Spezialtag

Dynamic Tugger Train routing – How to avoid common obstacles

Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop auf Englisch stattfindet.

Um zur englischen Veranstaltungsseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Dynamic Tugger Train routing - Workshop

Die Zukunftsvision der Intralogistik beschäftigt sich mit der Idee, Produktionen vollständig von Gabelstaplern zu befreien. Dieses Konzept führt auf direktem Weg zu Routenzügen, die ihren Nutzern enormes Potential bieten. Routenzüge schaffen gleichzeitig Raum in der Produktion und ermöglichen eine höhere Effizienz bei innerbetrieblichen Transporten. Dies erfolgt insbesondere durch dynamisches Routing und Ausführungssteuerung.

Notwendiger Reifegrad von Routenzuganwendungen ist noch längst nicht erreicht

Viele existente Routenzug Anwendungen können die, oben genannten, Vorteile für Produktion und Intralogistik noch lange nicht anbieten. Immer noch sind zu viele nur halb gefüllte Anhänger innerbetrieblich unterwegs, so dass die Gesamtanlageneffizienz nicht ausgeschöpft werden kann.

Dieser Workshop bietet Teilnehmern Einblicke in moderne Routenzugkonzepte und den aktuellen Stand der Technik. Insbesondere wird thematisiert, wie dynamisches Routing sinnvoll im Betrieb ermöglicht werden kann. Teilnehmer können ihre eigenen, betrieblichen Hürden darstellen, so dass die Workshop Gruppe an konkreten Beispielen arbeiten wird. Die erarbeiteten Lösungen basieren auf der Grundlage eines detaillierten Umsetzungsfahrplans, der von der Workshop Leitung vorgestellt wird.

Themen des Workshops

Der Workshop wird folgende Themen behandeln:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

  • Routenzüge- Aktueller Stand der Technik
  • Routenzug Planung
  • Ausführungskontrolle
  • Routenzugkonzepte- Heute und in 2020

Wer sollte den Workshop besuchen?

Dieser Workshop zum Thema dynamische Routenzüge richtet sich primär an CEOs und Manager, die sich für die Potentiale von Routenzugkonzepten und Anwendungen interessieren. Auch Ingenieure, Experten, Zulieferer und Lösungsanbieter aus der:

  • Intralogistikbranche
  • Fertigung und Produktion

werden aus diesem Workshop Nutzen ziehen.

Profitieren Sie von unserem Paket-Preis: Konferenz + Workshop

Sichern Sie sich Ihren persönlichen Paket-Preis durch Buchung der internationalen Konferenz „Material Handling & Intralogistics Solutions“ und des internationalen Workshops „Dynamic Tugger Train Routing- How to avoid common obstacles“, welcher am Folgetag der Konferenz, dem 17. November 2016 stattfinden wird.

Veranstaltung buchen
17.11.2016 Amsterdam verfügbar 850 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • VDI Workshop Dynamic tugger train routing
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 760 €statt 850 €
 
  • International VDI Conference Material Handling & Intralogistics Solutions
    Konferenz 15.11 - 16.11.2016 in Amsterdam Details
  • 1430 €statt 1590 €
Ihre Ersparnis: Gesamtpreis: 850