Spezialtag

Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen

„Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen“ - VDI-Spezialtag

Der VDI-Spezialtag „Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen“ informiert Sie umfassend darüber, was Sie beim Einsatz von Schmierstoffen im Kontext von Industrie 4.0 beachten sollten. Sie lernen die wichtigsten Schmierstoffarten im Detail kennen und verstehen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie alle Möglichkeiten moderner Schmierstoffe bereits bei der Konstruktion berücksichtigen und so die Gefahr von Maschinenausfällen minimieren.

Schmierstoffe im Kontext von Industrie 4.0 optimal auswählen und einsetzen

Die richtige Wahl der Schmierstoffe ist wichtig, um tribologische Schäden zu vermeiden. Deshalb ist es das Ziel dieses Spezialtages, Konstrukteure für Schmierstofffragen zu sensibilisieren. Schadensanalysen zeigen, dass für rund 50 % aller Maschinenausfälle Konstruktions- und Auslegungsfehler die Ursache sind. Der Spezialtag vermittelt Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie Sie dieses Gefahrenpotenzial mit modernen Schmierstoffen deutlich reduzieren können.

Sie erfahren in dem VDI-Spezialtag „Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen“ u. a., welche Vor- und Nachteile die verschiedenen modernen Schmierstoffarten haben. Außerdem lernen Sie, welche Strategien bei der Auswahl und dem Einsatz von Schmierstoffen im Kontext von Industrie 4.0 den größten Erfolg versprechen und wie Sie ein Qualitätssicherungssystem für Schmierstoffe einführen. Diskutieren Sie mit Teilnehmern und Referent Beispiele aus Ihrer täglichen Praxis.

Der Spezialtag  ist Teil des Rahmenprogramms der Veranstaltungen „Gleit- und Wälzlagerungen 2017“ und „Dichtungstechnik 2017“. Er findet am 26. Juni 2017 statt. Buchen Sie den Spezialtag mit einer der Veranstaltungen und sparen Sie durch den reduzierten Kombipreis.

Inhalte des Spezialtages

Der Spezialtag beschäftigt sich im Einzelnen mit folgenden Themen:

26.06.2017

Schmierstoffe als Konstruktionselement

  • Typische Fehler der Konstrukteure bei der Schmierstoffauswahl
  • Die Bedeutung der Tribosystem-Analyse
  • Die Grundpfeiler der schmierstoffgerechten Konstruktion

Wichtige Schmierstoffarten und welche Chancen zur Verbesserung bestehen

  • Produktzusammensetzung
  • Vor-und Nachteile der Schmierstoffarten
  • Erkennen der Anwendungsgrenzen
  • Ausfallpotenzial der verschiedenen Schmierstoffarten

Methodik zur Informationsbeschaffung für eine schmierstoffgerechte Konstruktion

  • Was das Datenblatt der Schmierstoffhersteller aussagt
  • Zulässige Interpretation der Angaben
  • Fragen, die dem Schmierstofflieferanten zu stellen sind
  • Aufbau einer Wissensdatei „Tribologie“ im Unternehmen

Smarte Schmierstofflösungen

  • Synthetisch basierte Schmierstoffe
  • Schmierpasten für Wälzlager
  • Festschmierstoffe und Gleitlacke als Wälzlager-, Gleitlager- oder Getriebeschmierstoff
  • Der Vorteil hybrider Schmierstofflösungen

Anforderungen an die Schmierstoffdokumentation unter Industrie 4.0 Gesichtspunkten

  • Interne Schmierstoffdokumentation
  • Angaben in der Maschinendokumentation
  • Wartung- und Inspektionsvorgaben

Einführung eines aussagekräftigen Qualitätssicherungssystems für Schmierstoffe

  • Entwicklung eines QS-Systems für Schmierstoffe
  • Festlegung der Prüfungen und Grenzwert

Ihr Leiter des Spezialtags

Helmut Winkler aus München leitet den Spezialtag „Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen“. Nach seinem Maschinenbaustudium war er viele Jahre erfolgreich in der Industrie tätig. Er ist Gründer und Inhaber der Unternehmens- und Technologieberatung TMM, Technik und Marketing in München. Er arbeitet zudem als Consultant und Trainer für Konstruktion und Instandhaltung, wobei die Tribologie sein besonderer Schwerpunkt ist.

An wen wendet sich der Spezialtag?

Dieser VDI-Spezialtag richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den folgenden Bereichen:

  • Entwickler und Konstrukteure des Maschinen- und Anlagenbaus
  • Mitarbeiter aus Instandhaltung und Schadensanalyse
  • Betriebsingenieure
  • Betriebsleiter

Jetzt zum Spezialtag anmelden

Sie möchten wissen, welche Schmierstoffstrategie im Kontext Industrie 4.0 die richtige ist? Sie wollen erfahren, wie die richtige Auswahl der Schmierstoffe Maschinenausfälle reduzieren kann? Dann buchen Sie jetzt den VDI-Spezialtag „Schmierstoffentscheidungen Industrie-4.0-sicher machen“. Wenn Sie sich zusätzlich zur 12. VDI-Fachtagung „Gleit- und Wälzlager 2017“ oder der VDI-Konferenz „Dichtungstechnik 2017“ anmelden, profitieren Sie vom vergünstigten Kombipreis.