Konferenz

„Smart Cars & Urban Mobility“

Bitte beachten Sie, dass diese Konferenz auf Englisch stattfindet.

Um zur englischen Veranstaltungsseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Konferenz: Smart Cars & Urban Mobility

Die Konferenz „Smart Cars & Urban Mobility“ beschäftigt sich mit vernetzten Fahrzeugen im Jahrhundert der intelligenten Infrastruktur. Lernen Sie als Teilnehmer innovative Geschäftsmodelle sowie Lösungen aus dem Bereich Mobilität kennen. Erfahren Sie mehr zum Thema Datenverarbeitung und welche Herausforderungen hier im Bereich Sicherheit und Recht existieren. Tauschen Sie sich im Rahmen unserer Podiumsdiskussionen zum Thema Elektromobilität und Car Sharing intensiv mit anderen Fachleuten aus.

Neue Geschäftsmodelle und Herausforderungen

Der Aufstieg des Internet of Things verändert alle Bereiche unseres Lebens. Städte, Häuser und Autos – alles wird „smart“ und vernetzt. In diesem Kontext entstehen für Unternehmen der Automobilbranche neue Chancen, aber auch neue Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Unternehmen, die hier in Zukunft erfolgreich agieren möchten, müssen neue Geschäftsmodelle und Lösungen im Bereich Urbane Mobilität entwickeln.

Die Konferenz „Smart Cars & Urban Mobility“ nimmt sich den zentralen Herausforderungen der Automobilbranche an, die im Umfeld von Konnektivität existieren. Erfahren Sie auf der Konferenz beispielweise mehr darüber, wie Sie Big Data im Kontext der Urbanen Mobilität nutzen können, wie Sie richtig mit Daten umgehen und deren Sicherheit gewährleisten sowie welche rechtlichen Vorgaben in diesem Bereich bestehen. Lernen Sie außerdem neue Geschäftsmodelle insbesondere im Bereich der Urbanen Mobilität kennen. Ein besonderes Highlight bildet der von General Motors organisierte Startup App Contest mit Preisverleihung. Treffen Sie hier die innovativsten Startups der Branche und lernen Sie deren neueste Lösungen im Bereich Urbane Mobilität kennen.

Ihre Vorteile:

  • Hören Sie, wie sich die Rolle der OEMs in den nächsten Jahren verändert wird.
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen für die digitale Transformation vorbereiten können.
  • Tauschen Sie sich mit internationalen Experten zum Thema „Smart Cars“ und Urbane Mobilität aus.

GM/ VDI App Contest

Kannst du Open Data & Automotive Big Data miteinander kombinieren? Kann deine Mobilitäts-App Fahrern einen neuen Service anbieten und das Fahrerlebnis entscheidend verbessern? Hast du vielleicht schon eine innovative Idee in der Hinterhand, die GM beeindrucken könnte?

Melde dich zum Contest an und begeistere uns!

Einreichungen: Einreichungen sollten eine Test-App, eine Präsentation und wenn möglich ein Team Video enthalten.

Abgabefrist: Du kannst deinen Beitrag zwischen dem 1. Juni und dem 30. September 2016 bei uns einreichen. Der Gewinner wird als Keynote Sprecher zur internationalen VDI Konferenz “Smart Cars & Urban Mobility” am 30. November- 1. Dezember 2016 in München eingeladen.

Preis: Wir machen dich bekannt und stellen dich und dein Unternehmen in den Fokus. Du kannst vor vielen OEMS und weiteren hochrangigen Referenten und Teilnehmern eine Keynote halten. Eine Unternehmenskooperation könnte real werden.

Außerdem wird Elektronik Automotive über dein Unternehmen schreiben und wir werden euch in unseren VDI Newsletter aufnehmen. Viele Menschen werden auf euch aufmerksam- Dies könnte der entscheidende Schritt für euch sein!

GM wird außerdem einen Preis überreichen!!!

Kriterien: GM wird die Apps in Bezug auf 3 Hauptkriterien bewerten. Ihr solltet versuchen, diese Kriterien bestmöglich zu erfüllen!

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Wer an der Konferenz teilnehmen sollte

Die Konferenz „Smart Cars & Urban Mobility“ richtet sich an Mitarbeiter:

  • von OEMs
  • von Großlieferanten
  • von Unternehmen im Bereich Mobilitätslösungen/Anwendungsanbieter
  • in der Stadtplanung
  • bei Startups

Darüber hinaus sind auch Daten- und IT-Spezialisten angesprochen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum fachlichen Austausch

Die Konferenz bietet Ihnen eine einmalige Plattform zum Austausch mit internationalen Experten. Dazu gehören auch die Mitglieder des hochkarätigen Boards, in dem Unternehmen wie BMW, Siemens, GM oder Ford vertreten sind. Gelegenheit zum Austausch bietet Ihnen insbesondere das Dinner, zu dem das VDI Wissensforum Sie am ersten Abend der Konferenz einlädt. Im Rahmen des Dinners wird auch der Gewinner des GM App Contest gekürt.

Besuchen Sie auch unseren Spezialtag

Die Konferenz „Smart Cars & Urban Mobility“ wird von einem vorgelagerten Spezialtag begleitet. Informieren Sie sich hier über das Thema „Vertrauenswürdige vernetzte Fahrzeuge -
Messbare Security und Privacy für smarte Autos “
.

Sichern Sie sich Ihren Platz

Sie möchten neue Geschäftsmodelle und Herausforderungen rund um das Thema „Smart Car“ und Urbane Mobilität kennenlernen? Sie möchten erfahren, wie Ihr Unternehmen angesichts der sich verändernden Rahmenbedingungen im Zuge der digitalen Transformation erfolgreich bleibt? Dann buchen Sie jetzt die Konferenz „Smart Cars & Urban Mobility“. Bei gemeinsamer Buchung der Konferenz mit einem Spezialtag erhalten Sie einen vergünstigten Kombipreis.

Veranstaltung buchen
30.11 - 01.12.2016 München verfügbar 1590 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • International VDI Conference Smart Cars & Urban Mobility
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1430 €statt 1590 €
Am Tag davor
  • Trustable Connected Vehicles – Measureable Security and Privacy for Smart Cars
    Spezialtag am 29.11.2016 in München Details
  • 760 €statt 850 €
Ihre Ersparnis: Gesamtpreis: 1590

Medienpartner

Logo Elektronik Automotive
Elektronik Automotive