VDI-Event "Robotik für die Smart Factory 2018"

Die Robotik boomt!

Das trifft nicht nur auf das internationale Umsatzwachstum zu, auch in Deutschland haben wir in der Robotik und Automation enorme Wachstumsraten zu verzeichnen. Viele der neuen Technologien, die heute noch eingeschränkt genutzt werden – angefangen bei MRK-Lösungen bis hin zu neuen Programmiermethoden für Industrieroboter – werden eine starke Weiterentwicklung erfahren. Treiber sind u.a. die voranschreitende Digitalisierung und damit auch mögliche neue Geschäftsmodelle.

Der VDI-Event „Robotik für die Smart Factory“ zeigt Innovationen im Bereich der Industrierobotik auf. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage, welche Verknüpfungsmöglichkeiten mit den etablierten Robotertechnologien bestehen. Das Event umfasst insgesamt 5 Veranstaltungen rund um das Thema "Robotik für die Smart Factory", die zeitgleich stattfinden. Teilnehmer können flexibel und ohne Mehrkosten zwischen den Vorträgen der einzelnen Veranstaltungen hin- und herwechseln und sich so ihr eigenes Programm mit individuellen Schwerpunkten zusammenstellen. 

Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltung zum Download

Konvergenz und Heterogenität bei fahrerlosen Transportsystemen
Autor: Dr. Johannes Feldmaier, KINEXON Industries GmbH, München

Whitepaper anfordern

Die Themen der einzelnen Veranstaltungen sind:

In den Pausen, auf der gemeinsamen Abendveranstaltung und Fachausstellung bietet sich den Teilnehmern zudem die ideale Möglichkeit zum fachübergreifenden Austausch sowie der Erweiterung des eigenen beruflichen Netzwerkes.

An wen sich das VDI-Event wendet

Das VDI-Event "Robotik für die Smart Factory" richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die Automatisierungslösungen planen, implementieren und optimieren und u.a. in folgenden Bereichen tätig sind:

  • Produktion, Produktionssysteme und Produktionsplanung
  • Betriebsleitung, Betriebssicherheit und (Prozess-)Überwachung
  • Logistik, Intralogistik und Logistikplanung
  • Forschung und Entwicklung
  • IT, Softwaretechnologie, Datenanalyse, Big Data, Smart Data
  • Robotik und Sensorik
  • Instandhaltung, Inspektion und Wartung
  • Innovation, Business Development und Technologiemanagement

Ebenfalls angesprochen sind Systemintegratoren sowie Hersteller von Industrierobotern und Roboterkomponenten.

Spezialtage

Der VDI-Spezialtag „Das 1x1 für Ihren industriellen Drohneneinsatz“ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Chancen und Risiken eines Drohneneinsatzes für Ihr Unternehmen besser bewerten zu können und geeignete Anwendungsfälle zu identifizieren.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, sich einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Data-Mining-Methoden und Machine-Learning-Algorithmen auf dem praxisorientierten VDI-Spezialtag „Data Analytics und Machine Learning“ zu verschafffen.

Im Spezialtag „Grundlagen der sicheren Mensch-Roboter-Kollaboration“ lernen Sie, welche Chancen und Möglichkeiten Mensch-Roboter-Kollaborationen in der Industrie, insbesondere in der Montage bieten. Der Fokus liegt dabei darauf, die Sicherheit von kollaborierenden Systemen zu gewährleisten und Roboter auch ohne Schutzraum einsetzen zu können.

Die VDI-Spezialtage finden einen Tag vor dem Event statt und bieten eine optimale Vertiefung in die Thematiken. Sie profitieren vom vergünstigten Kombipreis, wenn Sie das Event und Spezialtage zusammen buchen.

Sichern Sie sich Ihr Ticket

Werden Sie aktiver Teil unserer großen Robotik-Community und treffen Sie Experten u.a. aus den Bereichen Industrierobotik, Assistenzsysteme, Autonome Systeme, Drohnen und Maschinelles Lernen. Melden Sie sich jetzt zum VDI-Event "Robotik für die Smart Factory" an und sichern Sie sich bis zum 06. August 2018 den Frühbucherpreis.

Medienpartner

Logo Robotik und Produktion
Logo A&D

Veranstaltungsnummer: 02TA220

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Mehr Informationen

Zimmerbuchung

Wir haben Zimmerkontingente in der Nähe der Veranstaltungsstätte für Sie reserviert.
Sie können Ihren Aufenthalt hier buchen