Konferenz

Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Müllverbrennungsanlagen

Bitte beachten Sie, dass diese Konferenz auf Englisch stattfindet.

Wenn Sie zur englischen Veranstaltungsseite gelangen möchten, klicken Sie bitte hier.

Rückgewinnung von Metallen und Mineralien - Konferenz

Wie können Sie am kostengünstigsten und zugleich effizientesten die meisten Metalle und Mineralien aus „Schlacke“ zurückgewinnen? Diese Frage steht im Mittelunkt der 2. VDI Konferenz „Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Müllverbrennungsanlagen“. Erfahren Sie als Teilnehmer, welche Verfahren hier zur Verfügung stehen und lernen Sie die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennen. Nutzen Sie die Gelegenheit auch, um sich mit Experten auf dem Gebiet auszutauschen.

Wertvolle Metalle und Nicht-Metalle aus Schlacke gewinnen

Schlacke gehört zu den Verbrennungsrückständen, die im Rahmen der Müllverbrennung entstehen. Obwohl es sich bei Schlacke um ein Abfallprodukt handelt, enthält diese sowohl kostbare Metalle als auch Nicht-Metalle. Der hohe Warenwert macht eine möglichst effiziente Rückgewinnung in der Regel sehr lohnenswert.

Die Konferenz „Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Müllverbrennungsanlagen“ widmet sich den verschiedenen Vorgehensweisen, mit deren Hilfe Sie diese Metalle aus der Schlacke gewinnen. Unternehmen, Müllverbrennungsanlagen, Forschungsinstitute u. v. m. präsentieren Ihnen auf der Konferenz die neuesten Entwicklungen.

Ihre Vorteile:

  • Lernen Sie die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung und aus Versuchen kennen.
  • Erfahren Sie, welche neuen Lösungen existieren und übertragen Sie diese auf Ihre Situation.
  • Tauschen Sie sich mit Experten unterschiedlicher Gebiete aus.

Die Inhalte der Konferenz „Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Müllverbrennungsanlagen“

Die folgenden Themen behandelt die Veranstaltung:

  • Vorgehensweisen, durch die Sie die meisten Metalle und Mineralien gewinnen
  • kostengünstige und zugleich effiziente Herangehensweisen an die Metall-Rückgewinnung
  • aktuelle Entwicklungen in der Forschung auf diesem Gebiet

Am ersten Abend der Konferenz laden wir Sie ein, an einer Abendveranstaltung teilzunehmen – eine ausgezeichnete Gelegenheit zum Networking und Austausch mit Kollegen und Experten.

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Für wen ist die Konferenz interessant?

Die Veranstaltung wendet sich an:

  • Betreiber von Müllverbrennungsanlagen
  • Müllverbrennungsanlagen und Mülldeponien
  • Kupferproduzenten und Hersteller von Aluminiumrollen
  • Dienstleister für Recycling, Recyclingunternehmen und Umweltdienste
  • Stadtwerke
  • Metallhändler
  • Baustoffverbände

Melden Sie sich an

Sie möchten erfahren, wie Sie mehr wertvolle Metalle und Nicht-Metalle aus der Schlacke einer Müllverbrennungsanlage gewinnen? Sie suchen den fachlichen Austausch mit zahlreichen Experten und Kollegen? Dann buchen Sie gleich Ihren Platz für die 2. VDI Konferenz „Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Müllverbrennungsanlagen“.

 

 

Veranstaltung buchen
11.10 - 12.10.2016 Düsseldorf verfügbar 1390 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.