Spezialtag

Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und -überwachung im Brückenbau

Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung im Brückenbau

Erfahren Sie im Spezialtag „Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und –überwachung im Brückenbau“, wie der vollständige Prozess von Planung über Ausführung bis zur Auswertung der Daten beim Einsatz messtechnischer Verfahren aussieht.

Inspektions- und Überwachungsaufgaben sicher wahrnehmen

Im Rahmen der Wahrnehmung von Überwachungs- und Inspektionsaufgaben an Brückenbauwerken kommt es immer mehr auf den Einsatz messtechnischer Verfahren an. Dieser Sepzialtag greift unterschiedliche Aspekte von diesem Einsatz auf und beleuchtet u. a. den gesamten Prozess von Planung, Ausführung und Auswertung der Daten. Diverse Verfahren zerstörungsfreier Prüfung und des Monitoring stehen ebenso auf dem Programm wie die jeweiligen Vor- und Nachteile sowie der Zusammenhang zu gültigen Regelwerken.

Der Spezialtag ist Teil des Rahmenprogramms der Konferenz „Zukunftsprogramm Brückenmodernisierung“. Bei gemeinsamer Buchung erhalten Sie einen vergünstigten Kombipreis.

Die Inhalte im Einzelnen

Diese Themen behandelt der Spezialtag im Detail:

Programm als PDF herunterladen

Montag, 26. November 2018

Der Prozess der messtechnischen Bauwerksprüfung

  • Konzeption messbasierter Prüfungs- und Überwachungsmaßnahmen
  • Planung, Installation, Ausführung und Datenerfassung
  • Datenmanagement, Auswertung und Bewertung der Ergebnisse

Verfahren der zerstörungsfreien Prüfung

  • Ultraschall, Impaktecho, Schallemission
  • Georadar, Thermografie, Radiografie
  • Potentialfeldmessung
  • magnetische, spektroskopische und bildgebende Verfahren

Monitoring im Brücken- und Ingenieurbau

  • Systemidentifikation mittels Probebelastung
  • Last- und Einwirkungsidentifikation
  • Detektion von Schäden und deren Ursachen
  • messtechnische Bauwerksüberwachung

Bewertung und Lebenszyklusanalyse

  • probabilistische Ansätze der baulichen Bewertung
  • messtechnische Bauwerksuntersuchungen im Kontext von Lebenszyklusanalysen

Neuentwicklungen und Trends

  • Robotereinsatz in der Bauwerksprüfung
  • Neuentwicklungen in der Sensortechnik (drahtlose Sensoren, RFID)
  • Bauwerksbefliegung mit unbemannten Luftfahrzeugen (Drohnen)

Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Wer am Spezialtag teilnehmen sollte

Der Spezialtag „Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und –überwachung im Brückenbau“ wendet sich an Mitarbeiter von:

  • Bauämtern und Behörden der Bereiche Brücken-, Verkehrs- und Straßenbau
  • Bauwerksbetreibern und -Eigentümern
  • Bauunternehmen
  • Baustoffherstellern
  • Ingenieurbüros
  • Planungsbüros

Jetzt Platz sichern

Sie möchten den Einsatz messtechnischer Verfahren bei Brückenbauwerken von Planung über Durchführung bis Auswertung kennenlernen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für den Spezialtag „Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und –überwachung im Brückenbau“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 07ST031

Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und -überwachung im Brückenbau

Bonn,

Maritim Hotel Bonn*

Godesberger Allee,
53175 Bonn
+49 228/8108-0 zur Webseite

verfügbar

760,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und -überwachung im Brückenbau
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 680,– € zzgl. 19% UmSt.
    760,– €
 
  • Zukunftsprogramm Brückenmodernisierung
    Konferenz 27.11 - 28.11.2018 in Bonn Details
  • 860,– € zzgl. 19% UmSt.
    1.020,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

760,– € zzgl. 19% UmSt.

Das könnte Sie interessieren...

Konferenz
Lean Construction

26.06. - 27.06.2019
Frankfurt am Main

Erfahren Sie, wie Sie mit Lean Construction die Qualität, Kosten und Termintreue von Bauprojekten optimieren. ▶ Mit Praxis-Beispielen.

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock.com – AzmanL
Bau-Projektmanagement
  • 14.11. - 15.11.2018 in Nürtingen bei Stuttgart
  • 13.03. - 14.03.2019 in Berlin
  • 27.06. - 28.06.2019 in Mannheim
  • 07.11. - 08.11.2019 in Bonn

Lernen Sie, mit schwierigen Situationen umzugehen und eine erfolgreiche Übergabe an den Bauherren vorzubereiten. ▶ Mehr Informationen.

Informieren & Buchen

Seminar
© D.Münzner, Boll und Partner + SOFiSTiK AG
BIM – Tragwerksplanung im Hoch- und Infrastrukturbau
  • 07.11. - 08.11.2018 in Ettlingen bei Karlsruhe
  • 21.03. - 22.03.2019 in Frankfurt am Main

Das Seminar zur Planung von Tragwerken mit BIM zeigt, wie Sie Planungsprozesse wirtschaftlicher und sicherer gestalten. ▶ Mehr Informationen.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 07ST031

Messtechnische Verfahren zur Bauwerksprüfung und -überwachung im Brückenbau

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Spezialtag bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben