Konferenz

2. VDI Fachkonferenz Guss für die Energietechnik

Ihre Vorteile

  • Hören Sie zahlreiche praxisnahe Vorträge von Fachleuten aus der Industrie.
  • Seien Sie dabei, wenn Experten der Branche über Trends, Entwicklungen und zukünftige Anforderungen für Gießverfahren und Gussteile diskutieren.
  • Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus.
Guss für die Energietechnik

Erfahren Sie auf der Konferenz „Guss für die Energietechnik“ mehr über die Möglichkeiten und die Grenzen der Gießereitechnik, Optimierungsverfahren für Gießverfahren und Gussteile, die Umsetzung von Industrie 4.0 in der Gießerei. u. v. m. Experten aus Industrie, Produktion, Forschung und Entwicklung stellen Ihnen praxisnah Beispiele zu aktuellen Anwendungsfeldern vor und teilen Ihre Erfahrungen. Bekommen Sie auf der Veranstaltung einen Überblick über zukünftige Entwicklungen und erwerben Sie Spezialwissen.

Herausforderungen, Möglichkeiten, Grenzen und Entwicklungen in der Gießereitechnik

Gussteile spielen in der Energietechnik eine wichtige Rolle. Sie kommen insbesondere dort zum Einsatz, wo Komponente benötig werden, die hohen Temperatur standhalten können oder extrem groß sind. Für die Herstellung dieser Gusskomponenten müssen Unternehmen anspruchsvolle Gesamtkonzepte entwickeln und umsetzen.

Informieren Sie sich auf der Konferenz „Guss für die Energietechnik“ über die Herausforderungen, Möglichkeiten aber auch Grenzen in der Gießtechnik. Sie lernen zukunftsweisende Optimierungsverfahren für Gießverfahren und Gussteile sowie Ansätze zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit, Material- und Energieeffizienz in der Gießtechnik kennen. Auch das Trendthema Industrie 4.0 und wie sich diese in der Gießereitechnik realisieren lässt, kommt zur Sprache. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen dabei die Herstellung von Gusskomponenten für Gas- und Dampfturbinen, Windkraft und Windenergieanlagen, Stationärmotoren und XXL Bauteilen.

An wen wendet sich die Konferenz?

Die Konferenz richtet sich an Geschäftsführer sowie technische Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Guss von Komponenten insbesondere für die Energiewirtschaft beschäftigen. Angesprochen sind vor allen Personen, die in folgenden Bereichen tätig sind:

  • Entwicklung und Konstruktion
  • Produktion
  • Qualitätswesen

Daneben ist eine Teilnahme auch für Mitarbeiter aus Vertrieb und Marketing sinnvoll.

Kommen Sie auch zur exklusiven Abendveranstaltung

Das VDI Wissensforum lädt alle Teilnehmer zu einer exklusiven Abendveranstaltung ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit anderen Teilnehmern und Referenten in Kontakt zu kommen und Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern.

Jetzt Platz sichern

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für die Konferenz „Guss für die Energietechnik“ und seien Sie beim Netzwerktreffen dabei.

Veranstaltung buchen
12.12 - 13.12.2017 Dresden verfügbar 1090 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.