Seminar

Das 1 x 1 der Windenergietechnik: Weiterbildung zur Windenergie

Weiterbildung Windenergie für Einsteiger

In dieser Weiterbildung zur Windenergie lernen Sie, die Windenergietechnik im Ganzen zu verstehen. Sie gewinnen ein grundsätzliches Verständnis dafür, wie Windenergieanlagen aufgebaut sind, wie die Stromerzeugung funktioniert und warum sich bestimmte Techniken durchgesetzt haben. Praxisnah und mit vielen Beispielen lernen Sie verschiedene Arten von Windenergieanlagen kennen, beispielsweise mit oder ohne Getriebe. Teil des Seminars ist auch ein Praxis-Workshop mit „WindLap“.

Fachbegriffe verstehen und die Hintergründe der Windindustrie kennen

Das Seminar „Das 1 x 1 der Windenergietechnik” steht unter dem Motto „Die Windturbine im Ganzen verstehen“ und bietet eine grundlegende Einführung in die Branche. Von den externen Bedingungen, wie der windenergiespezifischen Meteorologie bis zum Betrieb von Windenergieanlagen führt der Seminarleiter umfassend in das Thema ein. Dabei vertiefen Sie das theoretische Wissen durch Beispiele und den Praxis-Workshop mit WindLab, in dem Sie das aerodynamische Verhalten in der Praxis erleben.

Nach dieser Weiterbildung zur Windenergie haben Sie Folgendes gelernt:

  • Sie verstehen die Windenergietechnik im Ganzen.
  • Sie kennen die Komponenten und Funktion von Windenergieanlagen.
  • Sie wissen, warum sich bestimmte Techniken durchgesetzt haben.
  • Sie kennen die wichtigsten Fachbegriffe.
  • Sie wissen, welche aktuellen Trends es in der Windenergietechnik gibt.
  • Sie sind mit den wichtigsten nationalen und internationalen Normen und Regelwerken vertraut.
  • Sie kennen die Voraussetzungen für Auslegung und Betrieb von Windenergieanlagen, auch unter extremen Bedingungen.
  • Sie wissen, wie Windenergieanlagen unter ökonomischen Bedingungen erfolgreich entwickelt und betrieben werden.

Diese Weiterbildung zur Windenergie wird auch als firmeninterne Schulung angeboten. Auf diese Weise können sich direkt mehrere Mitarbeiter mit den Besonderheiten der Branche vertraut machen.

Wie sieht das genaue Programm dieser Weiterbildung zur Windenergie aus?

Im 2-tägigen Seminar „Das 1 x 1 der Windenergietechnik” erwerben Sie umfassendes Grundlagenwissen in der Windenergietechnik. So sieht das Programm im Einzelnen aus.

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Programmablauf

1. Tag 09:30 Uhr bis gegen 17:30 Uhr

  • Einführung in die Windturbinentechnik
    Der Weg zur heutigen Multi-Megawatt-Windenergieanlage
  • Windenergiespezifische Meteorologie
    Was sind die äußeren Bedingungen für eine Windenergieanlage?
  • WEA – Typen, Konzepte und Größen
    Welche Konzepte sind möglich und was wird heute genutzt?
  • Umwandlung der Energie aus dem Wind
    Grundlegende Strömungslehre
  • Strömungsmodell einer Windturbine
  • Grundlagen der Rotoraerodynamik

2. Tag 08:00 Uhr bis gegen 16:00 Uhr

  • Pitch-, Stall- und Aktiv-Stall-Regelung desHorizontalachsenrotors
    Wie wird die Leistung geregelt und welche Betriebsarten gibt es?
  • Internationale Normen und Richtlinien
    Nach welchen Normen und Richtlinien werden WEA heute ausgelegt, getestet und vermessen?
  • Materialien und Fertigungsmethoden im Rotorblattbau
    Warum werden Rotorblätter aus Faserverbundwerkstoffen hergestellt und was bedeutet das?
  • Maximallasten und Ermüdungsbeanspruchung
    Welche Beanspruchungen erfahren die WEA-Komponenten?
  • Windparkeffekte
    Windenergieanlagen sind keine „Einzelkinder“. Was bedeutet der Windparkbetrieb für die Anlagentechnik?
  • Elektrische Konzepte und Netzanbindung
    Wie kommt die Rotorleistung als elektrische Leistungzum Verbraucher?
  • Regelung, Sicherheitssysteme und Betriebsführung
    Was muss wann gesteuert und geregelt werden?
  • Schlussdiskussion und Beantwortung offener Fragen



Eine Detailansicht finden Sie im Programm-PDF.

Alle Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Handbuchs zum Seminar.

Wer ist die Zielgruppe für das Seminar „Das 1 x 1 der Windenergietechnik“?

Angesprochen sind:

  • Ingenieure
  • Technische Fach- und Führungskräfte
  • Entwickler
  • Systemplaner
  • Projektierer
  • Netzbetreiber
  • Dienstleister
  • Berater
  • Versicherer

Interessant ist das Seminar „Das 1 x 1 der Windenergietechnik“ zudem für Neu- und Quereinsteiger, die sich einen kompakten Überblick über die Branche wünschen.

Ihr Seminarleiter Dipl.-Ing. Jan Liersch

Dipl- Ing. Jan Liersch hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Windenergiebranche, unter anderem als Berater und Experte in internationalen Projekten. Herr Liersch arbeitet als Gutachter und Consultant bei der Key Wind Energy GmbH. Daneben ist er Dozent im Bereich Windkraftanlagen an der TU Berlin.

Buchen Sie jetzt diese Weiterbildung zur Windenergie

Sie möchten sich Grundlagenwissen in der Windenergietechnik aneignen? Sie wollen zukünftig Windenergieanlagen wirtschaftlich erfolgreich konzipieren und betreiben? Sie möchten wichtiges Hintergrundwissen aufbauen und auch den aktuellen Stand der Technik und des Marktes kennen? Dann buchen Sie jetzt das Seminar „Das 1 x 1 der Windenergietechnik”!

Veranstaltung buchen
11.10 - 12.10.2016 Hamburg verfügbar 1490 €
14.03 - 15.03.2017 Berlin verfügbar 1490 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.