Seminar

Technische Dokumentation für Neu- & Quereinsteiger

Veranstaltungsnummer: 02SE329

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Technische Dokumentation für Neueinsteiger: Praxisgerechte Anwendung der wichtigsten Arbeitsschritte des Dokumentationsprozesses
  • Bestandteile einer fachgerechten Betriebs- oder Gebrauchsanleitung
  • Sinnvolle Strukturierung der Inhalte und die richtige Zielgruppenansprache
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

15. Februar 2023
Frankfurt am Main

Verfügbar

03. Mai 2023
Online

Verfügbar

25. Juli 2023
München

Verfügbar

14. November 2023
Hamburg

Verfügbar

31. Januar 2024
Stuttgart

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Hinweis

Das Erstellen von Betriebsanleitungen ist streng reglemen­tiert. Gesetze, Normen und Richtlinien geben vor, wie Betriebsanleitungen unterstützen sollen, auch technisch anspruchsvolle Produkte sicher und wirtschaftlich zu bedienen.

Das Seminar erläutert praxisorientiert die Schritte, die für eine fachgerechte Technische Dokumentation notwendig sind. Transparent wird dargestellt, wie Sie als Dokumentations-Anfänger oder Quereinsteiger gute Betriebsanleitungen erstellen.  Nach dem Seminar wissen Sie:

  • was zu einer normgerechten, gesetzeskonformen und sachgerechten Technischen Dokumentation gehört
  • was Sie tun müssen, um den rechtlichen Anforderungen zu genügen
  • wie Sie eine Betriebsanleitung aufbauen und die Inhalte strukturieren
  • welche Arbeitsmittel Sie vorzugsweise benutzen sollten
  • auf welchem Stand Ihre eigenen Anleitungen sind

Ziel der Weiterbildung ist es, dass Sie selbstständig Technische Dokumentationen strukturieren können, die Inhalte festlegen und sie fachgerecht drucken und verteilen. Ein weiteres Ziel ist, dass Sie gemeinsam mit dem Seminarleiter und den anderen Teilnehmern ein Feedback mit Verbesserungsvorschlägen zu Ihren eigenen Anleitungen erhalten.

Das Seminar "Technische Dokumentation für Neu- und Quereinsteiger" ist der 1. Teil der 2-teiligen Seminarreihe zum Thema Technische Dokumentation. Der 2. Teil "Einstieg in die Mobile Technische Dokumentation" findet jeweils am darauffolgenden Tag statt. Beide Tage sind separat und gemeinsam buchbar.

Top-Themen

  • Technische Dokumentation für Neueinsteiger: Praxisgerechte Anwendung der wichtigsten Arbeitsschritte des Dokumentationsprozesses
  • Bestandteile einer fachgerechten Betriebs- oder Gebrauchsanleitung
  • Sinnvolle Strukturierung der Inhalte und die richtige Zielgruppenansprache
  • Prüfen der eigenen Anleitungen

Ablauf des Seminars "Technische Dokumentation für Neu- und Quereinsteiger"

Erfahren Sie im Seminar "Technische Dokumentation für Neu- und Quereinsteiger" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

Grundlagen der Technischen Dokumentation

  • Begriffe und Definitionen
  • Anforderungen an Anleitungen
  • EU-Richtlinien, Gesetze, Normen
  • Restrisiken abfangen
  • Warn- und Sicherheitshinweise formulieren
  • Inhalte auswählen und strukturieren
  • Deutsch für Techniker

Mit System planen und organisieren

  • Ressourcen bereitstellen
  • Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten festlegen
  • Software gezielt auswählen
  • Dokumentationsprozesse festlegen
  • Publikation mediengerecht vorbereiten
  • CE-Konformität umsetzen
  • Redaktionsleitfaden nutzen

Anleitungen optimieren
(inkl. Check der mitgebrachten Teilnehmer-Anleitungen)

  • Gemeinsam Teilnehmer-Anleitungen besprechen
  • Baustellen identifizieren
  • Sicherheitsrelevante Kapitel und Absätze analysieren
  • Rechtskonformität beurteilen
  • Verbesserungsvorschläge diskutieren

Zielgruppe

Das Seminar "Technische Dokumenation für Neu- und Quereinsteiger" richtet sich an Mitarbeiter und Leiter aus den Bereichen

  • Konstruktion und Entwicklung
  • Technische Dokumentation
  • Service, Wartung und Schulung,

die Aufgaben und Verpflichtungen in punkto Technische Dokumentation nachkommen müssen.

Ihr Referent für das Seminar "Technische Dokumentation für Neu- und Quereinsteiger":

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele, Gießen

Professor Thiele betreibt seit 1992 als selbstständiger Technik-Autor ein Netzwerk-Ingenieurbüro für Technik-Kommunikation. Seine Seminare und Workshops sind dank seiner Erfahrung kompromisslos praxisorientiert angelegt. Er war viele Jahre lang Obmann für die Richtlinie VDI 4500. An der Technischen Hochschule Mittelhessen bildet er unter anderem in Technikfotografie, Redaktionssystemen, Druckvorstufe und DTP aus. Für die tekom-Zertifizierung arbeitet Prof. Dr. Thiele als Prüfer.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02SE329

Technische Dokumentation für Neu- & Quereinsteiger

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

München, NH München Messe **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Eggenfeldener Str. 100
81929 München
Deutschland

+49 89/99345-0 zur Website

Hamburg, Intercity Hotel Hamburg Barmbek **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Fuhlsbüttler Straße 101
22305 Hamburg
Deutschland

+49 555/52500-0 zur Website

Stuttgart, Mercure Hotel Stuttgart City Center **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Heilbronner Str. 88
70191 Stuttgart
Deutschland

+49 711/25558-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Technische Dokumentation für Neu- & Quereinsteiger

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

1.090,– €
1.140,– €
zzgl. Ust.

Einstieg in die Mobile Technische Dokumentation

Details anzeigen
1.090,– €
1.140,– €
zzgl. Ust.