Spezialtag

Datamanagement Straßenbau – Zur Optimierung von Ingenieurleistungen und Planungsprozessen

Datamanagement Straßenbau | VDI-Spezialtag

Der VDI-Spezialtag „Datamanagement Straßenbau“ vermittelt, wie Sie auf verfügbare Daten zurückgreifen und diese sinnvoll aufbereiten, um so Ingenieurleistungen und Managementprozesse im Straßenbau zu optimieren. Sie erfahren u. a., wie Sie die Informationsbeschaffung planen und strukturieren und wie Sie die Daten für das gesamte Projektteam verfügbar machen. Nach dem Spezialtag kennen Sie den Wert Ihrer Daten und wissen, wie Sie aus diesem „Information Asset“ den optimalen Nutzen ziehen.

So ziehen Sie den maximalen Nutzen aus Ihren Daten

Vorhandene Daten werden im Straßenbau in der Regel nicht oder nur ungenügend in die Entscheidungsprozesse integriert. Deshalb erschließt sich der wahre Wert der Daten oftmals nicht vollständig. Denn meistens sind die Art der Speicherung sowie die Aufbereitung und Präsentation der Daten für die verschiedenen Anwendergruppen ungeeignet. Ein Grund dafür ist, dass sich die Nutzung der Daten häufig nur an einer einzigen Anwendung orientiert, während andere, ebenfalls wichtige Applikationen nicht berücksichtigt werden.

Der VDI-Spezialtag „Datamanagement Straßenbau“ zeigt Ihnen, wie Sie das vorhandene enorme Verbesserungspotenzial in der Praxis erschließen. Sie lernen u. a., welche Voraussetzungen für die Beschaffung von Daten für Straßenbauprojekte erfüllt seien müssen und was Sie beim Bereitstellen, Auswerten und Analysieren der Daten beachten sollten. Zum Abschluss des Spezialtages erarbeiten Sie in kleinen Gruppen anhand von Fallbeispielen, wie Sie dabei in der Praxis am besten vorgehen.

Der Spezialtag findet einen Tag nach der VDI-Konferenz „Optimierung Straßenbau“ statt. Sie profitieren vom deutlich vergünstigten Kombipreis, wenn Sie die beiden Veranstaltungen gemeinsam buchen.

Inhalte des Spezialtags

Der VDI-Spezialtag „Datenmanagement Straßenbau“ beschäftigt sich u. a. mit folgenden Themen:

Donnerstag, 18. Juni 2020

Data-Assetmanagement

  • Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung von Daten und Informationsquellen im Straßenbau

Praxisbeispiele

  • Kosten und Zeit in Straßenbauprojekten reduzieren durch effizientere Nutzung der Daten

Daten und Informationsbeschaffung im Kontext des Bau- oder Sanierungsprojektes

Voraussetzungen zur Beschaffung von Daten für Straßenbauprojekte

Planung und Strukturierung der Informationsbeschaffung

Form der Bereitstellung und das Verfügbarmachen der Daten im Projektteam

Datenauswertung und Datenanalysen

Unterstützung der Prozesse im Straßenbau durch das pragmatische Infrastruktur-BIM (Building Information Modeling)

Workshop

  • Lösung von Projektaufgaben in Kleingruppen

Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse der Projektarbeit

Für wen ist der Spezialtag gedacht?

Der VDI-Spezialtag „Datenmanagement Straßenbau“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den folgenden Bereichen:

  • Straßenbau
  • Infrastrukturbau
  • Ingenieurbau
  • Tiefbau
  • Planungsbüros

Ihr Leiter des Spezialtags

Ihr Seminarleiter ist Dr.-Ing. Slawomir Heller. Er zählt zu den renommiertesten Experten für das Thema Datamanagement im Straßenbau und hat das zur Verfügung stellen und die Nutzung von Daten aus der ZEB (Zustandserfassung und -bewertung von Bundesstraßen) maßgeblich mitgeprägt.

Jetzt Ticket sichern

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre vorhandenen Daten effizienter nutzen können, um Ihre Straßenbauprojekte schneller und kostengünstiger zu realisieren? Sie wollen in kleinen Arbeitsgruppen anhand konkreter Fallbeispiele lernen, wie das in der Praxis funktioniert? Dann buchen Sie jetzt den VDI-Spezialtag „Datamanagement im Straßenbau“.

Veranstaltungsnummer: 07ST037

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben