Konferenz

Innovative Bremstechnik

Veranstaltungsnummer: 01KO202

  • Diskutieren Sie mit Top-Experten und Kollegen die neuesten Trends im Bereich innovativer Bremssysteme.
  • Knüpfen Sie auf diesem zentralen Branchentreff neu Kontakte und pflegen Sie Ihre Beziehung zu Kunden, Partner und Marktbegleitern – alle…
  • Hören Sie ohne Zusatzkosten Vorträge des parallel stattfindenden VDI-Fachkongresses „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“.

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest .

Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Die VDI-Fachkonferenz „Innovative Bremstechnik“ zeigt auf, welche neuen Anforderungen das automatisierte Fahren und die Elektrifizierung des Antriebstrangs an die Bremssysteme stellen. Erfahren Sie von den Experten der Branche u.a., wie das ideale Bremssystem für ein Elektrofahrzeug aussieht, warum Rückfallebenen und Redundanzen wichtig sind und welche Weiterentwicklungen es im Bereich der klassischen Radbremsen gibt. Die Top-Level-Vorträge helfen Ihnen, sich in einem vom Wandel geprägten Marktumfeld zu orientieren und Ihr Unternehmen erfolgreich aufzustellen.

Autonomes Fahren und Elektromobilität stellen neue Anforderungen

Die Mobilitätsbranche steht vor der wohl größten Veränderung seit der Massenmobilisierung in den 1950er-Jahren. Heute sind es die zunehmende Digitalisierung, die Entwicklung autonomer System und die Elektrifizierung des Antriebsstrangs, die die Automobilbranche umwälzen. Mit ganz konkreten Auswirkungen auf die Bremssysteme. Die VDI-Fachkonferenz „Innovative Bremstechnik“ gibt Ihnen einen Überblick über die neuesten Trends wie z.B. „Brake by Wire“, „trockene Bremse“, integrierte Bremssysteme und Rad-/Reifen-Bremssysteme.

Erfahren Sie auf der Konferenz „Innovative Bremstechnik“ u.a., warum ein autonom fahrendes Fahrzeug mit viel kleiner dimensionierten Bremsen auskommt – und vielleicht in Zukunft ganz auf Bremsen verzichten kann. Und lernen Sie, welche Systeme in Elektroautos die herkömmliche Unterdruckpumpe für den Bremsverstärker ersetzen. Erhalten Sie zudem wertvolle Anregungen, wie Sie diese Entwicklungen nutzen und mitgestalten können.

Vorteile

  • Diskutieren Sie mit Top-Experten und Kollegen die neuesten Trends im Bereich innovativer Bremssysteme.
  • Knüpfen Sie auf diesem zentralen Branchentreff neu Kontakte und pflegen Sie Ihre Beziehung zu Kunden, Partner und Marktbegleitern – alle versammelt an einem Ort.
  • Hören Sie ohne Zusatzkosten Vorträge des parallel stattfindenden VDI-Fachkongresses „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Zielgruppe

Die VDI-Fachkonferenz „Innovative Bremstechnik“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus folgenden Unternehmen der Automobilbranche:

Automobilhersteller/OEMsTier-1-ZuliefererTier-2-ZuliefererForschungseinrichtungen

Ausstellende

Aussteller oder Sponsor werden!

Attraktives Rahmenprogramm

Alle Teilnehmer der VDI-Fachkonferenz können die Vorträge der parallel in Hannover stattfindenden VDI-Fachtagung „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“ ohne zusätzliche Kosten besuchen. Während der exklusiven gemeinsamen Abendveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, in informeller Runde neue berufliche Kontakte zu knüpfen und bestehende zu pflegen.

Jetzt Konferenzplatz buchen

Sie möchten die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich der Bremssysteme kennenlernen? Und wollen sich mit Experten, Kollegen und Geschäftspartnern austauschen und vernetzen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz auf der VDI-Konferenz „Innovative Bremstechnik“.