Spezialtag

Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen

Grundlagen der Tribologie von Polymer-Stahl-Paarungen

Der VDI-Spezialtag „Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen“ vermittelt, welche Besonderheiten Sie bei Tribologie von Polymer-Stahl-Systemen berücksichtigen müssen. Sie erfahren, warum und wie Schmierstoffe die Tribologie solcher Paarungen verändern. Außerdem lernen Sie, wie polymere Tribosysteme aufgebaut sind, was Additive bewirken und wie Sie eine tribologische Optimierung vornehmen.

Tribologische Systeme mit Hochleistungskunststoffen verstehen und optimieren

Zahnräder aus Kunststoffen sind kostengünstig in der Herstellung und bieten im Betrieb zahlreiche Vorteile gegenüber Zahnrädern aus Stahl. Außerdem sind sie meist selbstschmierend. Doch trotz der sehr guten tribologischen Eigenschaften ungeschmierter Polymer-Stahl-Kontakte kommt es in der Praxis immer häufiger zum Einsatz von Schmierstoffen. Sowohl beabsichtigt – z. B. um Reibwärme abzuführen – als auch unbeabsichtigt durch Diffusion aus benachbarten Kontakten.

Der VDI-Spezialtag „Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen“ zeigt Ihnen, wie sich die Tribologie dieser Systeme durch Schmierstoffe verändert. Sie erfahren u. a., welche Auswirkungen die Polarität des Schmierstoffs hat und wie Sie die Reibleistungsdichten bestimmen. Diese ermöglichen Rückschlüsse auf die Lebensdauer des tribologischen Systems. Außerdem lernen Sie anhand von Fallbeispielen Tribosysteme mit den Hochleistungskunststoffen PA46 (Polyamid 4.6) und PEEK (Polyetheretherketon) kennen.

Der Spezialtag findet einen Tag vor der 2. VDI-Fachkonferenz „Kunststoffzahnräder 2018“ statt. Sie profitieren vom vergünstigten Kombipreis, wenn Sie die beiden Veranstaltungen zusammen buchen.

Inhalte des VDI-Spezialtags

Die Themen des Spezialtags „Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen“ sind u. a.:

Montag, 10. September 2018

Grundlagen von Reibung und Verschleiß

  • grundlegende Reibungsgesetze
  • Verschleißmechanismen
  • Grundlagen der Kontaktmechanik
  • Schmierstoffeffekte

Tribologische Messtechnik und Analytik

  • Reibungs- und Verschleißmesstechnik
  • Oberflächenanalytik (Topographie, Benetzung, Chemie)

Aufbau von Tribopolymeren und Effekte von Additivierungen

  • Wirkung von mikro- und nanoskaligen Zuschlagstoffen
  • Effekt von Graphit, Graphen und Kohlenstoffnanoröhrchen

Charakterisierung tribologischer Systeme

  • Systeme mit PA46
  • Systeme mit PEEK

Tribologische Optimierung

  • Optimierungshebel und Optimierungsrichtung
  • Entwicklung von Kennfeldern
  • Einlaufeffekte

Wer sollte teilnehmen?

Der VDI-Spezialtag „Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die Kunststoffzahnräder herstellen oder einsetzen. Die Weiterbildung wendet sich u. a. an:

  • Hersteller von Hochleistungskunststoffen
  • Hersteller von Kunststoffzahnrädern und Komplett-Getrieben
  • Anwender von Getrieben mit Kunststoff- oder Stahlzahnrädern
  • Wissenschaftler aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Lösungsanbieter, die Unternehmen beim Umstieg von Stahl auf Kunststoff unterstützen
  • Schmierstoffhersteller und -händler
  • Hersteller und Anwender, die sich mit dem Thema Tribologie beschäftigen

Jetzt buchen

Sie möchten wissen, wann der Einsatz von Schmierstoffen bei Polymer-Stahl-Paarungen sinnvoll ist? Sie wollen anhand von Fallbeispielen erfahren, was Sie bei Tribosystemen mit Hochleistungskunststoffen wie PA46 und PEEK beachten müssen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den VDI-Spezialtag „Grundlagen: Tribologie von Polymere-Stahl Paarungen“.

Veranstaltungsnummer: 02ST163

Grundlagen: Tribologie von Polymer-Stahl Paarungen

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Wir informieren Sie gerne per E-Mail, sobald sie wieder angeboten wird.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben