Seminar

Kreiselpumpen für Kraftwerke

Kreiselpumpen für Kraftwerke - Seminar

Kreiselpumpen werden in Kraftwerken in verschiedenen Leistungsklassen eingesetzt. Die Kenntnisse zu den physikalischen und konstruktiven Grundlagen helfen in der betrieblichen Praxis, die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit dieser Pumpensysteme zu gewährleisten. Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis ist in diesem Seminar das Leitmotiv.

Grundlagenwissen über Kreiselpumpen für konkrete Anwendungsfälle erfahren

Die Komplexität der Pumpensysteme steigt mit dem technischen Fortschritt stetig. Dabei erhöht sich mit einer zunehmenden Spezialisierung auf bestimmte Anwendungsfälle auch die Vielzahl der verfügbaren Systeme. Der Überblick kann verloren gehen, was zu Nachteilen im Betrieb führen kann.

Das Seminar „Kreiselpumpen für Kraftwerke“ thematisiert von den theoretischen Grundlagen bis zu Beispielen aus der Praxis das gesamte Spektrum dieser Pumpenart. Die Teilnehmer erhalten einen tiefen Einblick in Einsatzbereiche, Funktionsweise und Betriebsverhalten und können das Erlernte im eigenen Aufgabenbereich anwenden.

Inhalte des Seminars „Kreiselpumpen für Kraftwerke“

Sie lernen in diesem Seminar:

  • welche Regelwerke als Basis für Auslegung und Betrieb gelten
  • die mechanischen und strömungstechnischen Grundlagen kennen
  • für welche Einsatzbereiche Kreiselpumpen im Kraftwerk geeignet sind
  • verschiedene Anordnungen für Kesselspeisewasserpumpen 
  • wie Schwingungen und Geräusche in Kreiselpumpen entstehen
  • die wichtige Aspekte für Montage, Wartung und Betrieb

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Wer sollte teilnehmen

Das Seminar „Kreiselpumpen für Kraftwerke“ richtet sich an Führungskräfte und Experten für Pumpensysteme im Kraftwerksbetrieb, wie:

  • Projekt- und Betriebsingenieure für industrielle Kreiselpumpenanlagen
  • Hersteller und Zulieferer von Pumpensystemen
  • Servicepersonal für Kreiselpumpenanlagen
  • Fachkräfte von Prüf- und Überwachungsinstitutionen

Seminarleitung

Dipl.-Ing. Roland Dietrich und Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Schneider präsentieren die Theorie und praxisbezogenen Informationen zu den Kreiselpumpensystemen und die typischen Anwendungsbereiche. Durch umfangreiche Fachkenntnis und Erfahrung sind sie in der Lage, die spezifischen Aspekte dieser Systeme zu vermitteln.

Sichern Sie sich Ihren Platz

Sie möchten mehr zu den theoretischen und technischen Grundlagen der Kreiselpumpen für Kraftwerke lernen? Dann buchen Sie jetzt das Seminar „Kreiselpumpen für Kraftwerken“ und bauen Sie wertvolles Wissen für Ihren betrieblichen Alltag auf.

Veranstaltung buchen
07.03 - 08.03.2017 Stuttgart verfügbar 1320 €
04.07 - 05.07.2017 Berlin verfügbar 1320 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.