Spezialtag

Verschleiß und Energie-Effizienz – Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen

Optimierung von Kreiselpumpen

Der Spezialtag „Verschleiß und Energie-Effizienz – Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen“ vermittelt Ihnen, wie Sie Pumpen richtig auswählen und so Schäden verhindern sowie, wie Sie den störungsfreien Betrieb Ihrer Anlage sicherstellen. Erfahren Sie anhand praktischer Beispiele, welche Leistungsgrenzen bestehen und wie Sie Betriebsverhalten und Schadensmechanismen von Kreiselpumpen richtig bewerten.

Kreiselpumpen – Wirtschaftlichkeit und Energie-Effizienz optimieren

Kreiselpumpen dienen der Förderung zahlreicher Flüssigkeiten. Vor allem bei der Förderung von Problemmedien oder mit Feststoffen beladenen Flüssigkeiten sind die Pumpen dabei einer starken Beanspruchung ausgesetzt. Um einen störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten, müssen Planung und Auslegung der Pumpen stimmen und eine korrekte Betriebsweise sichergestellt werden. Zudem ist für einen wirtschaftlichen Betrieb die Optimierung der Energie-Effizienz notwendig.

Erfahren Sie in diesem Spezialtag, wie Sie Pumpen richtig planen und auslegen sowie Betriebsfehler vermeiden und so Schäden vorbeugen. Lernen Sie dazu praxisnah Leistungsgrenzen und Schadensmechanismen kennen sowie das Betriebsverhalten zu beurteilen. Daneben thematisiert der Spezialtag den Einsatz innovativer Technologien, die vorausschauende Instandhaltung von Pumpenanlagen, Möglichkeiten zur Optimierung der Energie-Effizienz sowie ein nachhaltiges Fehlermanagement.

Lernen Sie außerdem im Spezialtag „Verschleiß und Energie-Effizienz – Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen“:

  • wie die Hydraulik von Kreiselpumpen funktioniert und wie Sie diese bewerten
  • wie Sie den Betriebszustand beurteilen und bei Störungen Gegenmaßnahmen ergreifen
  • welche Pumpe zu welchem Anwendungszweck passt
  • wie Sie Verschleißerscheinungen erkennen und wie Sie richtig darauf reagieren, um Verschleiß zu reduzieren
  • welche Überwachungssysteme es gibt
  • wie Sie Energieoptimierungsmaßnahmen umsetzen und korrekte Kostenbetrachtungen durchführen
  • LCC – Lebenszykluskosten-Betrachtung kennen

Der Spezialtag findet im Rahmen der Konferenz „Schäden in Pumpensystemen 2016“ statt. Bei gemeinsamer Buchung dieses Spezialtags und der dazugehörigen Konferenz erhalten Sie einen vergünstigten Kombipreis.

Die Inhalte des Spezialtags

Diese Themen behandelt der Spezialtag genau:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Programmablauf

Einführung

  • verschiedene Pumpenarten
  • Grundlagen und konstruktiver Aufbau von Kreiselpumpen
  • Bauformen, Laufradformen, Betriebsverhalten
  • spezifische Drehzahl, 
  • NPSH, Kavitation, Q-H-Kennlinien
  • Kreiselpumpenarten
  • Werkstoffe
  • Elektrische Antriebe (Synchron-,Asynchron-, EC-Motoren, etc.) 
  • Explosionsschutz (ATEX – Vorschriften)

Auslegung und Planungskriterien

  • Betriebspunkt, Pumpenkennlinie und Anlagenkennlinie 
  • Anlagenhydraulik
  • Parallel- und Reihenschaltung
  • Drehzahlregelung
  • Förderung viskoser Flüssigkeiten
  • Strömungsanalyse, Strömungssimulation
  • Pumpenauswahl
  • neue Effizienz-Richtlinien, IE-Klassen
  • Beispiel: Förderhöhen-Berechnung

Beispiele, Übungen zu Auslegung und Energieeinsparung

  • Auslegungs- und Betriebskriterien
  • Betriebspunkt, Pumpenkennlinie und Anlagenkennlinie
  • Druckverlust-Berechnung
  • Kennfeld und Kennlinie
  • Pumpenauslegung und Auswahl
  • verschiedene Berechnungsbeispiele
  • Kosten-Betrachtung

Verschleiß – Ursachen, Vorbeugung und Verschleißreduzierung

  • Ursachen und Auswirkungen von Verschleiß an Kreiselpumpen
  • Fremdkörper, Überlastung, Feststoffe
  • Verschleiß durch Abrasion und Kavitation
  • Verschleiß an Gleitringdichtungen
  • Ursachen für Kavitation
  • Ursachenanalyse, Verschleiß- und Strömungsanalyse
  • Maßnahmen zur Störungsvermeidung
  • konstruktive Maßnahmen, Sonderkonstruktionen
  • Oberflächenvergütung
  • Korrosionsschutz, Abrasionsschutz

Aufstellung, Inbetriebnahme, Wartung 

  • Aufstellung und Inbetriebnahme
  • Verluste in Rohren, Elementen und Armaturen
  • Optimierung durch Strömungs- und Verschleißsimulation
  • Trockenlaufschutz
  • Überwachung mittels Sensoren
  • Condition Monitoring Systeme, pump Control
  • Wartung/Inspektion

Zusammenfassung und Wirtschaftlichkeit der vorausschauenden Instandhaltung

  • Hinweise zu Planung und Konzeption von vorausschauender Instandhaltung
  • Lebenszykluskosten (LCC)
  • Energie-Effizienz  
  • Pumpenüberwachung, Diagnose-Systeme
  • Kostenbetrachtung, Preisvergleiche
  • Datentransfer (Funk, etc.)
  • Anbindung an die Automatisierungstechnik, BUS-Systeme

Für wen eignet sich der Spezialtag?

Die Weiterbildung wendet sich an:

  • Anlagentechniker
  • Instandhaltung und Qualitätssicherung
  • Betriebsingenieure
  • Planer, Betreiber und Konstrukteure von Pumpenanlagen
  • Hersteller von Anlagen zur Förderung von Flüssigkeiten

Vor allem angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus der Branche Maschinen- und Anlagenbau.

Ihr Spezialtagsleiter - Thomas Merkle

Die Leitung des Spezialtags übernimmt M. Eng. Dipl.-Ing. (FH) Thomas Merkle. Er ist als Leiter Entwicklung und Konstruktion / Technischer Leiter der Schmalenberger GmbH & Co. KG tätig und verfügt über langjährige Erfahrung auf den Gebieten Strömungstechnik, Erneuerbare Energien und Energie-Effizienz. Herr Merkle hat zahlreiche Studien zum Thema Pumpenverschleiß durchgeführt und sich intensiv mit den entsprechenden Lösungen beschäftigt.

Buchen Sie gleich Ihren Platz

Wenn Sie nach einer praktischen Einführung in die Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen suchen, ist dieser Spezialtag genau richtig für Sie. Buchen Sie jetzt den Spezialtag „Verschleiß und Energie-Effizienz – Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen“ zusammen mit der Konferenz „Schäden in Pumpensystemen 2016“ und profitieren Sie vom reduzierten Kombipreis.

Veranstaltung buchen
09.12.2016 Sindelfingen bei Stuttgart verfügbar 790 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Verschleiß und Energie-Effizienz – Auswahl und Optimierung von Kreiselpumpen
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 740 €statt 790 €
 
  • 2. VDI-Fachkonferenz Schäden in Pumpensystemen 2016 -
    Konferenz 07.12 - 08.12.2016 in Sindelfingen bei Stuttgart Details
  • 1190 €statt 1190 €
Ihre Ersparnis: Gesamtpreis: 790