aus, damit Ihrer Karriere als Prokurist nichts im Wege steht.

Top Themen

  • Was ist die Prokura?
  • Der Arbeitsvertrag des Prokuristen und die Erteilung der Prokura
  • Die Stellung des Prokuristen im Unternehmen
  • Das Handeln des Prokuristen: Rechtsgeschäfte
  • Die Haftung des Prokuristen
  • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses und der Prokura

Programm

Die Veranstaltung behandelt im Einzelnen folgende Themen :

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Was ist die Prokura?

  • Inhalt und Zweck der Prokura
  • Wie wird die Prokura erteilt, was besagt die Eintragung ins Handelsregister?
  • Welche Formen der Prokura gibt es, wie unterscheidet sich die Prokura von anderen handelsrechtlichen Vollmachten?
  • Ist der Prokurist leitender Angestellter? Welche Position hat der Prokurist gegenüber dem Betriebsrat und in der Mitbestimmung im Aufsichtsrat?
  • Welche Funktion hat der Prokurist in Geschäften mit Auslandsbezug?

Der Arbeitsvertrag des Prokuristen im Unternehmen

  • Wie optimiere ich den Arbeitsvertrag für Prokuristen bzw. als Prokurist?
  • Sind Tarifverträge auf Prokuristen anwendbar?
  • Prokurist und Sozialversicherung
  • Welche Wettbewerbsverbote gelten für Prokuristen oder können vereinbart werden?
  • Was passiert beim Aufstieg vom Prokuristen zum Geschäfts- führer?

Das Handeln des Prokuristen: Rechtsgeschäfte

  • Was heißt Stellvertretung als Prokurist?
  • Welche Befugnisse hat der Prokurist kraft Gesetzes?
  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten hat der Prokurist im Rahmen seiner Befugnisse und Kompetenzen?

Die Haftung des Prokuristen

  • Wie haftet der Prokurist im Verhältnis zum Arbeitgeber (und gegenüber anderen Arbeitnehmern)
  • Wie hafte ich gegenüber Vertragspartnern?

Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses und der Prokura

  • Wie wird der Arbeitsvertrag eines Prokuristen beendet?
  • Wie wirkt sich die Beendigung des Arbeitsvertrages auf die Prokura aus?
  • Wie kann die Prokura widerrufen werden, wie erlischt sie?

Zielgruppe

  • Prokuristen in Unternehmen
  • Geschäftsführer und Vorstände, die Prokura erteilen wollen
  • Führungskräfte vor der Beförderung zum Prokuristen

Ihr Seminarleiter

Dietmar Heise ist in verschiedenen Funktionen seit nahezu 30 Jahren fast ausschließlich im Arbeitsrecht tätig (Verband, Unternehmen, ehrenamtlicher Richter, Rechtsanwalt). Er berät Unternehmen und oberer Führungskräfte ausschließlich im Arbeitsrecht. Heute ist er Rechtsanwalt und Partner in der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Stuttgart

Seminarmethoden

In diesem Seminar erhalten Sie theoretischen Input des Trainers und wenden diesen im Rahmen von konkreten Praxisbeispielen an. Darüber hinaus profitieren Sie von dem Erfahrungsaustausch und lebhaften Diskussionen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 11SE005

Erfolgreich als Prokurist

Nürnberg,

Hilton Nuremberg*

Valznerweiherstr. 200,
90480 Nürnberg
+49 911/4029-0 zur Webseite

verfügbar

Frankfurt am Main,

QGREENHOTEL by Meliá*

Katharinenkreisel,
60486 Frankfurt
+49 69/70730-0 zur Webseite

verfügbar

990 zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© Coloures-pic – fotolia.com
Arbeitsrecht für technische Führungskräfte
  • 08.11. - 09.11.2018 in Düsseldorf
  • 12.02. - 13.02.2019 in München
  • 27.05. - 28.05.2019 in Hamburg

Bringen Sie in unserem Seminar "Arbeitsrecht für technische Führungskräfte" alles in Erfahrung, was Ihnen im beruflichen Alltag weiterhilft. Infos hier.

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock – cherezoff
Persönliche Haftung vermeiden für technische Führungskräfte
  • 06.11. - 06.11.2018 in Frankfurt am Main
  • 06.02. - 06.02.2019 in Stuttgart
  • 11.06. - 11.06.2019 in Hamburg

Das Seminar "Persönliche Haftung vermeiden" vermittelt Personen mit Mitarbeiterverantwortung in technischen Betrieben das Wissen, persönliche Haftungsfälle nachhaltig zu vermeiden....

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 11SE005

Erfolgreich als Prokurist

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben