Seminar

Gießprozesssimulation in der Bauteilentwicklung

mit Teilnahmebescheinigung

Gießprozesssimulation in der Bauteilentwicklung - Seminar

Virtuelle Methoden sind zur Unterstützung einer beschleunigten Produktentwicklung und treffsicheren Fertigungsoptimierung nicht zu ersetzen. Gußkomponenten spielen im Fahrzeugbau, in der Antriebs- und Energietechnik, im Anlagen- und Maschinenbau immer schon eine Schlüsselrolle. Mit keinem anderen Fertigungsverfahren lassen sich komplexe, hoch funktionsintegrierte Designs so kostengünstig realisieren wie in Guss. Zur Optimierung der Fertigung hat sich die Simulation von Gießprozessen in den Gießereien in den letzten 30 Jahren weltweit fest etabliert.

Heute sind Technologien verfügbar, die auf Grund ihrer Benutzerfreundlichkeit und dem enthaltenem Expertenwissen direkt in der Gusskomponentenentwicklung eingesetzt werden können: Das Ergebnis sind robuste Designs, früh verfügbare neutrale Machbarkeitsstudien und Karten von Bauteileigenschaften für Festigkeits- und Lebensdauerberechnungen.

In diesem VDI-Seminar vermitteln wir Ihnen die Grundlagen zur Nutzung der virtuellen Optimierung von Gusskomponenten und Gießverfahren im Rahmen der Komponentenentwicklung. Neben den Potenzialen dieser Technologie und deren theoretischen Grundlagen lernen Sie auch, Ergebnisse richtig zu interpretieren und zu bewerten.

Top Themen

  • Gussteilqualität und -Eigenschaften
  • Frontloading in der effizienten Gussteilkonstruktion
  • Methodik und Organisation in simultanen Entwicklungsprozessen
  • Grundlagen der rechnerischen Simulation in der Gießtechnik
  • Anwendung virtueller DOEs für Design- und Gießprozess-Optimierung
  • Bewertung von Simulationsergebnissen und virtuellen DOEs
  • Fehlertolerante Systeme und Ihre Bewertung

Programm

Die Veranstaltung behandelt im Einzelnen folgende Themen :

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Fakten über Gussteile, Motivation zur Nutzung virtueller Methoden in der Gusskomponenten-Entwicklung

  • Wertschöpfungspotenziale
  • Motivation zur Gussteilberechnung
  • Einkauf und Lieferantenmanagement
  • Werkstoffeigenschaften vs. Gussteileigenschaften
  • Gießprozesse und charakteristische Gussteileigenschaften

Virtuelles Gießen in der Gusskomponenten-Entwicklung

  • Lokale Gussteileigenschaften in FE-Analyse und Lebensdauerberechnungen
  • Beeinflussung von Werkstoffeigenschaften durch Gießprozesse
  • Virtuelle DOE’s zur Designbewertung

Methodik der Integration von Gießprozesssimulation in Entwicklungsprozesse

  • Frontloading
  • Integration der Gießprozesssimulation in Entwicklungsprozesse
  • Technische Aspekte
  • Organisatorische Maßnahmen
  • Methodische Vorgehensweise zur Absicherung robusten Designs

Methodik der Integration von Gießprozesssimulation in Entwicklungsprozesse (cont.)

  • Beispiele aus den Branchen
  • Automotive
  • Maschinenbau
  • Anlagen- und Energietechnik
  • Werkstoffgruppen
  • Aluminium
  • Magnesium
  • Eisengusswerkstoffe

Grundlagen der rechnerischen Simulation in der Gießtechnik

  • Rheologie, Fließmodelle
  • Metallurgie
  • Erstarrungsmodelle
  • Modelle für Gefügebildung und Eigenschaften
  • Eisengusswerkstoffe
  • Nichteisenwerkstoffe↓

Sichere Basis und Bewertung der Gießprozesssimulation

  • Strömungsverhalten
  • Metallurgie
  • Gefügebildung und Enstehung lokaler Gusseigenschaften
  • Eisengusswerkstoffe
  • Nichteisengusswerkstoffe
  • Thermomechanik
  • Verzug und Eigenspannungen
  • Im Gusszustand
  • Spannungsumlagerungen beim Bearbeiten
  • Während und nach der Wärmebehandlung

Arbeitsumgebung für die virtuelle Gießerei

  • Schnittstellen
  • Bausteine einer Simulationssoftware
  • Hardwareanforderungen
  • Anforderungen an Qualifikationen und Schulungen

Zusammenfassung

  • Klärung abschließender Fragen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen der Gusskomponentenentwicklung:

  • Konstruktion und Entwicklung
  • Up-Front Qualitätssicherung, Forward Sourcing, Zulieferermanagement
  • Berechnung und virtuelle Komponentenauslegung
  • Planung und Produktion

Dr.-Ing. Götz Hartmann, MAGMA Gießereitechnologie GmbH, Aachen

Dr.-Ing. Götz Hartmann, MAGMA Gießereitechnologie GmbH, Aachen

Herr Dr. Hartmann studierte am Gießereiinstitut der RWTH in Aachen und promovierte dort 1989. Derzeit bekleidet Herr Dr. Hartmann bei MAGMA das Amt des Prokuristen, u.a. zuständig für den Bereich „Business Development“. Zudem arbeitet Herr Dr. Hartmann seit fast 20 Jahren im BDG Fachausschuss „Konstruieren und Gießen“ und im Programmauschuss der VDI Tagung „Guss im Motorenbau“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 01SE500

Gießprozesssimulation in der Bauteilentwicklung

Stuttgart,

Ibis Styles Stuttgart*

Teinacher Str. 20,
70372 Stuttgart
+49 711/9540-0 zur Webseite

verfügbar

Fürth bei Nürnberg,

Fürther Hotel Mercure Nürnberg West*

Laubenweg 6,
90765 Fürth
+49 911/9760-0 zur Webseite

verfügbar

Frankfurt am Main,

Leonardo Hotel Frankfurt City South (ex Holiday Inn Frankfurt Airport-North)*

Isenburger Schneise 40,
60528 Frankfurt
+49 69/6784-0 zur Webseite

verfügbar

1.490,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
Leichtbau von Bauteilen mit bionischen Methoden
  • 13.02. - 13.02.2019 in Berlin
  • 12.06. - 12.06.2019 in Düsseldorf
  • 30.10. - 30.10.2019 in Stuttgart

Entdecken Sie im Seminar „Leichtbau von Bauteilen mit bionischen Methoden“, wie Sie Prinzipien der Biologie für Entwicklung und Leichtbau nutzen.

Informieren & Buchen

Seminar
© 3dradius.de - Fotolia.com
Moderne Strukturmechanik für Berechnungsingenieure und Konstrukteure
  • 05.06. - 06.06.2019 in Frankfurt am Main
  • 25.09. - 26.09.2019 in Karlsruhe

Weiterbildung zur Modernen Strukturmechanik für Berechnungsingenieure und Konstrukteure – Auffrischungs- und Vertiefungsseminar. Alle Informationen hier.

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock.com - loonger
Gussteilgestaltung in der Praxis
  • 11.03. - 12.03.2019 in Stuttgart
  • 17.07. - 18.07.2019 in Aschheim bei München
  • 13.11. - 14.11.2019 in Düsseldorf

Gussteilgestaltung in der Praxis – Seminar für Mitarbeiter aus Konstruktion, Qualitätsmanagement, Schadensanalyse und Fertigung. Alle Details hier.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 01SE500

Gießprozesssimulation in der Bauteilentwicklung


Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben