Seminar

IT-Sicherheit in Gießereien

mit Teilnahmebescheinigung

IT-Sicherheit in Gießereien | VDI-Workshop

Das VDI-Seminar „IT-Sicherheit in Gießereien“ zeigt, welche Risiken sich durch die Vernetzung von Produktion und IT ergeben. Sie erfahren, mit welchen Methoden und Technologien Sie die Produktionsanlagen Ihrer Gießerei zuverlässig gegen Bedrohungen von innen und außen schützen. Das Seminar findet einen Tag vor der weltweit einzigartigen Druckgussmesse „EUROGUSS“ in Nürnberg statt. Es ist eine von 3 VDI-Veranstaltungen, die die Fachmesse des VDI-Kooperationspartners NürnbergMesse GmbH inhaltlich ergänzen.

IT-Sicherheit ist Voraussetzung für das Gelingen von Industrie 4.0

In Zeiten von Industrie 4.0 sind auch die Produktionsanlagen der Gießereien hochgradig vernetzt. Eingebettete Systeme, die selbständig untereinander kommunizieren, optimieren die Produktionsprozesse. Steuerung, Wartung und Überwachung der Anlagen können schnell und kostengünstig aus der Ferne erfolgen. Doch die Vernetzung birgt auch Gefahren. Angreifer können über die Netzwerkverbindungen in die Systeme eindringen und sie manipulieren – falls sie die implementierten Schutzmaßnahmen überwinden.

Lernen Sie im Seminar „IT-Sicherheit in Gießereien“, wie Sie aufbauend auf Standards wie IEC 62443 oder ISO 27001 eigene strategische Konzepte entwickeln, um IT-Risiken zuverlässig zu minimieren und Schäden durch Cyberangriffen zu verhindern. Das Seminar ist als Workshop konzipiert, so dass Sie in kleiner Runde mit den Sicherheitsexperten ausführlich diskutieren können, wie Sie in Zukunft bessere und wirksamere Maßnahmen ergreifen können, um Ihre Produktionsanlagen zu schützen.

Inhalte des VDI-Seminars „IT-Sicherheit in Gießereien“

Diskutieren Sie mit den Experten u.a. diese Schwerpunktthemen:

  • IT in der Produktion – Marktübersicht und Wirtschaftlichkeit
  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Sicherheitstechnologien
  • Eckpfeiler der Netzwerksicherheit
  • Management von Risiko, Sicherheit, Assets und Clients
  • Praxisbeispiele

An wen richtet sich das Seminar?

Das VDI-Seminar „IT-Sicherheit in Gießereien“ ist konzipiert für Fachkräfte, Projektleiter, Sicherheitsbeauftragte, Werksleiter und Geschäftsführer aus folgenden Bereichen:

  • Gießereien
  • Produktion, Fertigung, Produktionsplanung
  • Automatisierung, Embedded Systems, Leittechnik
  • Software und Datenverarbeitung
  • Einkauf von Maschinen und Anlagen

EUROGUSS-Vorteilspaket für VDI-Workshop-Teilnehmer

Das Seminar ist 1 von 3 parallelen Veranstaltungen, die das VDI Wissensforum begleitend zur Fachmesse EUROGUSS anbietet. Mit Ihrem Ticket für den Workshop „IT-Sicherheit in Gießereien“ können Sie kostenlos an den Parallel- Veranstaltungen „Hybridgießen im Fahrzeugbau“ und „Simulation im Druckguss“ teilnehmen. Der Eintritt zur Messe EUROGUSS ist ebenfalls kostenfrei. Außerdem haben wir exklusiv für Sie ein begrenztes Kartenkontingent für den VIP-Abend reserviert, der am 15. Januar 2017 die EUROGUSS offiziell eröffnet. Eine vorherige Anmeldung für das Event ist zwingend erforderlich.

Jetzt buchen

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Gießerei-Produktionsanlagen zuverlässig vor Angriffen auf die IT-Infrastruktur schützen können? Und mit einem einzigen Ticket Zutritt zur EUROGUSS und den 3 begleitenden VDI-Veranstaltungen erhalten? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme am VDI-Seminar „IT-Sicherheit in Gießereien“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 01SE159

IT-Sicherheit in Gießereien

Nürnberg ,

NürnbergMesse GmbH Messezentrum

verfügbar

645 € zzgl. 19% UmSt.

Veranstaltungsnummer : 01SE159

IT-Sicherheit in Gießereien

645 € zzgl. 19% UmSt.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Als Inhouse-Seminar buchen: