Spezialtag

Mit KWK Gewinne erwirtschaften

Erhalten Sie im Spezialtag „Mit KWK Gewinne erwirtschaften“ praxisnahe und anwenderorientierte Informationen zu den juristischen und ökonomischen Rahmenbedingungen der Kraft-Wärme-Kopplung. Der Spezialtag vermittelt Ihnen nicht nur die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen, sondern zeigt Ihnen, wie Sie die Regularien optimal für sich und Ihr Unternehmen nutzen können.

Das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz optimal nutzen

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist eine hocheffiziente Technologie zur Gewinnung von Wärme und Energie und ihre Förderung ist ein erklärtes Ziel der Politik. Doch nur wer die gesetzlichen Rahmenbedingungen kennt, kann entsprechende Fördermöglichkeiten auch nutzen und sich bestmöglich am Markt positionieren. Der Spezialtag „Mit KWK Gewinne erwirtschaften“ gibt Ihnen einen Überblick über die aktuelle gesetzliche Lage.

Erhalten Sie im Spezialtag u. a. Antworten auf diese Fragen:

  • Lohnt sich nach der letzten Überarbeitung des KWKG der Einstieg?
  • Wie können Unternehmen die rechtlichen Bedingungen nutzen, um sich bestmöglich zu positionieren?
  • Was ist wirtschaftlich sinnvoller – Stromeinspeisung oder Eigenstromnutzung?
  • Wie lassen sich Bestandsanlagen modernisieren und optimieren?
  • Nutzen Sie und Ihr Unternehmen bereits sämtliche Privilegierungsmöglichkeiten, die der Staat ermöglicht?
  • Inwiefern können Sie mit einer flexibel steuerbaren KWK-Anlage vom volatilen Strommarkt profitieren?

Der Spezialtag gibt Ihnen zudem eine Anleitung zur Teilnahme am Ausschreibungsverfahren 2017.

Der Spezialtag gehört zum Rahmenprogramm der Konferenz „Wirtschaftliche Energiespeicher“ . Wenn Sie Spezialtag und Konferenz zusammen buchen, erhalten Sie einen vergünstigten Kombipreis.

Die Inhalte des Spezialtages im Einzelnen

Diese Themen behandelt der Spezialtag „Mit KWK Gewinne erwirtschafte“ im Detail:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Inhalte des Spezialtages

Grundlagen KWK-Anlagen (Benjamin Hufnagel)

  • Arten von KWK-Anlagen
  • Investitionskosten
  • Betriebskosten
  • Einsatzbereiche (Nahwärme/Objektversorgung)
  • Erlösfelder
  • Sektorkopplung und Zukunftsperspektive der KWK

Gesetzliche Rahmenbedingungen (RA Daniel Richard)

  • KWKG
  • EEG
  • StromNEV
  • EEWärmeG/EnEV
  • Energiesteuer/Stromsteuer

Themenschwerpunkt KWKG-Ausschreibungsverordnung (Benjamin Hufnagel)

  • Ausschreibung „Normale KWK“
  • Ausschreibung „Innovative KWK“

Flexible KWK (Marcel Kraft, CLENS)

  • Regelenergie
  • Spot-Market-Optimierung
  • Anforderungen an flexible KWK

Geschäftsmodelle (Philipp Cossmann)

  • Contracting
  • Pachtmodelle
  • Eigenstromnutzung
  • Mieterstrommodelle
  • Nahwärme/Fernwärme

An wen sich der Spezialtag wendet

Der Spezialtag richtet sich an Geschäftsführer, Verantwortliche, Entwicklungsingenieure, Betriebsingenieure, Entscheider sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen

  • Industrie/Energiemanagement
  • Energieversorgung
  • Stadtwerke
  • Kraftwerk
  • Entwicklung und Konstruktion von KWK Anlagen
  • Planungsbüros
  • Vertreter von Behörden

Ihre Seminarleiter

Vier ausgewiesene Experten übernehmen die Leitung Ihres Seminars:

  • Benjamin Hufnagel, M.A. Europäische Energiewirtschaft, Senior Associate, Rödl & Partner
  • Daniel Richard, Rechtsanwalt, Senior Associate, Rödl & Partner
  • Marcel Kraft, Key Account Manager, Clean Energy Sourcing
  • Philip Cossmann, Dipl. Wirt. Ing., Senior Associate, Rödl & Partner

Jetzt Platz sichern

Sie möchten erfahren, wie Sie sich und Ihr Unternehmen in Hinblick auf den Betrieb Ihrer KWK-Anlage bestmöglich positionieren? Dann buchen Sie jetzt Ihren Platz im Spezialtag „Mit KWK Gewinne erwirtschaften“. Buchen Sie zudem die Konferenz „Wirtschaftliche Energiespeicher“ und sichern Sie sich so unseren vergünstigten Kombipreis.

Veranstaltung buchen
26.10.2017 Köln verfügbar 790 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Mit KWK Gewinne erwirtschaften
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 740 €statt 790 €

 
  • Wirtschaftliche Energiespeicher Best Practice Beispiele von Energieversorgern und
    Konferenz 24.10 - 25.10.2017 in Köln Details
  • 1090 €statt 1190 €
  • Rechtliche Rahmenbedingungen von Energiespeichern
    Spezialtag am 23.10.2017 in Köln Details
  • 740 €statt 790 €
Ihre Ersparnis: Gesamtpreis: 790