Konferenz

Inline-Kontrollen im Spritzgießprozess

Veranstaltungsnummer: 03KO340

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest .

Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Auf dieser Konferenz erhalten Sie Impulse und aktuelles Fachwissen aus der betrieblichen Praxis, durch die Sie Ihre Prozesse gezielt effizienter gestalten können. Sie bietet Ihnen zudem eine einzigartige Gelegenheit, Ihre Erfahrungen mit fachkundigen Kollegen zu besprechen. So gelingt Ihnen die nachhaltige Qualitätssicherung für Prozess und Bauteil.

Mit Inline-Methoden den Spritzgießprozess stabilisieren und optimieren

Die Premiere der Konferenz „Inline-Methoden im Spritzgießprozess“ konzentriert sich auf aktuelle Entwicklungen und Trends für die automatisierte Kontrolle von Inline-Methoden und Spritzgießbauteilen. Sie dienen zum einen der Sicherung der Prozessstabilität. Zum anderen tragen technische Verfahren der Qualitätssicherung zur Optimierung von Fertigung und Montage sowie der Reduzierung von Ausschuss bei.
Die Konferenz zielt darauf ab, den Teilnehmern in diesem Bereich einen Überblick über technologische Fortschritte auf dem Feld der Bauteilkontrolle und der Optimierungsmöglichkeiten zu vermitteln. Zudem bietet Sie Ihnen exzellente Gelegenheiten zum Networking.

Schwerpunktthemen der Konferenz

  • Kontrolle der Materialqualität
  • Einfluss und Regulation der Materialfeuchte
  • Intelligente Anlagensteuerung
  • Qualitätssicherung im Formwerkzeug
  • Fortschritte in der Werkzeugsensorik
  • Automatisierte virtuelle und reale Optimierung der Prozessführung
  • Fortschritte bei Inline-Prüfsystemen
  • Innovationen bei Kamerasystemen und Bildverarbeitung
  • Inline-Prozesskontrolle mit CT

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte entlang der kompletten Wertschöpfungskette und ist besonders interessant für:

  • Verarbeiter aus Unternehmen der Spritzgießtechnik
  • Maschinen- und Anlagenhersteller
  • Rohstoffhersteller
  • Hersteller von Peripheriegeräten
  • Mitarbeiter in der Qualitätssicherung
  • Werkzeug- und Formenbauer

Ihre Konferenzleitung – Daniel Paßmann

Die Leitung Ihrer Konferenz über „Inline-Methoden im Spritzgießprozess“ übernimmt Prof. Dr.-Ing. Daniel Paßmann. Professor Paßmann lehrt im Fachbereich Kunststofftechnik an der Fachhochschule Bielefeld am Campus Minden.

Aussteller

  • Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH
    Aussteller oder Sponsor werden!

    Sponsoren