Pressemitteilung 18.11.2015

CONCAR-EXPO 2016 zeigt Lösungen für das vernetzte und automatisierte Fahren

Auf der 1. „CONCAR-EXPO“ am 29. und 30. Juni 2016 in Düsseldorf stehen innovative technische Lösungen, neue Geschäftsmodelle und branchenübergreifender Erfahrungsaustausch rund um das Thema Connected Car, Automatisiertes Fahren und Mobilität der Zukunft im Fokus. Das Auto der Zukunft bremst im Notfall von allein ab, gibt Fahrtipps für einen optimalen Kraftstoffverbrauch und navigiert zum nächsten freien Parkplatz in der City. Vernetzte Mobilität ist das Zukunftsthema der Automobilbranche.

Technologisch bietet das vernetzte Fahrzeug eine enorme Fülle an Herausforderungen und Marktchancen. Der VDI Verein Deutscher Ingenieure schafft mit der neuen internationalen Messe „CONCAR-EXPO 2016“ in Düsseldorf am 29. und 30. Juni 2016 eine Plattform für das gesamte Spektrum der handelnden Akteure.

Unter dem Motto „Connected Car & Mobility Solutions“ präsentieren Automobilhersteller, Tier1- und Tier2-Zulieferer, Mobilfunk- und Netzanbieter, Internet-Provider, Anbieter von Verkehrstechnik und Kommunen in der Messe Düsseldorf  neben innovativen  technischen Lösungen auch neue Geschäftsmodelle und tauschen sich branchenübergreifend aus. Parallel zur CONCAR-EXPO finden drei hochkarätig besetzte, internationale VDI-Konferenzen sowie eine zweitägige Technikkonferenz von ITS Deutschland statt.

Veranstalter ist das VDI Wissensforum. Namhafte Branchenverbände wie VDA Verband der Automobilindustrie, BITKOM, ITS Deutschland und der internationale Fachverband CVTA Connected Vehicle Trade Association aus den USA sind Partner.

Im Rahmen der CONCAR-EXPO wird der renommierte CAR Connect Award der Fachzeitschrift connect verliehen. In 2015 bewerteten dabei über 12.000 Teilnehmer die besten vernetzten Anwendungen der Fahrzeughersteller.

Ausstelleranmeldungen und Informationen unter 0211-6214-385;  www.concarexpo.com oder über das VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforumvdide, Telefon: +49 211 6214-201, Telefax: -154.

Über die VDI Wissensforum GmbH

Wir sind seit 1957 Partner in der Weiterbildung für Ingenieure und technische Fach- und Führungskräfte. In jährlich mehr als 1.750 Kongressen, Tagungen, Technikforen, Lehrgängen und Seminaren decken wir nahezu jede technische Disziplin ab. Der Bereich Soft Skills und Management rundet unser Portfolio ab. Mehr als 35.000 Teilnehmer bilden sich mit Hilfe unseres Angebots jedes Jahr aus und weiter.