Das VDI Wissensforum als Teil der VDI Gruppe

VDI Gruppe

Ingenieure brauchen eine starke Vereinigung, die sie bei ihrer Arbeit unterstützt, fördert und vertritt. Diese Aufgabe übernimmt die VDI Gruppe. Dabei hat jede VDI Einheit ihren eigenen Schwerpunkt. Hier erhalten Sie mehr Informationen über den Verein Deutscher Ingenieure (VDI), die Gruppe und die jeweiligen Aufgaben ihrer Unternehmen.

Zur VDI Gruppe gehören: 

VDI e.V.
Der größte technisch-wissenschaftliche Verein Europas mit knapp 155.000 Mitgliedern

VDI GaraGe GmbH
Vermittlung von Kompetenzen in den Bereichen Naturwissenschaft, Technik und Wirtschaft an Jugendliche.

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Unterstützung und Beratung bei der Analyse, Förderung und Organisation von Innovation und Technik.

VDI Verlag GmbH
Das führende Medienunternehmen für Ingenieure und technische Fach- und Führungskräfte.

VDI Technologiezentrum
Ausgewiesener Dienstleister für Forschungsförderung, Innovationsbegleitung und Innovationspolitik

VDI Versicherungsdienst
Altersvorsorge, Risikoschutz, Vermögensaufbau: Sicherheit für jeden Lebensabschnitt.

VDI Zentrum für Ressourceneffizienz
Ein Projekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums.

Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG
Verlag für Fachzeitschriften aus den Bereichen Konstruktion, Produktion, Technische Sicherheit, Bau, Energie, Umwelt, Logistik

.

Über die VDI Wissensforum GmbH

Wir sind seit 1957 Partner in der Weiterbildung für Ingenieure und technische Fach- und Führungskräfte. In jährlich mehr als 1.750 Kongressen, Tagungen, Technikforen, Lehrgängen und Seminaren decken wir nahezu jede technische Disziplin ab. Der Bereich Soft Skills und Management rundet unser Portfolio ab. Mehr als 35.000 Teilnehmer bilden sich mit Hilfe unseres Angebots jedes Jahr aus und weiter.