Seminar

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Veranstaltungsnummer: 09SE028

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Fachexperten in ihren Denk- und Handlungsweisen verstehen
  • Mit welchen Führungsinstrumenten Sie Spezialisten als Partner ­gewinnen und zu Höchstleistungen führen können
  • Wie Sie Fachexperten in Lösungsfindungen einbinden sowie gezielt durch Freiräume motivieren
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest .

Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Spezialisten ticken anders! Erfahren Sie, was Spezialisten antreibt und welche unterschiedlichen Denk- und Handlungsweisen Menschen haben. Verstehen Sie, welche Heraus­forderungen bei der Führung von Spezialisten und Expertenteams bestehen und wie Sie diesen souverän begegnen.

Lernen Sie, welche wichtigen Faktoren effektives Führungsverhalten kennzeichnen und wie Sie Selbst- und Fremdbild abgleichen. Machen Sie sich bewusst, welche Antreiberdynamiken welche Auswirkungen auf die Zusammenarbeit haben. Erfahren Sie, wie Sie durch gezielte Führungsinstrumente Zugang zu „Wissensträgern“ finden und wie Sie sie als Partner gewinnen. Schaffen Sie eine Vertrauensbasis, die es Ihnen ermöglicht, das Spannungsfeld zwischen Anweisungen, Kontrolle und Freiraum erfolgreich zu steuern. Trainieren Sie, wie Sie durch integratives Verhalten als Führungskraft Ihre Mitarbeiter zu besten Leistungen motivieren. Erproben Sie bewährte Kommunikationsstile und Fragetechniken, die Ihnen dazu verhelfen, mit fachlich überlegenen Personen souverän zu kommunizieren und selbst schwierige Gesprächs­situationen lösungsorientiert zu meistern. Erfahren Sie, mit welcher Gesprächsführung Sie „auf Augenhöhe“ kommunizieren.

Top-Themen

  • Fachexperten in ihren Denk- und Handlungsweisen verstehen
  • Mit welchen Führungsinstrumenten Sie Spezialisten als Partner ­gewinnen und zu Höchstleistungen führen können
  • Wie Sie Fachexperten in Lösungsfindungen einbinden sowie gezielt durch Freiräume motivieren
  • Wie Sie Spezialisten in Teams integrieren
  • Schwierige Gespräche mit Experten auf Augenhöhe führen
  • Ihre persönliche Führungskompetenz optimieren

Ablauf des Seminars "Führung von Spezialisten im technischen Umfeld"

Erfahren Sie im Seminar "Führung von Spezialisten im technischen Umfeld" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag 08:30 bis 17:00 Uhr

Führung von Spezialisten

  • Die Führungsrolle klären
  • Unterschiede in Denk- und Handlungsweisen verstehen
  • Besonderheiten bei der Führung von Spezialisten und ­Expertenteams
  • Die „ideale“ Führungskraft
  • Erfolgsfaktoren im Umgang mit Know-how-Trägern
Wahrnehmungsübungen, Anleitung zur Verhaltens­reflexion, Besprechung eines Falles aus der Praxis, gemein-
same ­Erarbeitung des Profils der „idealen“ Führungskraft

Die eigene Führungspersönlichkeit

  • Das eigene Führungsverhalten reflektieren
  • Selbst- und Fremdbild abgleichen
  • Antreiberdynamiken und ihre Auswirkungen bewusst machen
  • Die persönliche Führungskompetenz weiterentwickeln
Selbsttest zum Führungsstil sowie zu inneren Antreibern, Selbstreflexion zum persönlichen Interaktionsstil

Der Spezialist als Partner: Die wichtigsten Führungsinstrumente

  • Interessen des Spezialisten wahrnehmen
  • Ziele klären und vereinbaren
  • Vertrauensbasis stärken
  • Das richtige Maß zwischen Freiraum und Kontrolle finden
  • Den Wissensträger in Lösungs- und Entscheidungsfindungen einbeziehen
Praxisnahe Fallarbeit und Feedback

Kommunikation mit technischen Fachexperten

  • Gekonnte Gesprächsführung
  • Stolpersteine vermeiden und Hindernisse überwinden
  • Als Führungskraft gegenüber fachlich überlegenen Personen stimmig argumentieren
  • Mit Fragen führen
  • Feedbackgespräche führen und Wertschätzung vermitteln
Praxisnahe Kommunikationsübungen und Erfahrungs-
austausch

Souveränität in herausfordernden Situationen

  • Individualisten in das Team integrieren und dieses als ­Innovationstreiber nutzen
  • Spannungen frühzeitig erkennen und konstruktiv nutzen
  • Konfliktgespräche lösungsorientiert gestalten
  • Unterschiedliche Sichtweisen verbinden und damit bessere Ergebnisse erzielen
Praxisnahe Fallarbeit an konkreten Beispielen von ­Teilnehmern plus Feedback

Seminarmethoden

In diesem Seminar erhalten Sie theoretischen Input des Trainers zum Thema Führung von Spezialisten und wenden diesen im Rahmen von konkreten Übungen sowie Praxis­beispielen an. Es werden Simulationen durchgeführt mit einem anschließenden Feedback zur Selbstreflexion. Darüber hinaus arbeiten Sie in Einzel- und Gruppenarbeiten und profitieren von dem Erfahrungsaustausch und lebhaften Diskussionen.

Zielgruppe

Das Seminar "Führung von Spezialisten im technischen Umfeld" richtet sich an:

  • Technische Fach- und Führungskräfte, die Fachexperten führen und ihre Führungsinstrumente sowie -kompetenzen optimieren möchten
  • Gruppen-, Abteilungs- und Bereichsleiter technischer Fachabteilungen

Ihr Referent für das Seminar "Führung von Spezialisten im technischen Umfeld":

Dr. Thomas Altmann, die perspektivisten, Köln

Herr Dr. Altmann ist promovierter Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik sowie Organisations­berater, Coach und Trainer. Als Experte mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund und Expertise im Bereich Führung realisiert er Seminare und Trainings mit tech-nischen Zielgruppen. Seit 2001 befasst er sich mit der Entwicklung und Umsetzung integraler Konzepte für Persönlichkeits-, Team- und Unternehmensentwicklung. Darüber hinaus verfügt Herr Dr. Altmann über mehr als 13 Jahre Berufserfahrung im Innovationsmanagement. Im Rahmen seiner derzeitigen Selbstständigkeit als Unternehmensentwickler, Coach und Kommunikationsberater im Netzwerk „die perspektivisten“ sind seine zentralen Arbeitsschwerpunkte die Gestaltung von Veränderungsprozessen, Kulturentwicklung und Teambildung, Persönlichkeitsentwicklung, Führung und Kommunikation.