Seminar

Agile Methoden Seminar

mit Teilnahmebescheinigung

Agile Methoden Seminar - Agile Methoden verstehen und anwenden

Lernen Sie im Seminar "Agile Methoden verstehen und anwenden", wie Sie mit agilen Methoden und richtig eingesetzten Werkzeugen neue Wege im Arbeitsalltag gehen können. In der Softwareentwicklung sind agile Arbeitsweisen wie Scrum und Kanban bereits etabliert. Aber nicht nur dort sind diese Methoden ein sinnvoller und effektiver Weg, um sich als Unternehmen in rasant wandelnden Märkten zu behaupten. Es sind kleine Werkzeuge wie Daily Stand-Ups, Retrospektiven oder die Arbeit mit Kanban-Boards, die große Veränderungen im Mindset und dem Arbeitsalltag bewirken.

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit der richtigen Haltung und Elementen aus verschiedenen agilen Frameworks Ihren Methodenkoffer für agiles Arbeiten füllen können. Bei uns lernen Sie agile Methoden von Profis mit Praxis Know-How kennen. Sie lernen, wie Sie agiles Arbeiten anwenden und Ihr agiles Wissen in Ihre Organisation tragen können. Unsere Workshops und Trainingseinheiten sind interaktiv – Mitmachen ist angesagt! Mit einem Mix aus praxisnahen Inhalten und interaktiven Sessions macht das Lernen richtig Spaß.

Top Themen

  • Agile Big Picture - Frameworks und Methoden im Überblick
  • Was macht agiles Vorgehen aus? Agile Prinzipien und agiles Mindset
  • Wie setze ich agile Methoden in meiner Arbeitspraxis ein?
  • Priorisierung und Wertschöpfung im agilen Kontext
  • Teamwork: Wie erfolgreiche Teams agile Methoden nutzen
  • Agile Change: Agile Methoden etablieren und erfolgreich einsetzen

Praxisnah und anwendungsbezogen Agilität verstehen - hier finden Sie Informationen zum Ablauf des Seminars:

Hier finden Sie Details zum Ablauf des Seminars "Agile Methoden verstehen und anwenden" und den zahlreichen integriereten Trainingseinheiten:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Agilität spielerisch erleben durch ein interaktives, team-
orientiertes Spiel

  • Reflexion des Spiels - Agilität begreifen

Agiles Basiswissen

  • Agile Werte und Agile Prinzipien verstehen, um dadurch ein agiles Mindset zu entwickeln
  • Wann, in welchem Setting, in welchem Umfeld macht die Anwendung agiler Methoden Sinn?
  • Was ist der Mehrwert agiler Methoden?

Agile Frameworks und Methoden kennen lernen - ein Überblick

  • Scrum als Framework zur innovativen, prozessorientierten Produktentwicklung
  • Kanban als Framework zur Verbesserung des Prozessdurchlaufs
  • Design Thinking als Methode zur Lösung komplexer Problemstellungen und zur Generierung neuer Produktideen
  • Lean als Ursprung agiler Methoden mit den Schwerpunktthemen “Just-in-time”-Produktion und Qualität von Anfang an
  • Wrap-up der Methoden und Frameworks

Praktische Übungen

  • Das Scrum Framework erleben - ein Spiel
  • Kanban-Simulation

Wertschöpfung und Priorisierung - Methoden und Anwendungsbeispiele

  • Storymapping als Hilfsmittel zur Generierung
    eines Big Pictures über die Anforderungen
  • Der Minimale-Viable-Product (MVP)-Ansatz, um zu verstehen mit welchem minimalen Umfang, das Produkt auf dem Markt kommen kann
  • Verschiedene Priorisierungstechniken, um passgenau und besser entscheiden zu können, was gerade zählt bei der Produktentwicklung↓

Verschiedene Praxisübungen:
Agile Methoden zum Soforteinsatz

  • Daily-Experiment: Hier lernen Sie ein reales Dailysetting kennen. Auf was kommt es an? Was sind Do´s and Dont´s?
  • Feedback-Übung: Agiles Arbeiten erfordert steten Einsatz sowie Mitdenken. Feedback bzw. stete Rückmeldung geben, sind elementar wichtig für den Erfolg Ihrer agilen Arbeitsweise.
  • Formate für Retrospektiven: Wir führen eine Retrospektive mit Ihnen durch, so dass Sie direkt ihren Nutzen erkennen und diese im Nachgang selbst durchführen können.
  • Schätzen mit Planning Poker: Hier erfahren Sie, warum man im agilen Setting schätzt und wie man schätzt.

Agile Veränderungsprozesse anstoßen

  • Vergegenwärtigen der Veränderungskurve:
  • Umgang mit Befürwortern und Gegnern agiler Veränderungsprozesse
  • Wie geschehen Veränderungsprozesse auf Teamebene?
  • Wie kann ich Veränderungsprozesse auf Organisationsebene einleiten?

Zielgruppe

Das Seminar "Agile Methoden verstehen und anwenden" wendet sich an Fach- und Führungskräfte sowie leitende Mitarbeiter aus:

  • Innovationsmanagement
  • Produktentwicklung
  • Business Development und Strategieentwicklung
  • Geschäftsführung im Mittelstand
  • IT und Softwareentwicklung

Ihre Leiterinnen sind Scrum Masterinnen mit Erfahrung im führen von Scrum Teams

Seminarleitering Sabine Herr von der MAERA GmbH in Köln ist agil mit Leib und Seele. Seit vielen Jahren begleitet die erfahrene Scrum Masterin agile Transitionen und Scrum Teams. Dabei stehen für sie die Menschen im Mittelpunkt und es ist ihr wichtig, Potentiale zu erkennen und zu fördern. Ihre Workshops und Schulungen leben durch den starken Praxisbezug und Sabines Leidenschaft für agiles Arbeiten. Sie ist systemischer Coach (DBVC) und als langjährige Yogini auch privat agil.

Gemeinsam mit Susanne Biehler von der MAERA GmbH, vermitteln die beiden die Seminarinhalte durch einen Mix aus Theorie-Anteilen und zahlreichen praktischen Übungen. Frau Biehler ist Agiler Coach aus Leidenschaft und war in verschiedensten Umgebungen als Scrum Master und Mediatorin tätig. Seit vielen Jahren begleitet sie agile Transitionen und Veränderungsprozesse sowohl in Unternehmen als auch im Non-Profitbereich. Ihre Workshops zeichnen sich durch spielerisches Lernen und einen starken Praxisbezug.

Seminarmethoden

Das Seminar "Agile Methoden verstehen und anwenden" lebt vom Mix aus Theorie-Anteilen und zahlreichen praktischen Übungen. Darüber hinaus profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Trainerin sowie von konkreten Beispielen aus ihrer Berufspraxis.

In Gruppenübungen und Trainingseinheiten erlernen Sie spielerisch agile Methoden und reflektieren das Gelernte in der Gruppe.

Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars ein Fotoprotokoll sowie eine Linksammlung mit weiterführenden Informationen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 02SE375

Agile Methoden verstehen und anwenden

Berlin,

NH Berlin Alexanderplatz*

Landsberger Allee 26-32,
10249 Berlin
+49 30/422613-0 zur Webseite

verfügbar

Frankfurt am Main,

Relexa Hotel Frankfurt*

Lurgiallee 2,
60439 Frankfurt
+49 69/95778-0 zur Webseite

verfügbar

Nürtingen bei Stuttgart,

Best Western Plus Hotel Am Schlossberg*

Europastraße 13,
72622 Nürtingen
+49 7022/704-0 zur Webseite

verfügbar

1.690,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© style-photography.de - fotolia.com
Root Cause Analysis
  • 21.03. - 22.03.2019 in Düsseldorf
  • 25.07. - 26.07.2019 in Nürnberg
  • 19.11. - 20.11.2019 in Frankfurt am Main

VDI-Seminar zum systematischen Lösen von Qualitätsproblemen: Qualitätsprobleme analysieren und methodisch beseitigen ➤ Jetzt anmelden!

Informieren & Buchen

Seminar
© Dreaming Andy - Fotolia.com
Optimieren mit Versuchsplanung
  • 05.02. - 07.02.2019 in Köln
  • 14.05. - 16.05.2019 in Nürtingen bei Stuttgart
  • 10.09. - 12.09.2019 in Fürth

Lernen Sie im Seminar „Optimieren mit Versuchsplanung“, wie Sie mittels DoE mit wenigen Daten viele Informationen gewinnen.

Informieren & Buchen

Seminar
© Michael Brown - © fotolia.com
Lean Development in der Praxis
  • 14.02. - 15.02.2019 in München
  • 18.06. - 19.06.2019 in Stuttgart
  • 24.10. - 25.10.2019 in Frankfurt am Main

Im Seminar "Lean Development in der Praxis" lernen Sie Methoden und Vorgehensweisen kennen, mit denen Sie Ihre Entwicklungsprozesse effizient gestalten.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 02SE375

Agile Methoden verstehen und anwenden


Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben