Seminar

Grundlagen nichtlinearer Schwingungen

mit Teilnahmebescheinigung

Bildkachel aus verschiedenen Grafiken zu nichtlinearen Schwingungen

Das Seminar "Grundlagen nichtlinearer Schwingungen" vermittelt wichtige Fachbegriffe und Konzepte aus dem Gebiet der nichtlinearen Schwingungen. Informationen zu verschiedenen Berechnungsverfahren werden vorgestellt. Es werden praxisgerechte Beispiele behandelt. Eine Übertragung auf ähnliche Problemstellungen aus dem technischen Bereich ist somit möglich. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, typische Eigenschaften nichtlinearer Schwingungen zu erkennen und zu beeinflussen. Sie lernen die Unterschiede zwischen linearen und nichtlinearen Modellen kennen und können Berechnungsmodelle mit nichtlinearen Eigenschaften aufstellen bzw. validieren. Dieses Wissen unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Arbeitsaufgaben im Bereich der Schwingungstechnik.

Die Veranstaltung stellt systematisch das erforderliche Wissen zur Verfügung, um nichtlineare Schwingungen verstehen und beschreiben zu können. Dabei werden die Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Berechnungsmodelle vorgestellt. Auf Basis der Grundlagen werden Methoden zur Lösung nichtlinearer Schwingungsprobleme besprochen und an Beispielen aus der Praxis angewendet.

Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmer, die bereits Grundkenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich der linearen Schwingungen besitzen.

Top Themen

  • Unterschiede zwischen linearen und nichtlinearen Schwingungen
  • Nichtlinearer Schwinger mit stückweise linearer Kennlinie
  • Lösungsmethoden zur analytischen Berechnung nichtlinearer
    Schwingungen
  • Selbsterregung (Reibschwingungen)
  • Nichtlineare Schwingungen mit mehreren Freiheitsgraden
  • Parametererregung (Zahnradgetriebe)

Ablauf des Seminars "Grundlagen nichtlinearer Schwingungen"

Erfahren Sie im Seminar mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Unterschiede zu linearen Schwingungen

  • Warum nichtlineare Schwingungen?
  • Lineare Eigenschwingungen
  • Lineare erzwungene Schwingungen
  • Darstellung der Ergebnisse in der Phasenebene
  • Numerische Beispiele

Mathematisches Pendel

  • Lineares Modell
  • Nichtlineares Modell
  • Numerische Lösung

Schwinger mit stückweise linearer Kennlinie sowie Schwinger mit Reibung

  • Federkennlinien
  • stückweise lineare Kennlinie
  • Festkörperreibung
  • Schwinger mit Haft- / Gleitreibung
  • Numerische Beispiele

Anwendungsbeispiel: Schwinger mit geknickter Kennlinie

Näherungslösung durch die Störungsrechnung

  • Konzept der Störungsrechnung
  • Einfache Störungsrechnung
  • Erweiterte Störungsrechnung
  • Numerisches Beispiel

Anwendungsbeispiel: Schwinger mit quadratischer Federkennlinie

Näherungslösung durch Harmonische Balance

  • Vorgehen und Konzept der Berechnung
  • Numerisches Beispiel

Anwendungsbeispiel: Schwinger mit kubischer Kennlinie↓

Subharmonische und Superharmonische Schwingungen

  • Erzwungene Schwingungen
  • Resonanzverhalten
  • Subharmonische Schwingungen
  • Numerisches Beispiel

Anwendungsbeispiel: harmonisch angetriebenes Pendel

Schwinger mit mehreren Freiheitsgraden

  • Aufstellung der Bewegungsgleichungen
  • Doppelpendel
  • Innere Resonanz
  • Numerische Lösung mit Matlab

Selbsterregung, Parametererregte Schwingungen

  • Reibung mit fallender Kennlinie
  • Drehschwingungen in Antrieben mit Getriebestufe
  • Drehschwingungen in der Hubkolbenmaschine

Zielgruppe

Ingenieure und Fachkräfte aus den Bereichen:

  • Entwicklung, Konstruktion
  • Berechnung, Simulation
  • Vertrieb, Instandhaltung
  • Produktion, Qualitätssicherung

Ihr Seminarleiter – Experte für Strukturdynamik, Rotordynamik

Prof. Dr.-Ing. Hermann Freund, Professor, Ing. Büro Freund, Darmstadt

Er hat an der Technischen Hochschule Darmstadt Maschinenbau studiert. Nach der Promotion im Bereich der Maschinendynamik arbeitete er zuerst bei der Carl Schenck AG im Bereich Maschinenüberwachung und Schwingungsmesstechnik. Im zentralen Bereich für CAD Technologie und FEM Anwendungen war er dann verantwortlich für die Einführung der FEM bzw. CAD Technologie in die verschiedenen Produktbereiche. Danach wechselte er an den Fachbereich Maschinenbau der Hochschule Darmstadt. Hier vertrat er die Bereiche Maschinendynamik und Virtuelle Produktentwicklung.

Durch viele Industrieprojekte verfügt er über langjährige Erfahrungen im Bereich der Maschinendynamik und der Schwingungsmesstechnik. Prof. Freund war über viele Jahre Mitglied des VDI Fachbeirates Schwingungstechnik und hat aktiv an der Verfassung von VDI Richtlinien mitgearbeitet.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02SE379

Grundlagen nichtlinearer Schwingungen

Frankfurt am Main,

Novotel Frankfurt City*

Lise-Meitner-Str. 2,
60486 Frankfurt
+49 69/79303-0 zur Webseite

verfügbar

Köln,

Novotel Köln City*

Bayenstr. 51,
50678 Köln
+49 221/80147-0 zur Webseite

verfügbar

München,

Novotel München Airport*

Nordallee 29,
85356 München-Flughafen
+49 89/970513-0 zur Webseite

verfügbar

1.690,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© iStock.com – Georgijevic
Projektmanagement für Konstruktions- und Entwicklungsleiter
  • 22.10. - 23.10.2019 in Nürnberg
  • 05.02. - 06.02.2020 in Stuttgart

Im Seminar „Projektmanagement für Konstruktions- und Entwicklungsleiter“ lernen Sie Projekte richtig zu planen und effektiv zum Ziel zu steuern.

Informieren & Buchen

Seminar
© Schäfer, TU Clausthal
Grundlagen der Welle-Nabe-Verbindungen
  • 23.10. - 24.10.2019 in Nürnberg
  • 26.02. - 27.02.2020 in Frankfurt am Main
  • 16.06. - 17.06.2020 in Aschheim bei München

Grundlagen der Welle-Nabe-Verbindungen ✔ Seminar für Ingenieure ✔ Kompakt und verständlich.

Informieren & Buchen

Tagung
© DMT, Technische Universität Dresden
2. VDI-Fachtagung Schwingungen 2019

05.11. - 06.11.2019
Würzburg

Die Tagung präsentiert Lösungen zum Thema Schwingungen, die über die Grenzen der einzelnen Fachdisziplinen hinweg angewendet werden. Mehr Infos.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 02SE379

Grundlagen nichtlinearer Schwingungen

verfügbar


verfügbar


verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen