Spezialtag

Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren

Der VDI-Spezialtag „Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren“ zeigt, wie Systeme zur Zustandsüberwachung von Pumpen aufgebaut sind und wie sie funktionieren. Sie erfahren, wie Sie mittels vorausschauender Wartung Instandhaltungsprozesse optimieren und Stillstandszeiten minimieren. Insbesondere geht der Spezialtag darauf ein, welche neuen Geschäftsmodelle sich für Hersteller und Servicedienstleister eröffnen und was das für die Energieeffizienz der Anlagen bedeutet.

Zustandsüberwachung generiert neue Geschäftsmodelle

Die Pumpen und ihre Elektromotoren sind zunehmend digitalisiert und vernetzt. Sensoren liefern dabei die Daten, die Condition-Monitoring-Systeme zur kontinuierlichen Überwachung nutzen. Der Spezialtag „Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren“ gibt Ihnen einen umfassenden Überblick zum Stand der Technik und zeigt auf, welche neuen Geschäftsfelder sich durch die Digitalisierung ergeben.
Sie erfahren auf dem Spezialtag u. a., welche Bedeutung die Cloud für moderne Condition-Monitoring-Systeme hat und welche neuen IT-Sicherheitsaspekte sich aus der Anbindung an die Cloud ergeben.
Der Spezialtag findet einen Tag nach der VDI-Fachkonferenz „Pumpensysteme 4.0“ statt. Sie profitieren von einem vergünstigten Kombipreis, wenn Sie die Konferenz und den Spezialtag zusammen buchen.

Programm als PDF herunterladen

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Inhalte des Spezialtags

Der Spezialtag „Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren“ behandelt diese Themen:

Entwicklungen in der Instandhaltung

  • Vorbeugende, zustandsbasierte und vorausschauende Wartung
  • Risikobeurteilung und Ermittlung von Wartungszeiträumen
  • Kenngrößen zur Zustandsbewertung

Aufbau von Condition-Monitoring-Systemen in der Praxis

  • Sensoren und eingesetzte Technik
  • Schwingungsmessungen
  • Grundlagen der Lagerbewertung
  • Ermittlung des Anlagenwirkungsgrads

Inbetriebnahme als Stand-Alone-System

  • Ermittlung der Anlagenkennlinie
  • Angezeigte Werte und ihre Bedeutung

Datenübertragung und Datenauswertung

  • Anbindung an Cloud-Lösungen
  • IT-Sicherheitsaspekte
  • Anbindung an ein vorhandenes Automatisierungsnetz mit Anzeige in der Leitwarte
  • Beispiele aus der Praxis

Ihre Referenten

Die Leitung des Spezialtages übernehmen Thomas Geiz, Senior Specialist for Water and Wastewater bei der Phoenix Contact Gruppe sowie Ing. Andreas Wiengarn von der PCB Synotech GmbH. Beide sind ausgewiesene Experten für Pumpen und deren Überwachung.

Wer sollte teilnehmen?

Der VDI-Spezialtag „Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus folgenden Bereichen, zu deren Aufgabengebiet die Zustandsüberwachung von Pumpensystemen gehört:

  • Anlagenbetreiber
  • Pumpenhersteller
  • Instandhaltungsunternehmen
  • Planer
  • Anlagenbauer

Jetzt Teilnahme sichern

Sie möchten wissen, wie Sie mittels Condition-Monitoring-Systemen den Zustand von digital vernetzten Pumpen und Elektromotoren in Echtzeit überwachen? Sie wollen neue Geschäftsmöglichkeiten kennen lernen, die sich für Ihr Unternehmen daraus ergeben? Dann buchen Sie jetzt den VDI-Spezialtag „Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 02ST153

Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren

Berlin ,

Novotel Berlin Mitte*

Fischerinsel 12,
10179 Berlin
+49 30/206740 zur Webseite

verfügbar

890 € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 840 €zzgl. 19% UmSt.
    890 € zzgl. 19% UmSt.
 
  • 2. VDI-Fachkonferenz Pumpensysteme 4.0 – Prozessoptimierung durch Digitalisierung 2017
    Konferenz 04.12 - 05.12.2017 in Berlin Details
  • 1.290 € zzgl. 19% UmSt.
    1.390 € zzgl. 19% UmSt.

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

890 € zzgl. 19% UmSt.

Veranstaltungsnummer : 02ST153

Condition Monitoring von Pumpen und Elektromotoren

890 € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Spezialtag bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de