Spezialtag

Urban Mining

Urban Mining – VDI-Spezialtag

Der VDI-Spezialtag „Urban Mining“ vermittelt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten und Chancen der Rückgewinnung von Rohstoffen und des Recyclings im städtischen Raum. Anhand von Fallstudien zeigt der Spezialtag auf, wie Urban-Mining-Lösungen im Großen und im Kleinen umgesetzt werden können.

Abfallströme in Städten effizient nutzen

Große Städte und Gemeinden stellt das Thema Rohstoffrückgewinnung und Recycling vor besondere Herausforderungen. So beträgt z. B. die Recyclingquote in Amsterdam gerade einmal 20 %, während die Niederlande insgesamt eine durchschnittliche Quote von über 90 % erreichen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Schwierigkeiten bei der Abfalltrennung vor Ort, keine geeigneten Abfallsysteme in den Wohngebäuden oder überlastete Verkehrssystem sind nur einige der Hemmnisse.

Urban Mining kann wesentlich zur Lösung dieser Probleme beitragen. Welche Verfahren und Technologien sich in der Praxis bewährt haben, zeigt der Leiter des Spezialtags Paul Oostelbos, M.Sc. Chem. Eng., Director International Business Development bei Orgaworld Nederland BV, anhand detaillierter Fallstudien auf.

Der Spezialtag findet einen Tag vor der 4. Internationalen VDI-Fachkonferenz „Energy and Materials form Waste 2017“ statt. Wenn Sie beide Veranstaltungen zusammen buchen, erhalten Sie einen vergünstigten Kombipreis.

Inhalte des Spezialtages

Der Spezialtag „Urban Mining“ beschäftigt sich im Einzelnen mit folgenden Themen:

16. Mai

Einführung

  • Überblick über Möglichkeiten der Rückgewinnung und des Recyclings
  • Null-Emission/Selbstversorgung

Fallstudien: Großanlagen

  • geschlossener Kreislauf 
  • mechanische und biologische Verfahren: Ziel “Zero Waste“

Fallstudien: kleinere Initiativen

  • Null-Emission-Gebäude/Bezirke
  • Alternativen zum Recycling
  • containisierte Lösungen/kleineres Equipment

Andere Aspekte

  • bürgerliches Engagement
  • Architektur
  • Produktmarketing

Zusammenfassung

An wen richtet sich der Spezialtag?

Der VDI-Spezialtag „Urban Mining“ ist für folgende Berufsgruppen aus dem Bereich Abfallentsorgung konzipiert:

  • Internationale Experten
  • Research-Analysten
  • Business Development Manager
  • Anlagenbauer, Anlagenbetreiber, Betriebsingenieure und Projektmanager 
  • Städteplaner

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz im Spezialtag „Urban Mining“

Sie möchten die neuesten Entwicklungen im Bereich der Rohstoffrückgewinnung und des Recyclings in Städten kennenlernen? Sie wollen durch Fallstudien erfahren, welche Urban-Mining-Konzepte sich in der Praxis bewährt haben? Dann melden Sie sich jetzt zum Spezialtag „Urban Mining“ an. Wenn Sie diesen zusammen mit der 4. Internationalen VDI-Fachkonferenz „Energy and Materials from Waste 2017“ buchen, profitieren Sie vom vergünstigten Kombipreis.