Spezialtag

Radar Zukunftstechnologien für das autonome Fahren

Radar Zukunftstechnologien - Workshop

Die Anzahl der Radar Sensoren in Fahrzeugen wird sich bis 2025 drastisch erhöhen und vermutlich sogar verdoppeln. Auch das autonome Fahren leistet einen entscheidenden Beitrag zu dieser Erhöhung und erfordert neue Radar Systeme und innovative Konzepte. Im Workshop „Radar Zukunftstechnologien für das autonome Fahren“ diskutieren Sie aktuelle und insbesondere zukünftige Radar Systeme im Kontext des autonomen Fahrens. Die Workshop Leitung lädt die Teilnehmer dazu ein, den Workshop aktiv mitzugestalten.

Radar Technologie bietet Fahrern entscheidenden Zusatznutzen

Durch Automobil Radar Systeme kann die Sicherheit des Fahrers entscheidend verbessert werden, was für das autonome Fahren eine absolute Notwendigkeit darstellt. Radar Zukunftstechnologien können darüber hinaus größere Informationsmengen übermitteln, sind flexibler und gleichzeitig kleiner, kostengünstiger und zuverlässiger. Dieser Workshop ergänzt die internationale VDI Konferenz „Automated Driving“  durch das Thema Radar Zukunftstechnologien und ermöglicht sowohl wichtigen Informationstransfer, als auch aktiven Austausch zwischen den Teilnehmern.
In diesem Workshop informieren wir Sie über den aktuellen Stand der Automobil Radar Systeme sowie über Anforderungen an Radar Technologien in Bezug auf das autonome Fahren. Außerdem werden wichtige Zukunftstrends thematisiert und aktiv diskutiert.

Themen des Workshops

Der Workshop „Radar Zukunftstechnologien für das autonome Fahren“ beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • aktueller Stand der Radarentwicklung
  • bestehende Radar Technologie Konzepte
  • Radar Anforderungen für das autonome Fahren
  • Radar Zukunftstechnologien für das autonome Fahren

Wer sollte an diesem Workshop teilnehmen?

Dieser Workshop richtet sich an Ingenieure, Radar Spezialisten, Zulieferer und Lösungsanbieter. Insbesondere richtet sich das Seminar an Manager und Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Automobil Radar Forschung & Entwicklung
  • Radar Produktion
  • Automobil Sensorik
  • Vernetztes Auto

Profitieren Sie von unserem Paket-Preis: Konferenz + Workshop

Sichern Sie sich Ihren persönlichen Paket-Preis durch Buchung der internationalen Konferenz „Automated Driving“ und des internationalen Workshops „Radar Zukunftstechnologien für das autonome Fahren“, welcher am Folgetag der Konferenz, dem 1. Juli 2016 stattfinden wird.