Forum

Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre

Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre

Sie möchten erfahren, wie Sie durch eine optimale Auslegung der Werkzeuge die Produktivität Ihrer Extrusionslinie erhöhen? Dann ist das Forum „Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre“ genau das richtige für Sie. Sie lernen in dieser Weiterbildung z.B., wie Ihr Unternehmen vom aktuellen Stand der Technik profitiert und welche Besonderheiten Werkzeuge für die Extrusion von Profilen und Rohren aufweisen. Das in der Weiterbildung erworbene Wissen hilft Ihnen dabei, Planungsfehler künftig zu vermeiden und Zeit und Kosten zu sparen.

Erhöhen Sie die Produktivität Ihrer Extrusionslinie

Das Forum „Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre“ gibt Ihnen einen Überblick zu den aktuellen Werkzeugtypen für verschiedene Anwendungen in der Extrusion. Sie erfahren, wie Sie Ihre Entwicklung und Produktion insbesondere Ihrer Extrusionslinien durch die Auslegung der Extrusionswerkzeuge verbessern können.

Nach dem Seminar:

  • kennen Sie den aktuellen Stand der Technik und können dieses Wissen zu Ihrem Vorteil nutzen
  • wissen Sie, welche Merkmale und Besonderheiten Werkzeuge für die Profil- und Rohrextrusion aufweisen
  • können Sie die Komplexität Ihrer Produkte mittels Mehrfach-Coextrusion erhöhen
  • wissen Sie, wie Sie das rheologische Verhalten berücksichtigen und die Daten für die Auslegung nutzen
  • verfügen Sie über die Kenntnisse, um Ihre Werkzeuge durch funktionale Beschichtungen zu schützen
  • kennen Sie die Potenziale von extrudierenden Schäumen und können Sie bestmöglich nutzen
  • können Sie durch die Optimierung von Kühlparametern die Energieeffizienz erhöhen
  • sind Sie mit der modernen Messtechnik vertraut und können diese einsetzen, um Rohre und Profile zu überprüfen sowie die Produktqualität zu sichern

Inhalte der Weiterbildung „Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre“

Das 2-tägige Forum „Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre“ umfasst folgende Themenkomplexe:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

1. Tag 09:30 bis 18:00 Uhr / 2. Tag 09:00 bis 13:30 Uhr

Begrüßung, Einführung und Überblick

Dr.-Ing. Ralf Sander, Leitung zentrale Verfahrenstechnik Extrusion, Rehau AG+Co, Rehau

Werkzeuge und Nachfolgen für Profile – Die nächste Generation

  • Einfluss Werkzeuge auf Ertragspotenziale in der Produktion
  • Die Nachfolge als wichtiger Teil zur Ausschussreduktion und Energieeinsparung

Ing. Wilhelm Dieterstorfer, Produktmanagement Extrusionswerkzeuge, Greiner Extrusion GmbH, Nussbach (Österreich)

Mehrschichtwerkzeuge in der Rohrextrusion

  • Ermittlung der Materialdaten
  • Vor- und Nachteile der jeweiligen Schmelzeverteiler
  • Mehrschichttechnologien bei battenfeld-cincinnatti

Dipl.-Ing. (TU) Heinrich Dohmann, Head of Mechanical Engineering Pipe Heads, battenfeld-cincinnatti Germany, Bad Oeynhausen

Möglichkeiten der generativen Fertigung bei der Realisierung von Werkzeugen

  • Additive Fertigung als Technologie mit Potentialen
  • Freiheitsgrade bei der Entwicklung von Werkzeugen
  • Beispiele für Funktionsintegrationen

Dr.-Ing. Stefan Bindl, Additive Manufacturing Consultant, EOS – Electro Optical Systems GmbH, Krailing

Rheologie für den Kunststoffverarbeiter

  • Bestimmung der rheologischen Stoffwerte mit verschiedenen Rheometern
  • Rheologische Phänomene
  • Schererwärmung, Druckeinfluss und Wandgleiten

Dr. Ivica Duretek, Leiter Arbeitsgruppe Stoffdatenbestimmung, Montanuniversität Leoben, Department Kunststofftechnik, Lehrstuhl für Kunststoffverarbeitung, Leoben (Österreich)

Mehrfach-Co-Extrusion von technischen Profilen

  • Theoretische Auslegung von Werkzeug und Kalibrierung
  • Praktische Umsetzung von Werkzeug, Kalibrierung und Peripheriegeräten
  • Möglichkeiten und Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Dipl.-Ing. Wolfgang Breuning, Geschäftsführer, Dölken-Weimar GmbH, Nohra

Effizienz der Vakuumerzeugung in der Extrusionstechnik

  • Prozessanalyse der Kalibrierung
  • herkömmliche Vakuumregelung
  • Vakuumregelung durch Ventiltechnik
  • Vakuumregelung durch Leistungsanpassung
  • Kompakte Vakuumsysteme für die Kalibrierung

Dr.-Ing. Pierre Hähre, Mitglied der Geschäftsleitung/Prokurist/Leiter Technik, Speck Pumpen GmbH & Co.KG, Roth

Optimierung von Kühlparametern für die Profilextrusion

  • Temperaturverlauf entlang der Kühlstrecke
  • Kühlwasserbedarf
  • Kostenbetrachtung
  • Variation von Kühlparametern

Dr. Reinhard Schmidt, Verfahrenstechnik Werkzeugbau, VEKA AG, Sendenhorst

Trends und Entwicklungen in der Schaumextrusion

  • Möglichkeiten der Herstellung polymerer Schäume
  • Schaumextrusion (physikalisch, chemisch)
  • EU-Projekt „Thinframe“, ein hochwärmeisolierendes Fensterprofil
  • Schäumen mittels Planetwalzenextruder
  • Schäumen naturfaserverstärkter Kunststoffe

Dr.-Ing. Dipl.-Chem. Marieluise Lang, Bereichsleiterin, CE-Materialentwicklung, Compoundieren, Extrudieren, SKZ – KFE gGmbH, Würzburg

Numerische Optimierung von Extrusionswerkzeugen

  • Analyse komplexer Strömungsvorgänge in Düsen
  • Rheologische Kriterien zur Werkzeugauslegung
  • Optimierungsstrategien bei der Gestaltung der Fließkanalbereiche
  • Schmelzeverhalten nach dem Austritt aus der Düse

Dipl.-Ing. Andreas Sobotta, Geschäftsführer, INO – Ingenieurbüro für Numerische Optimierungsmethoden, Aachen

Messtechnik für Rohre

  • Ultraschallmesstechnik
    • Grundlagen der Ultraschallmessung
    • Anwendungsbeispiele der Ultraschallmessung in der Extrusion
    • Neue Entwicklungen und Trends
  • Terahertzmesstechnik
    • Grundlagen der Terahertzmesstechnik
    • Anwendungsbeispiele
    • Neue Entwicklungen, Trends und Marktanforderungen
  • Gravimetrische Messtechnik
    • Gravimetrische Messtechnik für schwer rieselfähige Materialien
    • Anwendungsbeispiele
    • Neue Entwicklungen, Trends und Marktanforderungen

Dipl.-Ing. Arno Neumeister, Produktmanager (Bereich Automation), iNOEX GmbH, Bad Oeynhausen

Plasmaunterstützte Funktionsbeschichtungen auf Extrusionswerkzeugen

  • Plasmanitrieren
  • PVD-Beschichten
  • CVD-Beschichten
  • Verschleiß, Beläge, Korrosion
  • Katalyse

Dr. Oliver Kayser, Geschäftsführer, Dreistegen GmbH, Monschau

Während des Forums besteht die Möglichkeit, sich mit sachkundigen Kollegen auszutauschen und über eigene Erfahrungen zu diskutieren.

Wer von der Weiterbildung zum Thema Extrusionswerkzeuge profitiert

Das Forum richtet sich vor allem an Konstrukteure, Entwickler, Technische Leiter, Produktionsleiter, Verfahrenstechniker und Werkzeugbauer, die in Unternehmen der Kunststofftechnik tätig sind. Außerdem sprechen die Inhalte Konstrukteure und Entwickler von Maschinen, Komponenten und Extrusionsanlagen an.

Der Leiter des Forums Dr.-Ing. Ralf Sander – ein Experte für Werkzeugbau

Dr.-Ing. Ralf Sander vermittelt Ihnen als Experte sein Wissen über Extrusionswerkzeuge. Ralf Sander hat Verfahrenstechnik in Hannover studiert und im Anschluss seine Promotion in Großbritannien absolviert. Er leitet die zentrale Verfahrenstechnik Extrusion bei der Rehau AG & Co in Rehau.

Melden Sie sich jetzt für das Technikforum an

Sie wollen von Entwicklungen und Trends im Bereich der Extrusionswerkzeuge profitieren? Einen Überblick über die aktuellen Werkzeugtypen gewinnen? Künftig Planungsfehler vermeiden und dadurch Zeit und Kosten einsparen? Dann melden sich noch heute für das VDI-Wissensforum „Extrusionswerkzeuge für Profile und Rohre“ an.

Veranstaltung buchen
28.03 - 29.03.2017 Aschheim bei München verfügbar 1470 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.